Heizungsrohre von Haus zu Scheune ?

Diskutiere Heizungsrohre von Haus zu Scheune ? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Ich habe folgendes Problem ich will unsere alte Scheune ausbauen .nun ist aber in der Scheune keine Heizung es sollen aber auch nur 3 Heizkörper...

  1. #1 Mauswinkler, 7. Dezember 2006
    Mauswinkler

    Mauswinkler

    Dabei seit:
    5. Dezember 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ Mechaniker
    Ort:
    Birstein
    Ich habe folgendes Problem ich will unsere alte Scheune ausbauen .nun ist aber in der Scheune keine Heizung es sollen aber auch nur 3 Heizkörper in die Scheune die die Raumtemperatur konstant halten sollen das es keinen Frost im Winter gibt .

    Ich habe mir überlegt die Heizkörper an die Heizung im Haus anzuschliessen und dan ca 6 Meter durch den Hof zu ziehen ist das Ratsam denn im Winter gibt es schon mal 15 Grad minus bei uns im Vogelsberg . Habe angst das diese einfrieren können

    Oder habt ihr eine andere Alternative ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
  4. WolfgangS

    WolfgangS

    Dabei seit:
    12. Dezember 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    QS - Techniker
    Ort:
    Ostalbkreis
    Heizungsrohre

    Wenn die Rohre, 50 cm unter dem Boden, gut Isoliert, zum Überfahren ausreichend abgedeckt verlegt werden und die Heizkreispumpe auch in der Nacht / Nachtabsenkung nicht abgeschaltet wird, sehe ich keine Problem.
    Noch problemloser, Automechniker :) , geht es wenn dem Wasser im Heizkreislauf die entsprechende Menge an Kühlerfrostschutz beigemischt wird. :think
     
  5. #4 interessent, 31. Dezember 2006
    interessent

    interessent

    Dabei seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst. Heizungsbaumeiste
    Ort:
    Im Ort
    Heizungsrohre

    @Wolfgang S

    so einen Schwachsinn habe ich lange nicht mehr gelesen! Du scheinst besser Autoschrauber zu bleiben.

    @ matzi

    Du hast recht.

    Grüße aus dem Ruhrgebiet
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heizungsrohre von Haus zu Scheune ?

Die Seite wird geladen...

Heizungsrohre von Haus zu Scheune ? - Ähnliche Themen

  1. Parkplatz vor dem Haus - Steine trocknen nicht

    Parkplatz vor dem Haus - Steine trocknen nicht: Hallo, seit einigen Tagen hat es bei mir nicht mehr geregnet. Vor dem Haus sind Kfz-Stellplätze gepflastert. Auf diesen befinden sich feuchte...
  2. Haus im Hang, Außenwand und Teile von der Innenwand nass

    Haus im Hang, Außenwand und Teile von der Innenwand nass: Hallo Zusammen, ich könnte von meiner Tante ein Haus erwerben, welches im Hang steht. Das Haus ist von 1971 und die hintere Wand zu Hang hin ist...
  3. Hilfe bei Risse im Haus

    Hilfe bei Risse im Haus: Hallo wir haben vor 2 Jahren ein Einfamilienhaus bauen lassen , und bemerken seit einiger Zeit immer mehr Risse im Haus. Hinzu kommt das sich auf...
  4. Wärmeverteilung im Haus

    Wärmeverteilung im Haus: Gibt es einen sinnvollen Weg, ein Raumlüftungssystem in eine EFH zu integrieren, dass zentral erzeugte und gefiltere Warmluft in kleinere Räume...
  5. Haus gekauft, Feuchtigkeit in den Außenwänden

    Haus gekauft, Feuchtigkeit in den Außenwänden: Heute haben wir die Schlüsseln von unserem Haus erhalten, es ist ein EFH, gebaut 2001, Massivbau, Stahlbetondecken. Außenfassade verputzt, 3...