Hilfe!! Terrassenboden Katastrophe

Diskutiere Hilfe!! Terrassenboden Katastrophe im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo an alle… Habt ihr eine Idee, wie wir unseren Terrassenboden schön machen können? Da das Haus gemietet ist,...

  1. Sweta

    Sweta

    Dabei seit:
    27.03.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    IMG_8777.jpeg IMG_8778.jpeg IMG_8776.jpeg Hallo an alle…

    Habt ihr eine Idee, wie wir unseren Terrassenboden schön machen können?
    Da das Haus gemietet ist, sollte es auch preislich im Rahmen bleiben.
    Der Vermieter ist keine Privatperson, sondern eine Baugenossenschaft. Alles was im Garten von uns gemacht wird, ist Sache des Mieters. Daher alles auf unsere Kosten. Dafür bekommen wir den Garten auch komplett kostenlos zur alleinigen Benutzung.

    Der Boden ist sehr alt. Ist an manchen Stellen auch etwas aufgeplatzt. Ansich macht uns das nichts aus. Blöd ist nur, dass der Tisch und die Stühle immer sehr wackelig stehen und es nicht schön aussieht.

    Mein Mann und ich sind nicht so Handwerklich begabt. Kennen uns da nicht so aus.

    Wären für jeden Tipp dankbar ☺️
     
  2. #2 DerSchreiner, 27.03.2024
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    488
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    Bodenausgleichsmasse ??
     
  3. Sweta

    Sweta

    Dabei seit:
    27.03.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Kippt man das dann einfach drauf und streicht es glatt?
    Sorry, wenn die Frage blöd klingt, aber ich hab da überhaupt keine Ahnung
     
  4. ynnus

    ynnus

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    221
    Beruf:
    Programmierer
    So wie das aussieht würde ich es neu machen. (Vor allem wegen der Risse und Brüche). Beton raus klopfen und mit Beton-Pflastersteinen neu verlegen. Das ist eher für den Laien machbar als eine Betonplatte zu gießen. Vorher den Untergrund prüfen und mit Splitt ausgleichen und begradigen. Im Anschluss Fugensand einkehren.

    Für handwerklich noch Unerfahrene gibt's Videos bei YouTube, wie man sowas in DYI-Manier selbst machen kann. Solange man dann keine Profi-Qualität erwartet wird es allemal schöner als das, was aktuell noch vorhanden ist.

    Für die Platten muss man so 15 - 30 € pro m² rechnen. Kantensteine kommen noch dazu, 5 - 8 € pro Laufmeter. Sollte einmal drum herum verlaufen, außer links wo es bereits eine Kante gibt, da kann man es sich sparen.
     
    Sweta gefällt das.
  5. #5 Fabian Weber, 27.03.2024
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    14.000
    Zustimmungen:
    5.322
    1x abkärchern und dann einen Kunstrasenteppich drauflegen.
     
    Sweta, simon84 und Fred Astair gefällt das.
  6. #6 Baggerbedrieb, 27.03.2024
    Baggerbedrieb

    Baggerbedrieb

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    124
    Beruf:
    Baggerfahrer
    Ort:
    Heidenheim
    Man kann hier ohne überhaupt zu wissen wie das insgesamt aussieht überhaupt nichts empfehlen. Warum kann man denn keine Fotos der gesamten Terrasse machen? Wie groß ist das Ding?
     
  7. #7 JohnBirlo, 27.03.2024
    JohnBirlo

    JohnBirlo

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    456
    ggfs. könnte man das auch mit Stelzlagern lösen. Ist die Aufbauhöhe relevant?
     
    Sweta gefällt das.
  8. Sweta

    Sweta

    Dabei seit:
    27.03.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ca. 3,5m x 4m/5m. Ist nicht quadratisch.Hatte nur das Bild auf dem Handy gespeichert. War heute den ganzen Tag unterwegs und als ich heim kam, war es schon zu dunkel. Kann morgen gerne noch paar Fotos machen.
     
  9. Sweta

    Sweta

    Dabei seit:
    27.03.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Die Höhe zum Haus ist egal. Aber Richtung Rasenfläche eher nicht zu hoch.
     
  10. #10 Kriminelle, 28.03.2024
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    2.657
    Zustimmungen:
    1.287
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich nicht. Warum soll da was in Substanz vom Mieter gemacht werden?
    Da passen doch gut ein paar Latten Holz im Selbstbau drauf, also zb diese 30 x 30 Dinger, die auch Ikea verkauft.
    Oder man macht in Kies.
    Dann lernt Euch an durch YouTube-Videos, macht ein Seminar oder wie auch immer.
    Dieses „ich kann das nicht“ gibt es heutzutage nicht mehr. Wer etwas will und keinen Fachmann zahlen kann, der muss sich auch mal weiterbilden. Kochen und Kindererziehung hat auch kaum jmd erlernt und wagt sich trotzdem ran - meist auch mit Erfolg.
     
    hansmeier und Fred Astair gefällt das.
  11. #11 Fred Astair, 28.03.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    11.087
    Zustimmungen:
    5.430
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Und schreit nicht bei jedem Krümel auf dem Weg laut KATASTROPHE !
    Wie nennt Ihr es, wenn Euch mal das Dach auf den Kopf fällt?
     
    hansmeier gefällt das.
  12. Sweta

    Sweta

    Dabei seit:
    27.03.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hier noch paar Fotos.

    So Ikea Teile hab ich zwei verschiedene zum Testen geholt. Ist nicht so das Wahre…

    YouTube Videos habe ich bestimmt schon 1000 angeschaut. Nichtsdestotrotz ist das anschauen was anderes, als es dann auch wirklich zu machen.
    Außerdem kann man es sich überhaupt nicht mit der Kindererziehung vergleichen

    Das wäre das gleiche, wenn ich sagen würde: schau doch YouTube Videos an und dann kannst du eine Person schminken, Friseur werden oder eine Hose nähen. Für mich persönlich kein Problem, weil ich es kann aber für andere?

    Das aber zu jemanden zu sagen, der das noch nie gemacht hat ist nicht nett. Als wäre ich zu dumm dafür

    Hab hier nicht reingeschrieben, weil ich blöd angemacht werden wollte. Sondern um paar konstruktive Ideen und Vorschläge von Menschen zu bekommen, die es einfach drauf haben und können.
     

    Anhänge:

    ichweisnix gefällt das.
  13. Sweta

    Sweta

    Dabei seit:
    27.03.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Für mich ist das eine Katastrophe

    Außerdem wurden Sie ja darauf aufmerksam, daher hab ich ja alles richtig gemacht
     
  14. #14 ichweisnix, 28.03.2024
    ichweisnix

    ichweisnix

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    222
    Ich würde an deiner Stelle wirklich einen Kunstrasen verwenden. Ist kostengünstig und relativ einfach zu verlegen. Vorher natürlich mal abkärchern und Löcher verfüllen.
     
    driver55 und Sweta gefällt das.
  15. #15 nordanney, 28.03.2024
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    3.324
    Zustimmungen:
    1.753
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    Kleinanzeigen und eine gebrauchte Holzterrasse kaufen. Wird die billigste Lösung sein, die auch rückstandsfrei wieder abbaubar ist, wenn ihr auszieht.
     
    Sweta gefällt das.
  16. #16 Fred Astair, 28.03.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    11.087
    Zustimmungen:
    5.430
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Dann sind Sie offensichtlich wenig belastbar. Solche zusammengeschusterten Sitzplätze gibt es zu Hunderttausenden und die Leute stürzen sich nicht aus Verzweiflung aus dem Kellerfenster.
    Wie bereits geschrieben, einen geschmackvollen Rasenteppich aus dem Sonderpostenmarkt kaufen und den lieben Gott einen frommen Mann sein lassen. An einer Mietfläche habt Ihr ohnehin nichts zu verändern.
    Hab ich da noch nicht gesehen. Wie soll das aussehen und wie soll die jemand mit zwei linken Händen voller Daumen an Ort und Stelle bekommen?
     
  17. #17 Deliverer, 28.03.2024
    Deliverer

    Deliverer

    Dabei seit:
    24.07.2022
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    546
    Vielleicht hilft es auch schon, erstmal den Moos/Flechten-Belag zu entfernen. Nur bitte nicht mit dem Hochdruckreiniger.
     
    simon84 und driver55 gefällt das.
  18. #18 driver55, 28.03.2024
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    5.953
    Zustimmungen:
    1.283
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Auch meine Empfehlung.
    Und wenn das Moos beim Geländer auch noch weg ist und die Fläche wieder hell, biste schon fast fertig.
     
  19. #19 nordanney, 28.03.2024
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    3.324
    Zustimmungen:
    1.753
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    Tja, wenn die zwei linken Hände keinen Akkuschrauber bedienen können, wird das tatsächlich nichts mit der Holzterrasse.

    Gebrauchte Terrassen(dielen) gibt es in der Bucht mehr als genug. Nur mal ein paar Beispiele aus den letzten Tagen, teilweise inkl. Unterkonstruktion. Ob man jetzt einen Anhänger hat, leihen kann oder ein Kumpel einen Transporter hat, weiß ich nicht.
    Terrassendielen inkl. Unterkonstruktion 8qm
    Terrassendielen Lärche zum Selbstabbau
    18m2 Holzoptik grau WPC Dielen Terrassendielen 34 Stück 4m lang
    WPC Terrassendielen
     
  20. #20 VollNormal, 28.03.2024
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1.960
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Das stimmt. Machen lernt man nur durch machen.

    Zumindest wie Click-Bait funktioniert hast du ja bei der YuppTupp-Akademie schon gelernt ...

    Das stimmt auch. Die ist nach meiner Beobachtung regelmäßig wirklich eine Katastrophe!
     
    hansmeier und driver55 gefällt das.
Thema:

Hilfe!! Terrassenboden Katastrophe

Die Seite wird geladen...

Hilfe!! Terrassenboden Katastrophe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Ausbau des Fenstergriffes

    Hilfe beim Ausbau des Fenstergriffes: Hallo liebe Forenmitglieder, Ich habe folgendes Problem: Der Fenstergriff hat sich mit einem lauten knacken verabschiedet. Griff wackelt und lässt...
  2. Hilfe bei der Auswahl einer mobilen Klimaanlage für Altbauwohnung

    Hilfe bei der Auswahl einer mobilen Klimaanlage für Altbauwohnung: Hallo zusammen, ich wohne in einer 80 Quadratmeter großen Altbauwohnung mit drei Zimmern (Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer) und suche nach einer...
  3. Hilfe - wie kann ich den Unterzug im EG vermeiden??

    Hilfe - wie kann ich den Unterzug im EG vermeiden??: Hallo, mein Mann und ich stecken gerade mitten in den Planungen. Der Bauantrag liegt beim LRA und wir führen fortgeschrittene Gespräche mit den...
  4. Hilfe benötigt – Feuchtigkeitsschaden am Kamin nach Starkregen

    Hilfe benötigt – Feuchtigkeitsschaden am Kamin nach Starkregen: Hallo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir bei einem Problem mit unserem Kamin helfen. Nach unserer Rückkehr aus einem zweiwöchigen Urlaub stellten...
  5. Hilfe für Gaube und Nutzungsänderung gesucht

    Hilfe für Gaube und Nutzungsänderung gesucht: Hallo, hoffentlich kann mir hier jemand weiter helfen. Bin verzweifelt. Suche einen Architekten / Brandschutzexperten / Bauleiter... (am besten...