Heizungsnischen in unserer Eigentumswohnung

Diskutiere Heizungsnischen in unserer Eigentumswohnung im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Vielen Dank @profil , das war mal sehr Informativ. Ja ist scheiße, wie soll man den Stoßlüften wenn die Fenster selten aufgemacht werden dürfen?...

  1. Jozi90

    Jozi90

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    Vielen Dank @profil , das war mal sehr Informativ. Ja ist scheiße, wie soll man den Stoßlüften wenn die Fenster selten aufgemacht werden dürfen? :mauer

    Laibungsdämmung wird gemacht!
    Montag aber erstmal mit dem Verwalter sprechen und Ihn mal verklickern dass die Fenster problematisch sind. Erklärt aber auch warum bisher noch kein Fensterbauer mir ein Angebot machen wollte..

    Schönes Wochenende euch noch!
     
  2. profil

    profil

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    216
    Beruf:
    Tischlermeister
    Ort:
    Lauterbach
    Benutzertitelzusatz:
    ö.b.u.v Sachverständiger Kunststofffenster
    Auf deinen Fotos gibt´s aber mehr als genug geeignete Fensterflügel und Balkontürflügel zum Lüften, wo ist das Problem?
    Solche Drehkippfenster gibt´s zu Tausenden.... (vermutlich) auch bei dir im Haus... aber man kann Sie nicht an jeder "Ecke" kaufen.
    Habe ich mich so missverständlich ausgedrückt?
     
  3. profil

    profil

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    216
    Beruf:
    Tischlermeister
    Ort:
    Lauterbach
    Benutzertitelzusatz:
    ö.b.u.v Sachverständiger Kunststofffenster
  4. Jozi90

    Jozi90

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    Ne hast dich sicher nicht missverständlich ausgedrückt bin nur bisschen K.O. :). Schwingfenster kommen nicht in Frage wir wollen die "normal öffnen" und da auch Fliegengitter installieren, haben Katzen und die Gitter halten die Katzen drinnen xD
     
  5. Jozi90

    Jozi90

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    @profil Moin,
    hab ein Angebot bekommen von einem Fensterbauer aus der Umgebung. War aber noch nicht vor Ort sondern nur ein Kostenvoranschlag. Hat durchweg gute Bewertungen und schon seit 20 Jahren hier in der Umgebung tätig. Deine Einschätzung zu dem Angebot? Warte aber noch auf ein paar weitere Angebot, auch von einer Firma die RAL-Zertifiziert(?) ist.
     

    Anhänge:

  6. profil

    profil

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    216
    Beruf:
    Tischlermeister
    Ort:
    Lauterbach
    Benutzertitelzusatz:
    ö.b.u.v Sachverständiger Kunststofffenster
    Zu angeboten sage ich nichts....
    ....wenn ich die Firma kenne.
    ....wenn ich die Firma nicht kenne.
     
  7. Jozi90

    Jozi90

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    Hab jetzt von einen anderen Fensterbauer ein Angebot bekommen mit dem vorherigen Hinweis dass er die Fenster nicht Kunststoff anbieten würde da es wohl schnell zu Problemen kommen kann aufgrund des Gewichts der Fenster. Die Firma hat mir die Fenster in Aluminium angeboten, die sind natürlich deutlich teurer, wobei wir hier auch "nur" von circa 2.500€ mehr sprechen. Vorteil bei den Fensterbauern ist das RAL Gütezeichen.
    Jetzt sind wir natürlich hin und her gerissen.. meint ihr die Extrakosten für ein Aluminium Fenster sind lohnenswert?
     
  8. #88 simon84, 13.12.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    17.213
    Zustimmungen:
    4.038
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Meiner Meinung nach auf jeden Fall - wenn man es sich leisten kann bzw ins Budget passt
     
  9. profil

    profil

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    216
    Beruf:
    Tischlermeister
    Ort:
    Lauterbach
    Benutzertitelzusatz:
    ö.b.u.v Sachverständiger Kunststofffenster
    Aluminiumfenster können, in der Regel, Deutlich Größer und schwerer gebaut werden als Kunststofffenster.
    Für ein 1 Flügeliges Dreh-Kipp Fenster Breite x Höhe 1,6m x 1,5m Dunkelfarbig (Außen,...) ist das Aluminiumfenster die Richtige Wahl.
    Ein 1 Flügeliges Dreh-Kipp Fenster Breite x Höhe 1,6m x 1,5m in Weiß ist als Kunststofffenster möglich....
    Von Rehau (Weru) gibt es mit Stahl Armierte Fenster Systeme aus Faserverstärktem Kunststoff die sich besser für Größere auch Dunkelfarbige Kunststofffenster eignen.
    Für alle Materialien und Beschläge aus denen Fenster gebaut werden gilt das die jeweiligen Systemvorgaben eingehalten werden müssen.
     
  10. #90 klappradl, 13.12.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    317
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Ist der Eigentümergemeinschaft eigentlich egal, welche Fenster verbaut werden?
     
    profil gefällt das.
  11. Jozi90

    Jozi90

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    Wir sollen uns an die äußeren Gegebenheiten halten, also Aufteilung und Weiß..
     
  12. Jozi90

    Jozi90

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    Moin,

    wir wollen jetzt anfangen die Nischen mit Ytong Steinen zu mauern, die Nischen sind vom Putzanfang der angrenzenden Wänden bis zur Mauer circa. 18 cm Tief. Ich überlege jetzt welche Porenbetonsteine ich dafür bestellen soll. Hier kämen jetzt die Maße 15 cm / 17,5 cm Tiefe in Frage. Soll ich hier dann lieber die 15 cm Tiefen Steine nehmen um noch genug Platz für den Mörtel auf der Rückseite und Putz auf der Vorderseite zu haben? Hab nur die Befürchtung dass ich dann ggf. auf der Vorderseite extrem viel aufputzen muss.

    Noch eine Rückfrage zu den Fenstern, der Fensterbauer hat uns von 3-Fach Verglasten Fenstern abgeraten, weil dadurch die Fenster nicht mehr kältester Punkt im Raum wären. Er meinte dass wir dadurch Schimmelprobleme in den anliegenden Außenwänden bekommen könnten. Hab jetzt Kontakt mit einem Energieberater aufgenommen. Wenn wir ein ausreichendes Lüftungskonzept aufstellen (Hab bisschen recherchiert gibt hier wohl Möglichkeiten von Weru direkt was in den Fenstern einbauen zu lassen die Feuchtegesteuert sind), spräche doch nichts gegen eine 3-Fach Verglasung oder? Wenn ich das richtig Verstanden habe was ich hier bisher so gelesen hab, könnten wir ja auch aufgrund dichterer Fenster auch Probleme mit einer 2-Fach Verglasung bekommen.
     
  13. profil

    profil

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    216
    Beruf:
    Tischlermeister
    Ort:
    Lauterbach
    Benutzertitelzusatz:
    ö.b.u.v Sachverständiger Kunststofffenster
    Ja genau so ist es...
     
  14. profil

    profil

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    216
    Beruf:
    Tischlermeister
    Ort:
    Lauterbach
    Benutzertitelzusatz:
    ö.b.u.v Sachverständiger Kunststofffenster
  15. Jozi90

    Jozi90

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    Der Fensterbauer meinte glaube aber damit generell an den Wänden und nicht nur in der Laibung, wir würden die Fenster schon sehr gerne 3-Fach ausführen lassen, bei der großen Fensterfläche find ich eine 2-Fach Verglasung, vor allem auf der Nordseite wo kaum Sonne ist, bescheiden.
     
  16. #96 klappradl, 16.12.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    317
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Kondenswasser bildet sich ja nicht nur an der kältesten Stelle sondern überall wo der Taupunkt unterschritten wird.
    Nur wenn die Fenster die Luftfeuchtigkeit duch Kondensation deutlich senken würden, hätte das einen Effekt auf die Kondensation an anderen kalten Stellen im Raum. Ich schätze den Entfeuchtungseffekt der Fenster als recht gering ein, auch bei Doppelverglasung.
    Allerdings können beschlagene Fenster ein Warnhinweis sein, dass man mal lüften sollte. Das hätte man bei 3-fach Fenstern eher nicht.
     
  17. Jozi90

    Jozi90

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    hab das mal einfach stupide die Eckdaten von dem MFH eingetippt, Lüftungskonzept definitiv erforderlich.
    ALD q v,LtM // ÜLD q v,LtM
    Bad mit/ohne WC 3 m³/h // 12 m³/h
    Küche, Kochnische 3 m³/h // 12 m³/h
    Wohnzimmer 4 m³/h // 18 m³/h
    Arbeitszimmer 3 m³/h // 12 m³/h
    Arbeitszimmer 3 m³/h // 12 m³/h
    Schlafzimmer 4 m³/h // 18 m³/h

    hab dann mal geguckt was es da so gibt und
    Aeromat midi HY 3F Fensterlüfter 42 dB überschaubare kosten von circa. 70-80€ pro Fenster
    gefunden der die Werte oben dicke Erreicht. Im Schlafzimmer reichen ja dann vielleicht sogar 1-2 davon und nicht an jedem Fenster eins.
    Werde das dem Fensterbauer mal vorschlagen.
     
    simon84 gefällt das.
  18. Jozi90

    Jozi90

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    Nachdem ich ewig nach einem Energieberater gesucht hab der noch "Kapazitäten" frei hat (hab bestimmt 12 Absagen bekommen), hab ich endlich einen gefunden der die Sachverständigung für die Fenster bei der Bafa übernimmt und für uns eine BZA erstellet. Dafür will er aber 500€ Eigenanteil (Soweit ich das verstehe nicht förderungsfähig...). Ist das ein bisschen viel oder normaler Kurs? Wir "sparen" trotzdem noch genug dass es sich lohnt, wunder mich trotzdem über die Kosten.
     
Thema:

Heizungsnischen in unserer Eigentumswohnung

Die Seite wird geladen...

Heizungsnischen in unserer Eigentumswohnung - Ähnliche Themen

  1. Heizungsnische zu mauern

    Heizungsnische zu mauern: Hallo, wir sind an der Sanierung eines Stockwerks von unserem Haus aus den 70ern. Die alten Heizkörper und Estrich werden entfernt und es wird...
  2. Gewölbte Heizungsnische / Luft nach Zumauern

    Gewölbte Heizungsnische / Luft nach Zumauern: Hallo zusammen, da wir bei unserer Sanierung eine Fußbodenheizung verbauen möchten, haben wir nun alle Heizkörper entfernt und die Nischen mit...
  3. Heizungsnische Dämmen, Ytong Styropor plus Gipskarton?

    Heizungsnische Dämmen, Ytong Styropor plus Gipskarton?: Hallo zusammen, Nach langer Suche habe ich mich dazu entschieden, selbst mal mein Problem zu schildern. Unser Altbau von 1972 hat die üblichen...
  4. Heizungsnische unter dem Fenster zumauern / entfernen

    Heizungsnische unter dem Fenster zumauern / entfernen: Guten Morgen zusammen, im Oktober 2018 habe ich mir ein 3-Familien-Haus gekauft. Nun sind wir dabei, das Haus sinnvoll und langfristig zu...
  5. Heizungsnischen Rigibs Ton davor

    Heizungsnischen Rigibs Ton davor: Servus, in der Überschrift sollte es Ytong weisen, ich weiß nur nicht wie ich das ändern kann.... Ich möchte in einem 1975 gebauten Haus die...