Hilfe gesucht bei einer schlecht verputzen Fassade

Diskutiere Hilfe gesucht bei einer schlecht verputzen Fassade im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Ich habe mir vor 3 Jahren ein Haus gekauft aus Ton Stein was 2 Jahre zuvor gebaut wurde, ich habe es in diesem Sommer verputzen lassen. Es wurde...

  1. #1 ReebiPeter, 20.12.2017
    ReebiPeter

    ReebiPeter

    Dabei seit:
    14.08.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Meister
    Ort:
    Mainz
    Ich habe mir vor 3 Jahren ein Haus gekauft aus Ton Stein was 2 Jahre zuvor gebaut wurde, ich habe es in diesem Sommer verputzen lassen. Es wurde für einen festen Preis gearbeitet, wir haben wegen dem Tonstein ja keine zusätzliche Wärmedämmung und bestellten da wir einen Sockelabsatz wollten mit extra Sockelschienen. Man macht sich ja keine Gedanken und vertraut auf die Handwerker, man setzte also die Sockelschienen von ca.14 mm direkt auf den Stein, zum befestigen wurde ein Nagel genommen der in die Fugen vom Stein geschlagen wurden, mir wurde gesagt der halt kommt ja durchs einputzen.
    Haus wurde dann verputzt und Sockel aufgebaut mit Sockeldicht,dann Sockelputz, Armierung, und dann nochmal abgefilzt, dass Endergebniss ist so das nun der Sockel genauso dick ist wie der Edelputz, also unser bestelltet Absatz nicht da, schlimmer noch da die Schienen nicht mit Ansatzmörtel gesetzt wurde haben wir da einen Wellengang in der Fassade, da die Schienen so uneben laufen wie das Mauerwerk. Jetzt kommt unser Problem, ein Sachverständiger sagt mir nun um das alles richtig zu machen müssen die Sockelschienen ab, richtig gesetzt werden und dann steht die Schiene ca. 1 cm beim Edelputz über, hier müsste dann der Verputzer das ganze Haus neu verputzen um die Schienen wieder einzuarbeiten. Wir haben zwar noch nicht die Rechnung bezahlt, aber wie sollen wir denn nun vorgehen, dies dem Verputzer erklären, dies könnte einen 3 Mann Betrieb ruinieren.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chillig80, 20.12.2017
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    22
    1. Nein, das runiert keinen 3-Mann-Betrieb. Das ruiniert 3-Mann-Hetriebe nur wenn sie überall so dämliches Zeug machen, das ruiniert sie aber dann auch wenn Du nichts machst, das geht einfach nicht gut...

    2. Wellig hin oder her, was sagt der Sachverständige? Ist die eben eingeputze Sockelschiene ein schwerwiegender technischer Mangel oder nur ein optischer Mangel? Ich bin mir da gerade nicht ganz sicher ob Du da einen Anspruch auf eine derart umfassende Mängelbeseitigung hast...
     
  4. #3 Andybaut, 21.12.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.381
    Zustimmungen:
    101
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    Sachverständige die von dir beauftragt wurden können so ziemlich alles sagen.
    Das interessiert erstmal nicht.

    Im Streit:
    wird ein Gericht feststellen was beauftragt wurde und was ausgeführt ist.
    Da vermutlich keine Zeichnung des gewünschten Zustandes und auch kein Protokoll mit dem Hinweis des Absatzes vorliegt, sind deine Karten
    auf das reine Gespräch begrenzt. Du musst also nachweisen, dass der Putzer wusste was du wolltest und das er den Wunsch nicht erfüllt hat.
    Chancen gehen bei der Konstellation gegen Null.

    Anders sind wiederum klare technische Fehler.
    Nun soll dir dein Sachverständiger mal sagen ob es hier auch technische Abweichungen von Toleranzen gibt oder ob es sich hier nur um optische Mängel handelt.
     
  5. #4 bauspezi 45, 21.12.2017
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    Meister der Steinkunst
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister
    irgendwie unsinnig, zuerst eine 1,5cm Abschlußschine einsetzen, verputzen und dann den Sockelputz
    in der gleichen Stärke herstellen, obwohl ein Absatz gewünscht war.
    also wenn dem Putzer das nicht vorher aufgefallen ist !!
    Würde man erst den Sockel verputzen dann darauf die Schiene so ergäbe sich ein wesentlich dickerer
    Putzaufbau am Restgebäude.
    Planungsfehler ? von wem ?
     
  6. #5 1958kos, 21.12.2017
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Ich würde nicht Planungsfehler dazu sagen (sonst ist der Planer dran schuld) sondern Kommunikationsproblem mit dem Putzer.
     
  7. #6 ReebiPeter, 21.12.2017
    ReebiPeter

    ReebiPeter

    Dabei seit:
    14.08.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Meister
    Ort:
    Mainz
    Welches Kommunikationsproblem mit dem Verputzer, er hat ja die Schienen selbst gesetzt
    und das für extra Berechnung das ein sauberer Absatz entsteht. Wenn man diese nun wieder zusputz und Sockel und Putz gleiche Stärke haben ergibt es ja keinen Sinn.
     
  8. #7 ReebiPeter, 21.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2017
    ReebiPeter

    ReebiPeter

    Dabei seit:
    14.08.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Meister
    Ort:
    Mainz

    Es sind mehrere Zeugen vorhanden, auch haben wir es schriftlich das er nach Reklamation den Sockel noch einmal überziehen wird und abfilzen, dadurch hat er den Absatz zugegeputzt beim Versuch den Sockel schöner zu machen. Ich glaube am Bau sollte man sich wohl jeden Furz dokumentieren lassen, auch wenn man denkt wie hier es ist alles logisch. Technischer Fehler sind schon die Sockelschienen, da diese nicht mit Ansetzmörtel befestigt wurden, und dadurch nicht
    in der Flucht sitzen. Sachverständiger ist ein ehemaliger innungsobermeister mit eigenem Stukkateurbetrieb, der täglich diese Arbeiten macht.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 bauspezi 45, 21.12.2017
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    Meister der Steinkunst
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister
    Frage ist doch wie dieser Unsinn zustande gekommen ist.
    die Sockelleiste total schief zu montieren wäre schon ein dicker Mangel.
    offensichtlich gibt es keinen fachlich kompetenten Bauleiter..
     
  11. #9 chillig80, 21.12.2017
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    22
    Wohl vom Handwerker.

    Da kommt der Verputzer doch nicht raus, wenn er direkt an Privat anbietet und dann einfach zuwurstelt ist er zu 100% in der Haftung, dann ist er Planer und Ausführender zugleich. Und selbst wenns da nen Planer gab, dann muss er zumindest schriftlich Bedenken anmelden. Also wenn er ohne Anleitung durch einen Bauleiter kein Häuschen verputzt bekommt, dann soll er den Laden abmelden und was anderes machen, sorry, meine Meinung.

    Dass er den Sockel von der Hauptfläche trennen wollte hat er ja durch den Einbau der Schiene recht eindrucksvoll dokumentiert und dann gehörts halt auch mit kleinem Versatz gemacht. So eine bündig eingebaute normale Abschlußschiene ist doch Murks, das reisst doch fast sicher irgendwann mal an der Stelle...
     
Thema: Hilfe gesucht bei einer schlecht verputzen Fassade
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was kann man machen wenn man nach dem verputzen ansätze hat

Die Seite wird geladen...

Hilfe gesucht bei einer schlecht verputzen Fassade - Ähnliche Themen

  1. kleinstmögliche Brandschutztür 20cm breit gesucht

    kleinstmögliche Brandschutztür 20cm breit gesucht: Hallo, kennt ihr einen Hersteller von kleinstmöglichen Brandschutztüren? also ca. Durgangsbreite 20cm und Höhe ca. 45cm? Vielen Dank Johannes
  2. Zukünftiges Heizungskonzept für Gas / BWWP aus 2001 gesucht

    Zukünftiges Heizungskonzept für Gas / BWWP aus 2001 gesucht: Hallo, wir haben vor einigen Monaten ein ca 17 Jahre altes Haus gekauft, dass über eine Gas & Brauchwasserwärmepumpe Konzept verfügt. Auf Grund...
  3. Hilfe für Kostenermittlung L-Steine (2,50m Höhe)

    Hilfe für Kostenermittlung L-Steine (2,50m Höhe): Hallo zusammen, ich habe heute die Aufgabe erhalten, die Kosten für eine Grundstücksabgrenzung mit L-Winkelsteinen zu ermitteln. Brauche hierfür...
  4. Hilfe - Falsche Fugenfarbe

    Hilfe - Falsche Fugenfarbe: Hallo liebes Forum, ich bin ganz neu hier und habe gleich eine Frage: Wir haben in unserem neuen Haus die Küche mit einem Fliesenspiegel versehen...
  5. Hilfe bei der Betongütewahl

    Hilfe bei der Betongütewahl: Hallo! Ich habe folgendes auf dem Herzen: Ich muss einmal die Betongüte hinsichtlich der Allgemein anerkannten Regeln der Technik bewerten und ob...