Hebeanlage zur Rückstausicherung erforderlich?

Diskutiere Hebeanlage zur Rückstausicherung erforderlich? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wir bewohnen ein Einfamilienhaus am Hang. Da die Erschließung von oben erfolgt, habe ich die Höhen aufgenommen und frage mich, ob...

  1. #1 conehead, 29.09.2020
    conehead

    conehead

    Dabei seit:
    29.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir bewohnen ein Einfamilienhaus am Hang. Da die Erschließung von oben erfolgt, habe ich die Höhen aufgenommen und frage mich, ob ich eine Hebeanlage als Rückstausicherung benötige oder nicht. Für Kommentare und Einschätzungen von Eurer Seite wäre ich dankbar.

    OKFFB EG = 0,00
    SD Straßenkanal = +0,31
    SS Straßenkanal = -2,79
    OK WC EG (niedrigster Überlaufpunkt im Gebäude im Fall eines Rückstaus) = +0,41
    Waschmaschine KG hat eigene kleine Hebeanlage

    Der Abstand von der Rückstauebene zum Überlaufpunkt im Gebäude beträgt also 10 cm. Ist das zu knapp? Da die Straße zur einen Seite weiter ansteigt, könnte ich mir vorstellen, dass im Kanal ein gewisser Druck entsteht, der sich durch den Straßengulli nicht in dem Maß entspannen kann, dass 10 cm ausreichen. Oder wie würdet ihr das einschätzen?

    Gruß
     
  2. #2 conehead, 30.09.2020
    conehead

    conehead

    Dabei seit:
    29.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bei Hebeanlagen soll der Abstand zwischen Druckleitungsbogen und Rückstauebene mind. 25 cm betragen. Gibt es für den freien Auslauf auch eine Angabe. Generell wird immer ein "ausreichender Abstand" erwähnt. Wieviel ist ausreichend?
     
Thema:

Hebeanlage zur Rückstausicherung erforderlich?

Die Seite wird geladen...

Hebeanlage zur Rückstausicherung erforderlich? - Ähnliche Themen

  1. Schwimmer Hebeanlage Defekt - Conel

    Schwimmer Hebeanlage Defekt - Conel: Hallo zusammen, ich habe bei mir eine Hebeanlage im Keller von Conel FLOWHD, siehe Bilder. Die Hebeanlage tut es nicht mehr weil der Schwimmer...
  2. Hebeanlagen- Wartung und Installation

    Hebeanlagen- Wartung und Installation: Guten Tag, in einer Neubauwohnung UG in einem Mehrfamilienhaus wurden 3 Hebeanlagen installiert, Marke Sanibroy. Nun die Fragen: 1. Wer ist für...
  3. Größe und Art Pumpensumpf / Hebeanlage

    Größe und Art Pumpensumpf / Hebeanlage: Hallo, bei einem Einfamilienfamilienhaus ist der Kellerboden tiefer als der Kanal. Daher müssen die Toilette, eine Dusche, zwei Waschbecken, und...
  4. Installation Hebeanlage - Fachgerechte Ausführung?

    Installation Hebeanlage - Fachgerechte Ausführung?: Hallo, ich bin mit meinem Klempner am diskutieren ob die Hebeanalge so fachgerecht installiert wurde. In den letzten Wochen ist 2x mein Keller...
  5. Abwasserrohr nach Kellerüberflutung dicht verschliessen. + Frage zu Rückstauklappe

    Abwasserrohr nach Kellerüberflutung dicht verschliessen. + Frage zu Rückstauklappe: Hallo liebe Sachverständige, ich bitte um Ihre Hilfe: MFH mit 14 WE in BW - BJ 2010. in einem Kellerraum u. in der Waschküche, jeweils an den...