Haus stürzt in Baugrube

Diskutiere Haus stürzt in Baugrube im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Leute, habt ihr das schon gesehen? http://aktivnews.de/z_einsatzbilder_2009/thumbnails.php?album=263&page=1 Viele Grüße, Martin.

  1. #1 derGepard, 12.04.2009
    derGepard

    derGepard

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Messtechniker
    Ort:
    Feldkirch
  2. #2 Hendrik42, 12.04.2009
    Hendrik42

    Hendrik42

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobby
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Wärmepumpenbetreiber
    Das ist wohl nicht mehr zu toppen. 2009 ist für die Baumurks Hitparade schon zu Ende...
     
  3. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Null Problemo,:D
    dann sollen'se von der anderen Seite auch noch was drunter wegnehmen,
    dann passt es wieder.:biggthumpup: ;)
     
  4. #4 derGepard, 12.04.2009
    derGepard

    derGepard

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Messtechniker
    Ort:
    Feldkirch
    Hallo Jungs,

    ich frag mich wie der Besitzer sich wohl gefühlt hat und was ich gar nicht verstehen kann, ist wie so etwas geschehen kann.

    Viele Grüße,
    Martin.
     
  5. #5 wasweissich, 12.04.2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

  6. #6 Torsten Stodenb, 12.04.2009
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Ja ja, so ein Holzhaus macht das alles mit. Leider könnten jetzt in den Tapeten ein paar Risse sein. :biggthumpup:

    Ob die das Hausa wohl wirklich wieder anheben? Hydraulisch an vielen Punkten gleichzeitig oder von der Feuerwehr mit Luftkissen? Oder man verkauft es der Versicherung als Totalschaden und baut neu. Kommt auf den Gutachter an. Und darauf, ob nicht ein paar Diagonalkräfte doch etwas zu stark waren und einige Rechtecke in Parallelogramme umgeformt haben. Holztafeln als statische Scheiben würden so etwas (je nach Befestigungstechnik?) noch ganz gut wegstecken, beim klassischen Ständerhaus bin ich skeptischer. Dat Ding regt die Fantasie an!
     
  7. #7 Shai Hulud, 12.04.2009
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    3.565
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Ganz schön robust die Hütte! Diese Beanspruchungsart dürfte nicht Bestandteil der Auslegung gewesen sein, deswegen meinen :respekt!
     
  8. #8 Fragenmonster, 12.04.2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    einfach unglaublich...:yikes
     
  9. Ryker

    Ryker

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DDM, FLfDWuAT, 519er
    Ort:
    super, natural, British Columbia
    Benutzertitelzusatz:
    Exilant
    Da kommt Deine Keksbauweise natuerlich nicht mit :shades
     
  10. #10 Anfauglir, 12.04.2009
    Anfauglir

    Anfauglir

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikstudent
    Ort:
    Ruppendorf
    Keine Sorge, Herr ********** wird´s schon wieder anheben.
     
  11. #11 Shai Hulud, 12.04.2009
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    3.565
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
  12. #12 Torsten Stodenb, 12.04.2009
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Ein mir bekannter Statiker hat seinen Beruf deshalb ergriffen, weil er als Kind erlebt hatte, dass unter einer Ecke eines Fachwerkkottens weite Teile des Fundamentes weggespült worden sind, wobei dies das Haus zum Erstaunen aller anscheinend nicht interessierte. Es hing einfach in der Luft. Ähnlich ging es bei dem Objekt auf folgendem Foto. Da hat der Untergrund (abgrundseitig!) auch nachgegeben und das Haus steht halt etwas schief. Ob da noch jemand drin wohnt?
     
  13. jman

    jman

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Webdesigner
    Ort:
    Berlin
    Is doch wirklich eine sehr elegante Möglichkeit (vielleicht Denkmalgeschützte) historische Bauten, die stören abzuwracken. Endlich kann der Besitzer sich was neues hinstellen! :mauer
     
  14. KATMat

    KATMat

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altlaster/Baugrundler
    Ort:
    Frankfurt
    Holzhaus

    in Hanglage, teilunterkellert, unverbaubarer Blick, umständehalber zu verkaufen :)
     
  15. #15 alex2008, 14.04.2009
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    wie war das nochmal mit dem Abschnittsweisen unterfangen?
     
  16. gast3

    gast3 Gast


    :28:


    er muss aber erst ein eigenes Baugrundgutachten machen ...


    Gruß


    Helge
     
  17. #17 alex2008, 14.04.2009
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    haste den Auftrag schon erhalten? :winken
     
  18. gast3

    gast3 Gast

    Tja Alex ...

    da ist wohl was an dir vorüber gegangen - :offtopic:


    heiße ich vielleicht ***** ? das wäre mir sehr, sehr peinlich

    Gruß


    Helge
     
  19. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Darf ich ma gemein sein?

    Angesichts des Hauses würde ich sagen: Gott sei Dank! :D

    Es wäre schön gewesen wenn das blaue Dings und diese Obelixhinkelstein-Hecken-Kombo gleich mit gefallen wären
     
  20. #20 Anfauglir, 15.04.2009
    Anfauglir

    Anfauglir

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikstudent
    Ort:
    Ruppendorf
    Klar ist´s Geschmackssache, aber

    wir haben hier in der Gegend viele Häuser im "Schweizer Stil".
    An einigen durfte ich die Giebelzier, Ortgangschmuck, Traufzierbretter etc. sanieren/ergänzen, wir haben Zierfüllungen erneuert, einmal auch anhand alter Fotos an zwei Giebeln die komplett wegrationalisierte Zier neu gemacht.
    Oft war es wesentlich aufwändiger als bei dem schrägen Haus.
    Wenn man sich dann nach Tagen mit der Stichsäge in der Hand bewusst macht, mit welchem Aufwand dieses ganze Gerassel früher hergestellt wurde, trauert man um jedes verlorene Brettchen.


    Den Anhang 18348 betrachten

    Den Anhang 18349 betrachten
     
Thema:

Haus stürzt in Baugrube

Die Seite wird geladen...

Haus stürzt in Baugrube - Ähnliche Themen

  1. Dämmungsaufbau 1936 Haus Holzständerwerk 90% des Jahres ungeheizt

    Dämmungsaufbau 1936 Haus Holzständerwerk 90% des Jahres ungeheizt: Guten Abend liebes Bauexpertenforum, ich setze momentan ein Nebengebäude (GF 5x7m, Eg+Spitzboden) instand. Es handelt sich um ein...
  2. Abdichtung Haus ausreichend?

    Abdichtung Haus ausreichend?: Hallo zusammen, unser Hausbau nähert sich der Endphase und ich frage mich zunehmend, ob die erstellte Gebäudeabdichtung der Baufirma ausreichend...
  3. Grundrisse - Drei Wohnungen im Haus

    Grundrisse - Drei Wohnungen im Haus: Hallo, anbei die Grundrisse von drei Wohnungen in einem Altbau Haus. Wurde vor 20 Jahren gekauft. Die Deckenhöhe ist sehr hoch, fast 5 m. Es gibt...
  4. Wie darf mein Haus aussehen? Raumhöhe/Wandhöhe

    Wie darf mein Haus aussehen? Raumhöhe/Wandhöhe: Hallo zusammen, wir wollen bauen :-) und haben auch schon passende Grundstücke gefunden. Allerdings steige ich bei den Vorgaben zum Grundstück...
  5. Risse im Haus

    Risse im Haus: Hallo, ich habe ein vollunterkellertes Haus von 1994 gekauft. Nun habe ich einige Risse entdeckt und bin mir nicht sicher ob diese evtl. ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden