Hilfe! Rhepanol FK Dach Leck

Diskutiere Hilfe! Rhepanol FK Dach Leck im Dach Forum im Bereich Neubau; Moin alle zusammen, Ich habe vor einigen Tagen einige Löcher in der Rhepanol Matte aufm Dach entdeckt. Es ist schon einges an Wasser...

  1. Nikan

    Nikan

    Dabei seit:
    03.09.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin alle zusammen,

    Ich habe vor einigen Tagen einige Löcher in der Rhepanol Matte aufm Dach entdeckt.
    Es ist schon einges an Wasser durchgesickert!
    Etwas weniger als 1m^2 der Matte hat Blasen gebildet, dort sind auch die bereits erwähnten Löcher.

    So da es momentan weder Zeitlich noch Preislich drin ist einen Dachdecker zu organisieren, muss ich selber hand anlegen!

    Gibt es eie Möglichket diese Stelle zu entfernen und mit etwas abzudichten oder muss man unbedingt das selbe Material (Rhepanol FK) verwdenden und verschweißen?
    Falls es verschweißt werden muss, kann man 4 Kanten verschweißen?

    Mir wäre eine Matte mit klebstoff lieber als es zu verschweisen! Aber wenn es anders nicht geht, könnte ich von einem Kollegen auch ein Schweißgerät organisieren.

    Ich kann leider keine Informationen darüber finden ob Klebstoff etc. and der Matte haftet und auch Dicht wird.



    Ich bedanke mich schon mal im voraus.
    Beste Grüße aus Brühl
     
  2. DD A

    DD A

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Dachdecker
    1. Dachdecker wäre die beste Wahl, weil dieser auch die Ursache ermitteln kann, warum da Löcher entstanden sind,denn mir ist bei Rhepa..... nur bekannt: Blasenbildung durch falscher Kleber bei Verlegung, Löcher durch Moos oder ähnliches, Risse in Bereich von Anschlüssen und Ecken ( durch Dehnung und Spannungen) und aufgehende Nähte. Zur Reparatur Möglichkeit die eigentlich vom Fachmann durchgeführt werden sollte : 1.Notreparatur wenn es später eh komplett neu gemacht wird überkleben mit Schweißbahn oder Selbstklebende ( sollte geübt sein auf dieser Bahn) hält eine gewisse Zeit, reißt irgendwann im Übergangsbereich Naht ein (eigene Erfahrung bei Schadens aufnahmen) 2. Sich im Fachmarkt ( Dachbaustoffhändler nicht Baumarkt) Fall schildern und Flüssig Kunststoff mit Vlies zum einlegen besorgen und abdichten, hält Jahre, wichtig Material Verträglichkeit abklären/ Untergrundvorbehandlung, aber in der Regel passt das ( will hier keine Werbung machen). 3. Möglichkeit neue Bahn gleicher Marke überkleben ( Nur was für den Fachmann) besagte Bahn fk kann nicht untereinander warm verschweißt werden, nur Quellschweißen, Ausnahme Reparatur mit R... Hfk/Hsg ( diese können warm verschweißt werden) Ich weise jedoch nochmal auf Punkt 1. hin Dachdecker anrufen, falsche Reparaturen insbesondere auf Kunststoffbahnen können das Problem vergrößern.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Hilfe! Rhepanol FK Dach Leck

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Rhepanol FK Dach Leck - Ähnliche Themen

  1. Bitte schnelle HILFE- Sickerschacht kies statt sand?

    Bitte schnelle HILFE- Sickerschacht kies statt sand?: Hallo Wir haben unter unserer einfahrt einen sickerschacht aus betonringen. Am grund ist derzeit sand. Was würde passieren wenn ich ca 10-15 cm...
  2. Dehnungsfuge oder doch das Dach welches die Wand drückt,Hilfe?

    Dehnungsfuge oder doch das Dach welches die Wand drückt,Hilfe?: Hallo ihr lieben. Ich hab eine neue Wohnung gemietet aber Stück für Stück entdecke ich neue Sachen. Wir haben die Tapete teilweise angefangen ab...
  3. Innenputz & Estrich vor Dämmung+Dampfbremse, Winter Hilfe

    Innenputz & Estrich vor Dämmung+Dampfbremse, Winter Hilfe: Hallo Zusammen, Folgender Sachverhalt. 1,5 Geschoss mit zwei Flachdacherkern, wird ein Warmdach, deshalb kommen wir feuchtevariable...
  4. Hilfe vor dem Kauf: Fertighaus mit Rissen in der Geschossdecke

    Hilfe vor dem Kauf: Fertighaus mit Rissen in der Geschossdecke: Hallo zusammen. Da ich neu hier bin, entschuldige ich mich vorweg, sollte der Beitrag falsch platziert sein. Wir überlegen, ein Fertighaus Bj....
  5. WU-Keller, Hilfe!

    WU-Keller, Hilfe!: Hallo in die Runde, wir bauen ein Fertighaus mit Keller in Hanglage. Geplant wurde für uns ein normaler Nutzkeller seitens der Baufirma. Ziel...