Heftiger Schneefall direkt auf Dachdämmung / Tyvekfolie

Diskutiere Heftiger Schneefall direkt auf Dachdämmung / Tyvekfolie im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Forenmitglieder, bei mir wird gerade das komplette Dach von aussen gedämmt und neu eingedeckt. Eine Hälfte ist nun komplett...

  1. #1 gemcollector, 20.01.2012
    gemcollector

    gemcollector

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW-Ingenieur
    Ort:
    82178 Puchheim
    Hallo liebe Forenmitglieder,

    bei mir wird gerade das komplette Dach von aussen gedämmt und neu eingedeckt.
    Eine Hälfte ist nun komplett abgedeckt, die Dämmung wurde schon eingebracht und mit Tyvekfolie überspannt, die neuen Dachziegel hat die Firma nicht rechtzeitig bestellt und sind daher noch nicht drauf.
    Dann kam eine Unwetterfront mit zunächst heftigen Windböen, wobei man das Flattern der Folie durchs ganze Haus hörte, danach setzte Regen ein und jetzt auch noch wirklich heftiger Schneefall, in 2 Stunden ca. 5-10cm, es schneit weiter. Ich habe nun Bedenken, dass der schwere nasse Schnee durchsuppt und die Steinwolle durchnässt.

    Wie tragisch ist das? Kann das zu Schäden in der Isolierung führen?
    Muss ich darauf bestehen, dass die Isolierung nun erneuert wird?

    Wie sind Eure Erfahrungen?

    Im Voraus vielen Dank!
    gemcollector
     
  2. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Wenn der wind die Folie schlagen läßt, kann sie durchwalken und weich werden.
    Wenn die Dämmung richtig durchnäßt ist, sollte Sie ausgetauscht werden. Nicht nur das sie einsackt, es kann dann auch zu Schimmelbildung kommen
     
  3. #3 gemcollector, 20.01.2012
    gemcollector

    gemcollector

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW-Ingenieur
    Ort:
    82178 Puchheim
    Hallo Flocke,

    vielen Dank für die Antwort, wie kann ich das gegenüber der Firma durchsetzen?
    Die werden sagen, dass es nichts ausmacht.
    Bei den Windböen habe ich schon heftige Bedenken angemeldet und die haben mir gesagt, dass es gut für die Durchlüftung sei.
    Muss ich nun einen unabhängigen Guutachter hinzuziehen?

    Liebe Grüße
    gemcollector
     
  4. #4 gemcollector, 20.01.2012
    gemcollector

    gemcollector

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW-Ingenieur
    Ort:
    82178 Puchheim
    Ich hätte auch noch die Frage wie ich überprüfen kann, ob das Dämmmaterial durchnäßt ist? Von innen hat man ja die Dampfsperre und außen die Tyvekfolie und beides will man ja nur ungern aufschneiden solange man sich nicht sicher ist.

    Danke
    gemcollector
     
  5. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Im normalfall bleibt die Dämmung unter der Folie trocken. Dafür ist sie ja da. Wenn wirklich Nässe in der Dämmung ist, und das großflächig, würde ich einen SV hinzuziehen.
     
Thema:

Heftiger Schneefall direkt auf Dachdämmung / Tyvekfolie

Die Seite wird geladen...

Heftiger Schneefall direkt auf Dachdämmung / Tyvekfolie - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremsfolie direkt auf OSB3 unproblematisch?

    Dampfbremsfolie direkt auf OSB3 unproblematisch?: Hallo liebe Bauexperten, nachdem ich schon einiges zum Thema verschimmelte OSB-Platten oberhalb der Dämmung als Bodenbelag auf dem Spitzboden...
  2. Fliesen direkt in Zementestrich verlegen: Trocknungsverhalten Estrich? Zement statt Kleber?

    Fliesen direkt in Zementestrich verlegen: Trocknungsverhalten Estrich? Zement statt Kleber?: Hallo, demnächst wird in einem kleinen Badezimmer neuer Estrich eingebracht. Zementestrich ohne Zusätze, daher mit recht langer Trocknungsdauer,...
  3. Wärmebrücke durch Leerrohre in Dachdämmung

    Wärmebrücke durch Leerrohre in Dachdämmung: Guten Tag, ich möchte, wie im Bild zu sehen, LAN Kabel (gelb) unter den Dachvorstand verlegen. Damit diese ggf. mal Austauschbar sind und nicht...
  4. Dachdämmung Spitzboden + Decke?

    Dachdämmung Spitzboden + Decke?: Hallo zusammen, ich habe mich jetzt dazu entschieden die Dämmung auszutauschen. Ich werde 140mm 032er Klemmfilz Zwischensparren und 30mm...
  5. vorhandene Dachdämmung ausbessern?

    vorhandene Dachdämmung ausbessern?: Hallo zusammen, ich saniere gerade mein Dachgeschoss. Das Dachgeschoss wurde in den 80er Jahren ausgebaut, d.h. gedämmt und mit Holz vertäfelt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden