Heizungssteuerung defekt - Systemabhänbgig?

Diskutiere Heizungssteuerung defekt - Systemabhänbgig? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Guten Tag Allerseits, bei meiner zentrale Heizungsanlage für ein MFH funktioniert die Heizungssteuerung nicht mehr. Der alte Eigentümer hat dabei...

  1. valx

    valx

    Dabei seit:
    28.10.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag Allerseits,

    bei meiner zentrale Heizungsanlage für ein MFH funktioniert die Heizungssteuerung nicht mehr. Der alte Eigentümer hat dabei die Steuerung nicht ersetzt und anscheinend abgeklemmt, sodass die Heizung 24h am Tag läuft. Ununterbrochen.

    Es handelt sich um einen Landis @ Gyr Sigmagyr RVP 21.51.
    Ein Sanitärbetrieb hat mir dies ebenfalls bestätigt (dieser reinigt die Heizung regelmäßig im Auftrag des Versorgers).

    Ist es möglich die Steuerungseinheit eines anderes Anbieters einzubauen? Und könnt Ihr mir einen empfehlen?

    Das Unternehmen Landis & Gyr baut anscheinend auch keine mehr nach. Jedenfalls habe ich nach kurzer Recherche nur noch Gebrauchte Geräte gefunden, die schon mehrere Hundert Euro kosten.

    Falls nähere Details benötigt werden, reiche ich diese gerne nach.

    Vielen Dank schonmal.
     
  2. #2 Fred Astair, 28.10.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    960
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Was ist es denn für ein Kessel?
    Brenner mehrstufig, modulierend?
    Wieviele Heizkreise, Mischersteuerung, Warmwasserbereitung?
    Mit Anlagenkenntnis kann man da schon was finden.
     
  3. valx

    valx

    Dabei seit:
    28.10.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fred,

    es ist ein Vaillant VKS 47 EK Kessel. Der Kessel heizt ausschließlich für 8 Wohnungen die Heizung. In den Wohnungen ist ein Raumthermostat der Firma Theben verbaut (Theben RAM 325).
    Wie es sich mit dem Brenner verhält kann ich dazu nichts sagen. Auch nicht über die Heizkreise.

    Jesenfalls wird alles vom Heizraum gesteuert. Im Vertrag ist die Rede von Ferwärme(entgegen meines Verständnis). Jede Wohnung hat unten Ihre Zähler, jede Wohnung kann separat angesteuert werden.
     
Thema: Heizungssteuerung defekt - Systemabhänbgig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Heizungs Warmwasser steuerung landis gyr

    ,
  2. heizungssteuerung rvp 21.51

    ,
  3. best cameras

Die Seite wird geladen...

Heizungssteuerung defekt - Systemabhänbgig? - Ähnliche Themen

  1. Nachrüsten einer Heizungssteuerung für Fußbodenheizung

    Nachrüsten einer Heizungssteuerung für Fußbodenheizung: Hallo Zusammen, ich bin ein Neuling wenn es um die Heizung geht die in meinem erst kürzlich erworbenen Haus eingebaut ist. Es handelt sich um...
  2. Heizungssteuerung mit Hausautomation bei gut gedämmten Haus sinnvoll

    Heizungssteuerung mit Hausautomation bei gut gedämmten Haus sinnvoll: Hallo zusammen, ich beschäftige mich mit dem Bau eines Holzständerhauses mit Fußbodenheizung (Luft-Wasser-Wärmepumpe), das nach KfW 55 oder 40...
  3. Heizungssteuerung ersetzen

    Heizungssteuerung ersetzen: Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage bzgl. meiner Heizungssteuerung. Kann man eine vorhandene Heizungssteuerung eines Herstellers - nennen...
  4. Defekte Heizungssteuerung - Ideen?

    Defekte Heizungssteuerung - Ideen?: Wir haben eine Ölheizung (Heizung und Warmwasser), die wohl der Meinung ist, es ist schon Sommer, denn sie schaltet während des Betriebes aus und...
  5. Heizungssteuerung via Funk bzw. Elektronisches Heizkörperthermostaten

    Heizungssteuerung via Funk bzw. Elektronisches Heizkörperthermostaten: Hallo liebe Community, In der Suchfunktion habe ich einiges gefunden jedoch nicht wirklich einen Entschluss treffen können... Ausgangssituation:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden