Hilfe !! Beton Decke

Diskutiere Hilfe !! Beton Decke im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Guten Tag , Unsere Decke ist heute fertig und ausgeschalt wurden !! Uns ist das dann aufgefallen ? Ist das normal das man die Abstandhalter sieht ?

  1. #1 Toni1987, 27.06.2019
    Toni1987

    Toni1987

    Dabei seit:
    27.06.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag ,

    Unsere Decke ist heute fertig und ausgeschalt wurden !! Uns ist das dann aufgefallen ? Ist das normal das man die Abstandhalter sieht ?
     

    Anhänge:

  2. #2 chillig80, 27.06.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    249
    War da gerade der Flaschenrüttler kaputt, oder war beim Betonieren nur niemand dabei der wusste wozu das komische Ding gut sein soll?
     
    Toni1987 gefällt das.
  3. #3 Toni1987, 27.06.2019
    Toni1987

    Toni1987

    Dabei seit:
    27.06.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich war leider nicht dabei und habe es heute erst gesehen !!! Was tuen jetzt :(
     
  4. #4 chillig80, 27.06.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    249
    Verputzen und dem Herrgott dafür danken, dass es nicht noch schlimmer ist. Vorher aber die Herren nochmal fragen, wieso sie den vollen Preis für eine Arbeit haben wollen die man von billigeren Schwarzarbeitern schöner bekommt.

    Und die großen Wulste frühzeitig abschlagen, je länger man die lässt je schlechter gehen sie ab...

    Nur noch Sicherheitsfrage, wie ist denn die Spannweite der Decke, wie hoch ist sie (Betondicke) und ist das ein normales Wohnhaus und da kommt oben nicht noch direkt ne Mauer oder sonst was schweres drauf?
     
  5. #5 Toni1987, 27.06.2019
    Toni1987

    Toni1987

    Dabei seit:
    27.06.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort ! Das ist ein Einfamilienhaus ! Da sind noch mal eine Etagen drauf . Plus ausgebauter Dachstuhl . Im ganzen Haus sieht man die anstandshalber . Die Dicke der Beton wand kann ich so nicht nennen . Müsste ich nach schauen .. ich bin null zufrieden mit der Arbeit und richtig sauer ...
     
  6. #6 chillig80, 27.06.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    249
    Die haben alle Decken so geschalt? Gar keine Fertigteile?
     
  7. #7 Toni1987, 27.06.2019
    Toni1987

    Toni1987

    Dabei seit:
    27.06.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nein keine Fertigteile ! Alle decken sind du geschalt wurden
     
  8. #8 Lexmaul, 27.06.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.326
    Zustimmungen:
    1.198
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Machen die sonst Ställe?
     
    simon84, Fabian Weber, Canyon99 und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #9 chillig80, 27.06.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    249
    Das habe ich im EFH zuletzt in den 90ern so gesehen und das war schon damals altbacken. Ist nicht unbedingt von vorne herein schlecht, aber heutzutage wegen des Arbeitsaufwands doch eher ungewöhnlich.
     
    simon84 gefällt das.
  10. #10 Lexmaul, 27.06.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.326
    Zustimmungen:
    1.198
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ortbetondecken sind aber gar nicht soooooo selten - normal schalt man aber auch mit ordentlichen Brettern ein und nicht so (von den Abstandhaltern mal abgesehen).

    Preislich tut sich gegenüber Filigrandecken gar nicht mal wirklich was.
     
    simon84 gefällt das.
  11. #11 chillig80, 27.06.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    249
    Wenn Du nen Stukki brauchst der noch dazu in der Lage ist Decken vollflächig zu verputzen (also richtig, nicht nur spachteln und dann noch in schön). Dann bist mit Betonkontakt und Krempel hier im Südwesten schnell bei 25€/m2 und das sind dann beim gewöhnlichen EFH gleich wieder so 3-6k €...

    Ich sehs hier im EFH eigentlich schon lange nicht mehr, Ortbeton ist mehr im Zweckbau und dort dann oft Sichtbeton...
     
    simon84 gefällt das.
  12. #12 Toni1987, 27.06.2019
    Toni1987

    Toni1987

    Dabei seit:
    27.06.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten !

    Also sollte ihr Dir Bau Firma zu rede stellen ?
     
  13. #13 Lexmaul, 27.06.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.326
    Zustimmungen:
    1.198
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ne, wenn man richtig schalt, dann sieht das fast so wie Filigrandecken aus und kann gespachtelt werden.

    Hier muss natürlich richtig geputzt werden....

    @TE: Kannst Du Dir mal den paar Wörtern etwas mehr Mühe geben? Was sollen die Dir dann sagen? Rückbau?

    Was war denn vereinbart?
     
  14. #14 chillig80, 27.06.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    249
    Natürlich stellt man den da zur Rede, schon weil der Beton nicht sauber verdichtet ist. Was für eine Oberfläche vereinbart war ist wieder eine ganz andere Frage.

    Nur muss man da ja ein Ziel haben wenn man den zur Rede stellt sonst wird es nur sinnloses Geschimpfe. Und jetzt wird es schon wieder kompliziert, da geht es dann ggf. um Mängel, Mehrkosten in anderen Gewerken, etc... Ich weiß gerade nicht wie ich dir das in Kurzform vermitteln könnte...
     
  15. #15 Canyon99, 27.06.2019
    Canyon99

    Canyon99

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Rhein/Main
    Ist schon der Wahnsinn, was dem Kunden da so abgeliefert wird. Der Putzer hinterher freut sich richtig, der hat erstmal viel Spaß mit dem Stemmhammer.... Wir haben Filigrandeckenelemente verwendet und haben zwei große deckengleiche Überzüge. Dort wurde zwar sorgfältig geschalt, trotzdem gab es an einer Stelle ein paar mm Höhenversatz. Der Putzer und ich haben da gemeinsam mit dem Stemmhammer über ne Stunde rumgemacht, bis wir zufrieden waren.

    Der Rest wirklich nur die Stöße gespachtelt und einmal kurz vollflächig über die Elemente geschliffen. Fertig und perfektes Ergebnis. Versteh ich überhaupt nicht, daß sich ein Bauunternehmer heute sowas noch antut. Der Kommentar mit den Ställen trifft es leider auf den Punkt.... ;)
     
  16. #16 Spezialtiefbau, 29.06.2019
    Spezialtiefbau

    Spezialtiefbau

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    65
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    Beratender Ingenieur
    es ist schon lustig ... wie sich alle über die art der decke "aufregen" ... vielleicht habe ich es überlesen ... aber ...

    was haben sie bestellt und vertraglich vereinbart ???? zeigen sie uns mal den LV-Text ... erst dann können wir und ein endgültiges bild machen und urteilen ob das pfusch ist oder nicht ....

    und ob das was sie bekommen haben tragfähig ist ... sagt ihnen ihr tragwerksplaner ....
     
    simon84 gefällt das.
  17. #17 Fabian Weber, 29.06.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    1.159
    Also erstmal bisschen runterfahren...

    Wenn das ein GU-Projekt ist, dann wäre mir das doch scheißegal, dann ist das doch in erster Linie das Problem des GU das jetzt im weiteren Verlauf anständig zu verputzen.

    Statisch schlecht oder so ist eine unsauber geschalte Decke ja nun nicht gleich.
     
  18. #18 simon84, 29.06.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.634
    Zustimmungen:
    1.459
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ich stell mal ein Foto von meiner Kellerdecke ein ;)
     
    Fabian Weber gefällt das.
  19. #19 Lexmaul, 30.06.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.326
    Zustimmungen:
    1.198
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Es ist Pfusch, wenn die Abstandhalter sich da massenweise so durchdrücken, denn dann konnte jemand mit der Flasche nicht umgehen - was noch andere Quereffekte haben kann.

    Das es scheisse ausschaut, ist nen anderes Blatt - klar, wenn das alles verputzt wird, ist das wurscht. Aber wie schon vorher geschrieben, kann das alles auch in Mehrkosten aufgrund des Aufwands gehen - und das scheut bekanntlich ein GU ;).
     
    simon84 gefällt das.
  20. #20 simon84, 30.06.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.634
    Zustimmungen:
    1.459
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    So wie versprochen. Ich denke bei mir geht dann nur noch Abriss und Neubau ?
    Sind teilweise mehrere cm.....
     

    Anhänge:

Thema:

Hilfe !! Beton Decke

Die Seite wird geladen...

Hilfe !! Beton Decke - Ähnliche Themen

  1. Beton / estrich wölbt sich stark! Hilfe!

    Beton / estrich wölbt sich stark! Hilfe!: Hallo zusammen, ich bin neu hier... Mein Mann und ich haben vor uns eine Wohnung zu kaufen. Das Haus ist aus dem Jahre 1963 und ist in einem...
  2. Hilfe / Rat bei Beton-Rutsche

    Hilfe / Rat bei Beton-Rutsche: Guten Abend, Ich benötige den Rat eines Experten!! Ich möchte ein Ringfundament für ein Carport das 4,6m x 9m ist erstellen. Statik,...
  3. Hilfe bei Zaunplanung. Holz und Beton

    Hilfe bei Zaunplanung. Holz und Beton: [ATTACH][ATTACH] Ich möchte mir gerne einen Zaun erichten wie auf den beiden Bildern. Meine Frage ist nur wie ich am besten vorgehe. Ich wollte...
  4. terrasse aus beton...hilfe frage an die statiker unter euch ...!!??

    terrasse aus beton...hilfe frage an die statiker unter euch ...!!??: Hallo bin neu hier hoffe habe mein beitrag gut genug zusammengefasst und richtig eingeordnet... Hätte da mal ein paar fragen an euch bzw. an...
  5. HILFE!!"cFehlkalkulation der Betonmenge für die OG Decke mit Filigrandecke

    HILFE!!"cFehlkalkulation der Betonmenge für die OG Decke mit Filigrandecke: Sehr geehrter Forum Gemeinde, vorab ein Lob an die Macher dieses Forum's. Gestern ist unseren Bauunternehmer ein grosser Fehler bzgl....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden