Heizkörper lässt sich nicht regeln

Diskutiere Heizkörper lässt sich nicht regeln im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo ich kann leider nichts zu dem Thema sagen aber hab ne frage... an einer 30 j alten Heizung an den Heizkörpern ist die Regelung defekt...

  1. #1 chavove, 04.12.2020
    chavove

    chavove

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    bergisches Land
    Benutzertitelzusatz:
    Techniker
    Hallo
    ich kann leider nichts zu dem Thema sagen aber hab ne frage...
    an einer 30 j alten Heizung an den Heizkörpern ist die Regelung defekt thermostat ersetzt...Stift gangbar gemacht..Aber der H-Körper lässt sich nicht regeln. Weiß nicht ob danforst o heimann ventil ( woran erkennen)
    vielen Dank für eure Antworten
    Gruß chavove
     
  2. #2 Fred Astair, 04.12.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.863
    Zustimmungen:
    3.071
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Schon der nächste Thread gekapert....
     
    Blackpiazza gefällt das.
  3. #3 Fred Astair, 04.12.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.863
    Zustimmungen:
    3.071
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Da ein gnädiger Moderator nun den gekaperten Thread befreit hat, können wir uns der Sache annehmen:
    Der Thermostatkopf wurde getauscht und der Ventilstößel ist gangbar? Also wenn der Stift längere Zeit reingedrückt wird, kühlt der Heizkörper aus? Schon mit einem Hilfsmittel wie Schraubklemme etc. getestet?
    Bitte beantworten, dann gehts weiter.
     
  4. #4 simon84, 04.12.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.056
    Zustimmungen:
    3.513
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Rücklauf Verschraubung vorhanden ggf zugedreht ?
    Rost irgendwo ? Mal dachte gegen alle sichtbaren Rohre und fitting klopfen

    der Thermostat Stift muss normal relativ weit
    draußen sein damit das Ventil offen ist

    also Stift draußen = „heiß“ Stift drinnen „kalt“
     
  5. #5 chavove, 06.12.2020
    chavove

    chavove

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    bergisches Land
    Benutzertitelzusatz:
    Techniker
    guten abend
    ....
    ich schau mal vorsichtig um die ecke
    fred...thermostatkopf getauscht ...stift gangbar ...
    was ist eine schraubklemme?
    mbg chavove
     
  6. #6 simon84, 06.12.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.056
    Zustimmungen:
    3.513
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Schraubzwinge aus dem holzhandwerk vermutlich gemeint. Einfach mechanisch dafür sorgen dass der Ventilsstift bis Anschlag eingeschoben ist

    und mit IR Thermometer mal Temperatur an Vorlauf und Rücklauf messen.

    entlüftet ist der Heizkörper ?
     
  7. #7 chavove, 06.12.2020
    chavove

    chavove

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    bergisches Land
    Benutzertitelzusatz:
    Techniker
    achso ja schraubzwinge hatte es anders verstanden. Ja entlüftet ist er und die anderen. danke
    mbg
     
  8. #8 Andreas Teich, 07.12.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    409
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Und überprüfen ob nicht Vor- und Rücklauf vertauscht sind:

    Heizkörper am Thermostat ausschalten, warten bis er kälter geworden ist.
    Thermostat aufdrehen und feststellen, ob das Rohr am Thermostat oder das am Rücklauf zuerst heiß wird.
    Wenn’s das am Rücklauf ist sind die Anschlüsse vertauscht.

    Die Rücklaufverschraubung muß natürlich geöffnet sein.
    Wenn der Heizkörper trotz Entlüftung nicht warm wird kann ein hydraulischer Abgleich helfen.
     
  9. #9 simon84, 07.12.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.056
    Zustimmungen:
    3.513
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
     
  10. #10 chavove, 07.12.2020
    chavove

    chavove

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    bergisches Land
    Benutzertitelzusatz:
    Techniker
    vielen Dank mache ich
     
Thema:

Heizkörper lässt sich nicht regeln

Die Seite wird geladen...

Heizkörper lässt sich nicht regeln - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung Heizkörper niedrige VLT

    Empfehlung Heizkörper niedrige VLT: Hi Experten, unser Haus wird über Fernwärme i.V.m. Fußbodenheizung beheizt. Vorlauftemperatur ist entsprechend darauf abgestimmt. Nun habe ich im...
  2. Strömungsgeräusche wenn Heizkörper im Nebenraum heizt

    Strömungsgeräusche wenn Heizkörper im Nebenraum heizt: Hallo, ich bin schon ewig auf der Suche nach dem Auslöser für die doch recht lauten Strömungsgeräusche des Heizkörpers in meinem Arbeitszimmer....
  3. Heizkörper Entfüftung/Wasser/Temperatur

    Heizkörper Entfüftung/Wasser/Temperatur: Hallo zusammen, älteres Haus BJ 1959. Mietwohnung. Der Installateur hat vor 3 Jahren einen Heizkörper erneuert. Nun ist der Mieter ausgezogen und...
  4. Einen Schuppen mit Heizkörper versehen?

    Einen Schuppen mit Heizkörper versehen?: Hallo, wir wollen demnächst unseren Geräte/Arbeitsschuppen (20m2, vermutlich Fertigbeton) bauen, den wir regelmäßig, auch im Winter begehen...
  5. Welche Zentralheizung bei Neubau mit Heizkörpern?

    Welche Zentralheizung bei Neubau mit Heizkörpern?: Hallo, ich stecke gerade in den Kinderschuhen meiner Planung eines Einfamilienhauses. Am Mittwoch haben wir das erste Planungsgespräch mit...