Heizungsanlage in unbewohntem Haus gegen Frost schützen?

Diskutiere Heizungsanlage in unbewohntem Haus gegen Frost schützen? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, hat vielleicht jemand eine Idee, wie man eine Heizungsanlage in einem unbewohnten Haus gegen Frost schützen kann? Geht das eventuell mit...

  1. Karl.

    Karl. Gast

    Hallo,
    hat vielleicht jemand eine Idee, wie man eine Heizungsanlage in einem unbewohnten Haus gegen Frost schützen kann?
    Geht das eventuell mit Zusatz von Frostschutzmittel im Kreislauf?

    Die Heizöltanks sind fast völlig leer und vor dem Verkauf der Hauses soll möglichst nicht mehr nachgetankt werden...

    Gruß
    Karl
     
  2. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Frost hat Kraft!

    Mach dich nicht unglücklich! Tanken + frostsicher heizen ist sicher das kleinere Übel.
     
  3. #3 Ralf Dühlmeyer, 19.10.2005
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.296
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Da jubelt auch...

    die Gebäudeversicherung, die andernfalls bei Frostschaden aus dem Schneider sein könnt.
    MfG
     
  4. #4 Achim Kaiser, 20.10.2005
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser Gast

    Ich hab letztes Jahr ein Gebäude in ähnlicher Situation komplett die Heizungs- und Sanitäranlage komplett entleert, sämtliche Leitungen ausgeblasen und den Wasseranschluß im Kontrollschacht getrennt....und dieses Jahr wieder in Betrieb genommen.

    Für die Kosten hätte der Bauherr auch 1000-1500 l Öl in den Tank kippen und die Bude auf +2 oder +3 Grad heizen können. Das einzige was er sich wirklich erspart hat, war die regelmäßige Kontrolle ob die Heizung noch läuft....

    Will nicht sagen, da wurde gespart egal was es kostet, aber innert ein paar Monaten hatten sich die Pläne und Voraussetzungen geändert.

    Wenn die Kiste verkauft werden soll, ist ein *frostfreies* Objekt wahrscheinlich auch leichter vorzuzeigen...

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  5. #5 susannede, 20.10.2005
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    So isses, so ein klammes Haus läßt bei zukünftigen Käufer üble Verdachtsmomente aufsteigen...gewärmt verkauft sich besser.
    Nicht an der falschen Stelle sparen...
     
  6. Karl.

    Karl. Gast

    OK, ich glaube ihr habt Recht.
    War eigentlich auch gar nicht meine Idee...

    Danke für Eure Antworten.

    Gruß
    Karl
     
Thema:

Heizungsanlage in unbewohntem Haus gegen Frost schützen?

Die Seite wird geladen...

Heizungsanlage in unbewohntem Haus gegen Frost schützen? - Ähnliche Themen

  1. Sanierung Heizungsanlage - ohne Rost möglich?

    Sanierung Heizungsanlage - ohne Rost möglich?: Hallo zusammen, ich bin ein gebranntes Kind. Ich habe ein Haus übernommen, bei dem eine alte FBH mit diffussionsoffenen Rohren verbaut ist, die,...
  2. Vorsorgender Frostschutz im Wasserkreislauf der Heizungsanlage

    Vorsorgender Frostschutz im Wasserkreislauf der Heizungsanlage: Hallo Experten, in Anbetracht der sich anbahnenden Probleme in unserer Energieversorgung, möchte ich mein Heizsystem frostsicher vorbereiten....
  3. Der Drehregler der Heizungsanlage (Vaillant) ohne Funktion

    Der Drehregler der Heizungsanlage (Vaillant) ohne Funktion: Hallo, wir haben eine atmoVIT exclusiv von Vaillant. Nach einer (meiner Meinung nach nicht zu Ende durchgeführten) Wartung von einem...
  4. Heizungsanlage im Obergeschoss

    Heizungsanlage im Obergeschoss: Hallo zusammen, ich überlege ein Haus zu kaufen. Obwohl das Haus einen Keller hat, ist die Heizungsanlage im Obergeschoss in einem Technikraum...
  5. Heizungsanlage von Bosch mit 4 Solarplatten

    Heizungsanlage von Bosch mit 4 Solarplatten: Hi, hab Mal eine Frage. Habe ein Bosch Heizungssystem mit 4 Solarplatten für Warmwasser auf'n Dachboden. Komisch finde ich die Erträge in kwh vom...