Heizungsrohre im Estrich

Diskutiere Heizungsrohre im Estrich im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; In unserer DHH Bj. 1990 haben wir jetzt den Teppich des Wohnzimmers zur Renovierungszwecken entfernt. Der Estrich hat an einer Stelle ein Loch und...

  1. #1 Wilhelm, 21.03.2003
    Wilhelm

    Wilhelm Gast

    In unserer DHH Bj. 1990 haben wir jetzt den Teppich des Wohnzimmers zur Renovierungszwecken entfernt. Der Estrich hat an einer Stelle ein Loch und davon ausgehend Risse, der Grund daür sind im Estrich verlaufende Heizungsrohre.

    Die Gesamtdicke des Estriches beträgt 70 mm, die Rohe liegen teilweise recht dicht an der Oberfläche, sind mit normaler Isolierung ummantelt und deshalb ist an einigen Stellen nur noch ca. 1 cm Estrich darüber.

    Wie gehe ich zur Sanierung am besten vor, wenn ich die Rohre nicht entfernen und in den Keller verlegen will oder kann?
    Wie kann man sie am besten isolieren und den Estrich evtl. verstärken? Mit welchem Material schließt man die Risse und das Loch?

    Danach ist geplant, ein Parkett aufzubringen, vollflächig verklebt, da der Handwerksmeister meinte, Vollholzdielen direkt über Heizungsrohren nicht verantworten zu können, auch dies ist mir recht einsichtig.

    Bin für jeden guten Ratschlag offen,
    Wilhelm
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heizungsrohre im Estrich

Die Seite wird geladen...

Heizungsrohre im Estrich - Ähnliche Themen

  1. Wände und Trockenbau Spachteln vor dem Estrich

    Wände und Trockenbau Spachteln vor dem Estrich: Hallo Forumsgemeinde, aus gegebenen Anlass wende ich mich an euch , weil ich dringend einen Expertenrat brauche. Wir haben es ein wenig eilig mit...
  2. welchen Estrich in einem Altbau ohne Keller?

    welchen Estrich in einem Altbau ohne Keller?: Guten Abend, wir haben vor kurzem ein altes kleines Häuschen gekauft. Das Haus ist ca. 1950 gebaut und ist nicht unterkellert! Der Untergeschoß...
  3. Trockenbau vor Estrich auf Rohbeton. Gleich beplanken oder erst nach Estrich?

    Trockenbau vor Estrich auf Rohbeton. Gleich beplanken oder erst nach Estrich?: Hi, wir sind momentan mit verschiedenen Trockenbauern für den Ausbau eines Dachgeschosses im Gespräch. Leider erzählt jeder etwas anderes,...
  4. Wer ist verantwortlich für Grundieren und Spachteln des Estrichs?

    Wer ist verantwortlich für Grundieren und Spachteln des Estrichs?: Hallo Zusammen, ich baue ein schlüsselfertiges Haus, als Eigenleistung habe ich im Vertrag festgehalten, dass die „Bodenbeläge“ bauseits erstellt...
  5. Haus 1950 - Trittschalle, alter Estrich, Vorschläge

    Haus 1950 - Trittschalle, alter Estrich, Vorschläge: Hallo, der Abbruch für den Zimmerausbau wird gerade durchgeführt (s. Bild). Auf der Rohdecke des Hauses aus dem Jahre 1950 liegt der alte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden