Handwerker tritt von Angebot zurück

Diskutiere Handwerker tritt von Angebot zurück im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, Mein Mann und ich haben letzte Woche einen Fensterbauer beauftragt, der heute per Mail mit der Begründung "Ihre Anforderungen...

  1. #1 Bluebeery22, 3. April 2017
    Bluebeery22

    Bluebeery22

    Dabei seit:
    3. April 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Erding
    Hallo zusammen,

    Mein Mann und ich haben letzte Woche einen Fensterbauer beauftragt, der heute per Mail mit der Begründung "Ihre Anforderungen entsprechen nicht meinen Vorstellungen." von seinem Angebot zurücktritt. Ist das rechtens?
    Zur Vorgeschichte: es gab ein schriftliches Angebot, darauf hin letzte Woche noch einen persönlichen Termin, in dem wir noch ein skonto nachverhandelt haben. Das ganze wurde mit Handschlag besiegelt und direkt folgend das Aufmass genommen. Statt wie erwartet am Samstag eine Auftragsbestätigung zu erhalten, gab es heute die Absage.
    Nun die Frage: ist das Angebot, sodass wir angenommen haben nicht rechtlich bindend???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel Dagobert, 3. April 2017
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23. Oktober 2014
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    rechtens hin oder her, wenn der AN aus irgendwelchen jetzt nicht mehr will, dann würde ich nicht auf biegen und brechen versuchen das durchzudrücken. Wenn er nicht will, aber (eventuell) doch muss, dann wird das eine sehr schwierige Zusammenarbeit. Wenn irgendwie möglich eine Alternative suchen, und versuchen zu refelektieren woran es gelegen haben könnte, aber warscheinlich hat der Kollege Fensterbauer eine lukrativeren Auftrag bekommen und hat jetzt für dich keine Zeit mehr
     
  4. #3 El Gundro, 4. April 2017
    El Gundro

    El Gundro

    Dabei seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Lichtenau
    Ich würde auch nicht versuchen, ihn irgendwie dazu zu zwingen. Da habt Ihr nur Ärger. Im Zweifel: Habt Ihr einen Nachweis, dass Ihr ihn beauftragt habt?

    Lieber eine andere Firma suchen. Ein guter Handwerker macht so etwas nicht. Wenn sich das bei potentiellen Kunden rumspricht, hat man ganz schnell einen schlechten Ruf.
     
  5. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Finde es eher gut, dass er absagt ! Einfach einen anderen suchen.
     
  6. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Und was soll daran gut sein?
    Auftrag quasi besiegelt durch Handschlag und dann einen Rückzieher machen? Das ist eher nicht die feine englische Art und für mich ist der Handwerker eine Pfeife!

    @Bluebeery22: Nachfragen, was ihn zu dem Sinneswandel getrieben hat, würde ich dann schon.
     
  7. petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17. Februar 2017
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Umgekehrt hätte er bei einer Kündigung einen Anspruch auf den vollen Werklohn abzüglich ersparter Aufwendungen.

    Aber der stressfreiere Weg ist es natürlich sich einen anderen zu suchen

    Theoretisch wäre der erste verpflichtet, die Mehrkosten zu ersetzen.
     
  8. #7 bauspezi 45, 5. April 2017
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20. Februar 2017
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Meister der Steinkunst
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister
    es entsteht kein finanzieller Schaden, dann nicht länger darüber
    nachdenken und einen anderen Handwerker suchen.
    zwingen kann man keinen Handwerker bei der Konstellation.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Gut daran ist dass er dir absagt anstatt dich hinzuhalten einzuschieben schlechte Leistung zu erbringen usw.
     
  11. Lelui

    Lelui

    Dabei seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Integrationshelfer
    Ort:
    Düsseldorf
    Rechtlich hast du Recht, aner wie schon gesagt wurde hätte ich dann auch Angst, dass die schlampig arbeiten. Spannend wäre ihn doch mal zu fragen womit er die Absage begründet!
     
Thema: Handwerker tritt von Angebot zurück
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Handwerker zeiht angebot zurück

Die Seite wird geladen...

Handwerker tritt von Angebot zurück - Ähnliche Themen

  1. Das Rauchen der Handwerker

    Das Rauchen der Handwerker: Hallo, Ich bin neu in diesem Forum und versuche mich etwas zurecht zu finden und auch niemandem auf die Füße zu treten. Deswegen entschuldige ich...
  2. Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme

    Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme: Bin mir jetzt nicht sicher ob das Thema hier hingehört oder zur Rubrik Tür. Wir haben vor 3 Monaten eine neue Alu Haustür verbauen lassen, alles...
  3. Angebot Heizungsbauer für Neubau mit WP, eure Einschätzung?

    Angebot Heizungsbauer für Neubau mit WP, eure Einschätzung?: Hallo zusammen, die Facts: Neubau EFH, 2 Vollgeschosse, ~200qm Grundfläche, EnEv-Standard aktuell 3 Personen, zukünftig eventuell 4 FBH komplett...
  4. Was nun? Leistungen deutlich höher als im Angebot

    Was nun? Leistungen deutlich höher als im Angebot: Hallo zusammen, Wir haben aktuell grosse Probleme mit unserem Gärtner Im August 2016 haben wir mit unserem Gärtner die Aussenanlage besprochen...
  5. Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt

    Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein paar Fragen zum Thema Sanierung der Kellerräume, da ich diverse Handwerkermeinungen eingeholt habe, die sich...