Hilfe! Was ist das?

Diskutiere Hilfe! Was ist das? im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Zusammen, ich bin neu hier und benötige nun dringend Hilfe bzw. Schwarmwissen. Ende April in eine neue Wohnung eingezogen, aber schon bei...

  1. #1 Mareike2291, 06.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2021
    Mareike2291

    Mareike2291

    Dabei seit:
    06.05.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich bin neu hier und benötige nun dringend Hilfe bzw. Schwarmwissen.

    Ende April in eine neue Wohnung eingezogen, aber schon bei der Besichtigung einen komischen Geruch wahrgenommen. Naja, die Wohnung hatte einen neuen Boden und war frisch tapeziert oder gestrichen, also nicht weiter Gedanken drüber gemacht. Nach fast dauerhaftem Lüften, geht der Geruch immer noch nicht weg. Nun ist uns folgende Stelle im Wohnzimmer aufgefallen (es ist keine Außenwand). Und wir vermuten, dass es sich um Schimmel handeln könnte. Kann uns jemand vom Gegenteil überzeugen, sodass wir wieder Freude an der neuen Wohnung bekommen?
    Die Wohnung war von November bis zu unserem Einzug leerstehend und wurde deswegen evtl. nicht beheizt.

    Ganz Lieben Dank im Voraus.
     

    Anhänge:

  2. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    2.210
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Kann alles oder nix sein. Selbst wenn es Schimmel ist, dürfte es bei diesen Ausmaßen lächerlich sein. Baumarkt - Schimmelstopp - einsprühen - abreiben - fertig.

    Sollte der Geruch bleiben so müsst ihr da weitersuchen.
     
    Manufact und klappradl gefällt das.
  3. #3 Mareike2291, 06.05.2021
    Mareike2291

    Mareike2291

    Dabei seit:
    06.05.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Die Wand sieht an mehreren Stellen so aus. Um schlimmeres zu vermeiden, wollen wir natürlich schnellstmöglich handeln. Danke!
     
  4. #4 Lexmaul, 06.05.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.923
    Zustimmungen:
    2.157
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Fliegenscheisse?
     
    BaUT gefällt das.
  5. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    2.210
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    oder Spinnenkot

    Alles ist denkbar und solange wir noch kein Geruchs-TV haben können wir der Ursache online auch nicht auf den Grund gehen.
     
  6. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.959
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    denkbar ist alles, aber an Schimmel mag ich da nicht glauben
    war der Fleck schon von Anfang an oder ist der euch erst jetzt aufgefallen?
    Für mich sieht das aus als wenn mit irgendetwas an der Wand "gerieben" wurde, evtl. beim Einzug?

    Kannst du den Geruch irgendwie definieren und beschreiben?

    wäre eine komische Fliege

    Lexmäulchen versuch es doch mal mit einer etwas freundlicheren Ausdrucksweise, die Beschwerden häufen sich.....
     
  7. #7 Lexmaul, 06.05.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.923
    Zustimmungen:
    2.157
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Fliegenkot? Sorry, aber ich meld mich erstmal ab - sind mir zu viele Penner hier unterwegs (dazu zähle ich keinen Mod).

    Ciao mit V.

    Hoffe, die feigen Mimosen heulen sanft und leise.
     
  8. #8 Mareike2291, 06.05.2021
    Mareike2291

    Mareike2291

    Dabei seit:
    06.05.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Er ist uns aufgefallen, am Einzugstag, allerdings bevor die Möbel reinkamen. Wann er also genau aufgetreten ist, wissen wir nicht. Ich würde Ihn als abgestandenes Blumenwasser mit einer säuerlich/süßen Note beschrieben. Schwer in Wort zu fassen. Es lässt sich schwer definieren.
     
  9. #9 simon84, 06.05.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.835
    Zustimmungen:
    3.880
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    @Mareike2291 bitte mal nach „Fliegenkot“ googeln mit Bildersuche.

    Genau so kann das nämlich aussehen wenn man es einfach nur mit einem Schwamm (unvollständig) wegwischt!

    die Beitragsmeldung habe ich daher mal abgewiesen, da der tip berechtigt und fachlich korrekt ist, auch wenn du es nicht so verstanden hast
     
  10. #10 klappradl, 06.05.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    246
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Das Bisschen soll man riechen? Ich muss zugeben, ich habe keine feine Nase, bezweife aber, dass man das schon riechen kann.
    Aber wie schon oben mal gesagt, Schimmeentferner drauf und gucken bzw. riechen, was passiert.
     
  11. #11 simon84, 06.05.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.835
    Zustimmungen:
    3.880
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    der Geruch muss doch überhaupt nix mit dem Fleck zu tun haben. Das kann auch die Wandfarbe oder der Boden sein oder sonstwas
     
    BaUT und Alex88 gefällt das.
  12. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    923
    Neue Wohnung oder alte Wohnung renoviert? Wohnte dort zuvor ein Raucher?
     
    BaUT gefällt das.
  13. Nauer

    Nauer

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    7
    Das Forum wird wirklich immer besser. Scheint sich auch keiner mehr zu interessieren hier. Halb-Tot wie Fliegenkot
    das kleine Grüne
     
  14. #14 DerSchreiner, 18.09.2021
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    200
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    Ich kann mich über das Forum nicht beschweren, hier haben sich viele Profis etabliert, man lernt immer dazu und Wissen ist macht.:bierchen: :respekt
     
    SvenvH gefällt das.
  15. #15 Dietrich von Bern, 19.09.2021
    Dietrich von Bern

    Dietrich von Bern

    Dabei seit:
    12.09.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Physiker
    Hallo Mareike,

    eine Wohnung, die schon bewohnt war und dann so lange ungeheizt leer stand und deshalb relativ feucht wurde, hat sicher einen eigenartigen Geruch. Wichtig ist nun zu heizen, auch wenn die Jahreszeit das noch nicht erfordert. Der Geruch wird sicher verschwinden sobald die relative Luftfeuchtigkeit niedrig genug wird.
    Und keine Panik wegen Schimmel. Falls überhaupt vorhanden, wird dieser austrocknen, absterben und keine Sporen mehr absondern.
    Allerdings kann ich nur aufgrund der gegebenen Infos verständlicherweise nichts garantieren.

    Mit freundlichen Grüßen
     
Thema:

Hilfe! Was ist das?

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Was ist das? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Bebauungsplan: Gleichgeneigte, versetzte Pult- und Satteldächer

    Hilfe Bebauungsplan: Gleichgeneigte, versetzte Pult- und Satteldächer: Hallo liebes Bauexpertenforum, wir überlegen gerade ein Grundstück zu kaufen. Ein Punkt im Bebauungsplan können wir uns jedoch nicht erklären,...
  2. Hilfe bei der Gartenplanung - großer Höhenunterschied

    Hilfe bei der Gartenplanung - großer Höhenunterschied: Hallo zusammen, wir stecken gerade in der Hausplanung mit unserem GU und langsam habe ich Luft Richtung Garten zu denken. Das Grundstück hat eine...
  3. Bitte schnelle HILFE- Sickerschacht kies statt sand?

    Bitte schnelle HILFE- Sickerschacht kies statt sand?: Hallo Wir haben unter unserer einfahrt einen sickerschacht aus betonringen. Am grund ist derzeit sand. Was würde passieren wenn ich ca 10-15 cm...
  4. Dehnungsfuge oder doch das Dach welches die Wand drückt,Hilfe?

    Dehnungsfuge oder doch das Dach welches die Wand drückt,Hilfe?: Hallo ihr lieben. Ich hab eine neue Wohnung gemietet aber Stück für Stück entdecke ich neue Sachen. Wir haben die Tapete teilweise angefangen ab...
  5. Innenputz & Estrich vor Dämmung+Dampfbremse, Winter Hilfe

    Innenputz & Estrich vor Dämmung+Dampfbremse, Winter Hilfe: Hallo Zusammen, Folgender Sachverhalt. 1,5 Geschoss mit zwei Flachdacherkern, wird ein Warmdach, deshalb kommen wir feuchtevariable...