Hausbau Dachstuhl offen bei Regen

Diskutiere Hausbau Dachstuhl offen bei Regen im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen wir sind gerade am Bauen und unser Dachstuhl liegt schon seit einer Woche offen und es dauert auch noch ein paar Tage bis die Folie...

  1. #1 justio99, 06.10.2017
    justio99

    justio99

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    teamleiter
    Ort:
    vlotho
    Hallo zusammen wir sind gerade am Bauen und unser Dachstuhl liegt schon seit einer Woche offen und es dauert auch noch ein paar Tage bis die Folie drauf kommt. Leider ist es fast jeden Tag am Regnen, ist das kein Problem für das Holz?
     
  2. #2 Lexmaul, 06.10.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    1.673
    Doch, das ist ein Problem - das muss normal geschützt werden. Hast doch sicher KVH verbaut, oder? Das ist technisch getrocknet...nun nicht mehr...

    Bauleiter vorhanden?
     
  3. #3 justio99, 06.10.2017
    justio99

    justio99

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    teamleiter
    Ort:
    vlotho
    KVH?
     
  4. #4 simon84, 06.10.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.431
    Zustimmungen:
    2.354
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Konstruktionsvollholz

    Von ein bisschen Regen saugt sich ein Dachstuhl zwar nicht voll, dass danach alles krumm ist, aber wichtig ist was ist der weitere Ablauf?
    Ist die Dämmung schon vor Ort und evtl im Dach gelagert (auch nass?) ?

    Direkt weitermachen wäre falsch, das ganze nach der Eindeckung abtrocknen lassen wird aber vermutlich ausreichen.

    Bedenkenanzeige an den Dachdecker stellen und schauen was er sagt.

    Feuchte am Holz zu kontrollieren ist vergleichsweise einfach.
     
  5. #5 Lexmaul, 06.10.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    1.673
    Da es derzeit praktisch jeden Tag regnet, saugt es sich schon voll - aber das kann natürlich alles trocknen, so passiert da erstmal nix.

    Schön ist halt anders - und es kann den Bauablauf verzögern.
     
  6. #6 simon84, 06.10.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.431
    Zustimmungen:
    2.354
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ja ist blöd, aber mach die Maßnahme zum Problem des Dachdeckers und nicht deinem eigenen. Zeige Bedenken schriftlich an und schau was er sagt.

    Das lustige an Holz ist, je trockener es ist, desto weniger Wasser saugt es komischerweise :)
    Also wegen einer Woche Regen würde ich mir jetzt keine Sorgen machen, dass irgendwas kaputtgeht.

    Viel wichtiger ist, dass Mineralwolledämmung usw. nicht nass geworden ist oder irgendwie direkt da in die Feuchte reingestopft wird.

    Mindestens genauso lange wie es geregnet hat würde ich das schon trocknen lassen und eben mit einem einfachen Feuchtemessgerät an einigen Stellen kontrollieren.
     
  7. #7 justio99, 07.10.2017
    justio99

    justio99

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    teamleiter
    Ort:
    vlotho
    vielen Dank für die Antworten mal sehen wie es weiter geht
     
  8. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Brandenburg
    Moin, da unser Dachstuhl auch heute erstellt wird,wollte ich die Fachleute mal fragen:
    Ist das Holz eigentlich irgendwie "vorbehandelt" ? Das Holz sieht sehr "frisch & trocken/neu" aus.:28:
     
  9. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    484
    Beruf:
    Gast
    Es sollte technisch getrocknet sein. Seit Jahren gibt es schon die neue DIN : konstruktiver Holzschutz vor chemischen Holzschutz. Es kommt aber auch auf die Gefährdungsklasse an. Ich denke mal, Du baust ein "normales" Einfamilienhaus?
     
  10. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Brandenburg
    Danke Dir. Technisch getrocknet hat mir der Bauleiter bestätigt. Ja ist ein normaler Bungalow.
     
  11. #11 Andreas Teich, 01.07.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    361
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    KVH soll eine Holzfeuchte von 15 % +/- 3 Prozent haben.
    Vor Verkleidungen max 20%- das Holz kann gut belüftet auch problemlos höhere Feuchtigkeitswerte überstehen.
    Nur vor Verkleidungen, Dämmungen etc. muß die Feuchtigkeit überall kontrolliert werden-
    besonders am Fußpunkt, Schwellen, Schwellenauflager etc.
     
  12. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Brandenburg
    o.k. Danke Dir.
    Werde mal in meinem Meßgerät eine neue Batt.einlegen und am WE mal messen.
    Ab Montag kommen dann die Folie & Lattung inkl. Dachsteine rauf.
     
  13. #13 Andreas Teich, 02.07.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    361
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Die innenseitigen Verkleidungen erst nach vollständiger Austrocknung montieren und bis dahin gut durchlüften lassen.
     
Thema: Hausbau Dachstuhl offen bei Regen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dachstuhl nass geworden

    ,
  2. konstruktionsvollholz nass geworden

    ,
  3. dachstuhl im regen

    ,
  4. dachstuhl regen,
  5. Hausbau regen,
  6. holzbalken zum Dachstuhl nass geworden,
  7. dachstuhl bei regen aufstellen,
  8. holz dachstuhl regen,
  9. Neuen dachstuhl vor regen schützen,
  10. kvh holz im regen,
  11. dachstuhl bei regen,
  12. dachstuhl vom regen nas,
  13. bauholz nass geworden,
  14. kvh bau nass,
  15. dachstuhl ist regennass geworden,
  16. kvh aufstellen regen,
  17. kvh regen,
  18. hausbau dachstuhl regen,
  19. kvh holz nass geworden,
  20. Carport Holz nass geworden,
  21. dachstuhl dachdecken bei regen,
  22. dachstuhlholz bei regen,
  23. dachstuhl Dämmung Regen,
  24. dachstuhl offen winter,
  25. darf konstruktionsholz nass werden
Die Seite wird geladen...

Hausbau Dachstuhl offen bei Regen - Ähnliche Themen

  1. Einverständniserklärung zum Hausbau von den Nachbarn einholen, Abriss des Altbaus und Grundwassermes

    Einverständniserklärung zum Hausbau von den Nachbarn einholen, Abriss des Altbaus und Grundwassermes: Moin. Ich bin Neuling im Forum und will ein Fertigholzhaus im Raum Hamburg-Poppenbüttel, wenn möglich mit Keller und Garage, bauen... a) Auf...
  2. Kompliziertes Grundstück [Hausbau]

    Kompliziertes Grundstück [Hausbau]: Hallo Bauexperten! Auf der Suche nach Lösungswegen für mein Problem bin ich auf euer Forum gestoßen. Kurz zu mir: Ich bin Ingo und komme aus...
  3. Hausbau (fast) komplett in Eigenleistung

    Hausbau (fast) komplett in Eigenleistung: Hallo liebe Forengemeinde, Ich lese schon einige Zeit mit und habe mir überlegt mal einen kleinen Beitrag über unser "Lebensprojekt" zu...
  4. Erfahrung Hausbau VON POLL Immobilien?

    Erfahrung Hausbau VON POLL Immobilien?: Hallo zusammen, hat jemand schon mit VON POLL Immobilien gemacht? Wir haben Interesse an einem Neubau und kennen uns überhaupt nicht aus. Danke...
  5. Vorvertrag GU Hausbau so üblich?

    Vorvertrag GU Hausbau so üblich?: Hallo zusammen, vorab eine kurze Vorstellung zu meiner Person. Ich bin 34 Jahre alt und werde voraussichtlich mit meiner Frau und unseren 2...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden