Haustechnikplaner - notwendig vor Ort?

Diskutiere Haustechnikplaner - notwendig vor Ort? im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Hallo, ich benötige einen Haustechnikplaner für ein Mehrfamilienhaus in M (WP-Heizung, Wasser, Lüftung, Entwässerung, kl. Schwimmbad). Es gibt...

  1. #1 PaulDiracBaut, 1. Oktober 2014
    PaulDiracBaut

    PaulDiracBaut

    Dabei seit:
    4. Mai 2014
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    München
    Hallo,

    ich benötige einen Haustechnikplaner für ein Mehrfamilienhaus in M (WP-Heizung, Wasser, Lüftung, Entwässerung, kl.
    Schwimmbad). Es gibt wohl regionale Preisunterschiede....
    Inwieweit ist es sinnvoll, jemand zB. auch 200 km entfernt zu beauftragen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. karo1170

    karo1170

    Dabei seit:
    15. April 2013
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Sachsen
    Benötigst du nur die Planung oder auch BÜ?
    Ob das LV und die Ausführungsplanung nun am Rechner in Löbau, Buxtehude oder Hameln entstehen, ist eigentlich egal, Hauptvorteil eines ortsansässigen Planers sind allerdings die i.a. recht guten Verbindungen zu lokalen Versorgern (Wasserwirtschaft, AZV, EVU..) und die Kenntnisse deren Forderung hinsichtlich Anschluss an die öffentliche Ver- und Entsorgung.

    Theoretisch sollte sich der Preisunterschied für Planungsleistungen in engen Grenzen bewegen, da ja in M die gleiche HOAI wie in Rest-Deutschland gelten sollte...Theoretisch...
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    der viel grössere hebel für ärger oder für dessen
    vermeidung liegt in der person des beauftragten
    ht-planers .. egal, wo der herkommt.

    wenn ich an die diskussion um wanddicken denke,
    und jetzt erst kommt der ht-ler ins spiel, seh ich
    da jede menge spasspotential. man kann natürlich
    auch wegsehen ;)
     
Thema:

Haustechnikplaner - notwendig vor Ort?

Die Seite wird geladen...

Haustechnikplaner - notwendig vor Ort? - Ähnliche Themen

  1. Gartenhaus sanieren. Sind alle Balken im Dach notwendig?

    Gartenhaus sanieren. Sind alle Balken im Dach notwendig?: Hallo, es gibt eine Scheune im Garten, die damals vom Vorbesitzer zum Gartenhaus umfunktioniert wurde. Das Gartenhaus ist etwa 3,60m breit und...
  2. Sandfänge notwendig?

    Sandfänge notwendig?: Hallo, Ich werde meine Regenfallrohre an eine sehr große Zisterne mit ca. 165m³ Volumen anschließen. Da die Zisterne höher als das Haus liegt...
  3. Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig

    Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig: Guten Tag. Ich bekomme gerade gebaut. Bis dato habe ich noch keine Beschwerden diesbezüglich. Nur nach dem Einbau des Estrich bin ich auf...
  4. Mauerkragen bei nicht drückendem Wasser notwendig?

    Mauerkragen bei nicht drückendem Wasser notwendig?: Hallo ist eine Abdichtung der Abwasserrohre, Kabel und Erdung mit Mauerkrägen in der Bodenplatte notwendig? Die Abdichtung wird mir dringend...
  5. Rostfahnen an vor Ort geschütteter Decke

    Rostfahnen an vor Ort geschütteter Decke: bevor unsere Decke geschüttet wurde hat es häufig geregnet. Das Eisen lag einige Tage auf der Schalung. Das Rostwasser ist an den Wänden...