Hängematte an WDVS?

Diskutiere Hängematte an WDVS? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, die Wände meines Balkons haben 15 cm WDVS mit Putzoberfläche. Kann ich da eine Hängematte montieren, mit Fischer Thermax? Oder sind diese...

  1. #1 franklev, 24.05.2010
    franklev

    franklev

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahntechniker
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo,
    die Wände meines Balkons haben 15 cm WDVS mit Putzoberfläche. Kann ich da eine Hängematte montieren, mit Fischer Thermax? Oder sind diese Dübel, bzw. ein WDVS für diese Art der Belastung nicht geeignet?
    Vielen Dank.
    Gruß franklev
     
  2. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Nein
     
  3. stevie

    stevie

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    nähe Bremen
    Damit es nicht mißverstanden wird:"Nein", "Ja":winken
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nimm stattdessen einen Hängemattenhalterahmen zum Aufstellen auf dem Fußboden.
     
  5. #5 franklev, 24.05.2010
    franklev

    franklev

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahntechniker
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo,
    vielen Dank, das ging ja flott, trotz Pfingsten.
    Also 3x NEIN ist ja eindeutig. Würde mich interessieren, warum es nicht möglich ist, obwohl man Markisen auch wie von mir erwähnt befestigen kann? Das ist doch auch eine enorme Kraft und Last, die da zu halten ist.
    Gruß franklev
     
  6. #6 ecobauer, 24.05.2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Guck dir mal die Befestigungspunkte einer Markise und den einen einer Hängematte an.

    Da dürfte die Antwort leicht fallen....:think
     
  7. #7 Herr Nilsson, 24.05.2010
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
  8. #8 ecobauer, 24.05.2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Genau das meinte ich!!!

    Die Markise wird über Platten und mehreren Schrauben an einer Platte befestigt, eine Hängematte üblicherweise doch wohl nur an einem einzigen Haken!
     
  9. #9 franklev, 24.05.2010
    franklev

    franklev

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahntechniker
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo,
    das habe ich mir schon fast gedacht. Wäre es dann vielleicht möglich, eine Platte mit 2-4 Thermax und einer Aufhänge-Öse in der Mitte zu montieren? Das wäre dann quasi wie das Prinzip einer Markise.
    Als Alternative schwebt mir eine Deckenbefestigung eines Hängesessels vor, leider auch dort eine Wärmedämmung. Aber wenn ich wie oben erwähnt vorgehe, (Mehrpunktbefestigung) ist das dann machbar und durch die mehr axiale Belastung besser als Wandbefestigung?
    Vielen Dank allen, auch für das .pdf.
    Gruß Frank
     
  10. Eliott

    Eliott

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    BW
    Hi,
    denke, eine Platte ca. 200x200mm mit 4 Befestigungsankern und einer Öse sollte passen.
    Garantie gibt es natürlich keine, ist ne reine PI*Daumen Schätzung.

    Grüße
     
  11. #11 Herr Nilsson, 24.05.2010
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Das mit der Platte wäre eine Möglichkeit. Bedenke halt, dass das Gewicht in der Matte (Mensch/im Schnitt 55-100 kg) höher als das einer Markise ist, erst recht wenn das Gewicht in die Matte "plumpst", schaukelt, etc.. Da entstehen einfach sehr hohe Momentenbelastungen und Kräfte parrallel zur Putzscheibe, die bei einer starren Markise nicht auftreten. Ruf doch mal bei Fischer an, möglich ist das.
     
  12. #12 franklev, 24.05.2010
    franklev

    franklev

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahntechniker
    Ort:
    Leverkusen
    Ich denke, es hängt sicher auch vom dahinterliegenden Mauerwerk ab. Die Decke ist aus Beton, die Wand nur aus Stein (mit Pech kommt man genau in eine Mörtel-Fuge mit dem Bohrloch), so dürfte ich mit einem Hängesessel wohl besser beraten sein.
    Gruß franklev
     
Thema: Hängematte an WDVS?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Haken Hängematte dämmung

    ,
  2. hängesessel in Außendämmung

    ,
  3. hängematte an markise

    ,
  4. hängematte dämmung,
  5. hangematte an hausfassade,
  6. fischer thermax 10 Hängematte ,
  7. fassade hängematte,
  8. Hängematte befestigung dämmfassade,
  9. befestigung hängematte dämmung
Die Seite wird geladen...

Hängematte an WDVS? - Ähnliche Themen

  1. WDVS: Übergang Sockel zu Hauswand fehlerhaft angebracht?

    WDVS: Übergang Sockel zu Hauswand fehlerhaft angebracht?: Hallo liebes Forum, wir haben leider ein Problem mit unserer WDVS Dämmung und ich hoffe, dass Ihr uns ein wenig Rat geben könnt. Zum...
  2. Abstand Terrassendach-Pfosten an WDVS Fassade

    Abstand Terrassendach-Pfosten an WDVS Fassade: Hallo zusammen, ich möchte an meine WDVS Fassade ein Terrassendach stellen. Dieses ist freistehend aus lackiertem Brettschichtholz. Die Fassade...
  3. WDVS/Perimeterdämmung anschütten Noppenbahn

    WDVS/Perimeterdämmung anschütten Noppenbahn: Hallo, ich habe eine Frage, es geht um unseren Neubau. Ganz einfach zusammen gefasst, wir möchten das gesamte Grundstück auf eine Höhe haben mit...
  4. OSB Platten Fassade mit WDVS

    OSB Platten Fassade mit WDVS: Guten Tag! Wir haben am Giebel unseres Wohnhauses eine Wellblechverkleidung entfernt und festgestellt, dass hinter dieser Verkleidung ein...
  5. WDVS Haus nachträglich verklinkern

    WDVS Haus nachträglich verklinkern: Hallo zusammen, da ich den Kampf mit den Grünalgen mittlerweile leid bin, denke ich drüber nach das Haus verklinkern zu lassen. Was ist zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden