Hilfe zu Feinsteinzeugfliesen

Diskutiere Hilfe zu Feinsteinzeugfliesen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Ich hoffe dass einer der Spezialisten hier im Forum mir Leihe helfen kann Ich habe vor demnächst Einen Wohnraum und ein Flur zu...

  1. esp1

    esp1

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Bremerhaven
    Hallo

    Ich hoffe dass einer der Spezialisten hier im Forum mir Leihe helfen kann
    Ich habe vor demnächst Einen Wohnraum und ein Flur zu verfliesen meine
    Frau möchte gerne Poliertes Feinsteinzeug haben.
    Der Boden Besteht aus Zementestrich mit einer bewährung aus fasern mit einer FBH.

    Meine fragen.

    1.Wo liegen die Unterschiede zwischen normalen fliesen und Feinsteinzeug außer im Preis

    2.Mus ich beim verlegen mit Problemen rechnen ( beim Schneiden oder verkleben) gegenüber normalen fliesen.

    3.Ist Feinsteinzeug überhaupt geeignet für eine Fußbodenheizung da die Platten Ca 11mm stark sind oder habe ich dann Probleme mit der Heizleistung

    Wäre sehr dankbar für alle Tipps im Bezug auf verlegen von Polierten Feinsteinzeug

    Mit freundlichen Grüßen

    Danke im Voraus
     
  2. #2 susannede, 28.11.2005
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
  3. #3 stefanSmi, 28.11.2005
    stefanSmi

    stefanSmi

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PL IT
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    mit gefährlichem Halbwissen
    Feinsteinzug iss gut :-)

    Hi, wir haben auch nur Feinsteinzeug und auch FBH (seit einem Jahr und keine Probleme)

    Unterschied zu normalen Fliesen ist, das sie weitaus härter sind.
    Wenn du durchgefärbtest Feinsteinzeug nimmst
    (mitlerweile gib es auch Oberflächenbehandeltetets da sieht die Oberfläche halt z.B. durch bedrucken- anders aus als die Scherbe , also so wie bei normalen Fliesen-- das meine ich nicht)
    hast du einige Vorteile.
    Zum einen wenn man was drauffällt und die Oberfläche splittert sieht es zwar auch nicht toll aus aber man sieht zumindest keinen Farbunterschied.
    Zum zweiten sind die Kanten in Fliesenfarbe (so kann man Treppen z.b günstiger Fliesen).
    Wir haben z.B. an den Sockelleisten gespart. Ich habe einfach aus Fliesen Streifen geschnitten und 45 Grad gefast (mit dem Nacssschneider).
    Auch ist jede Fliese anders und es gibt keine "doppelten" was bei normalen Fliesen vorkommt in Abhängigkeit davon mit wievielen Walzen sie bedruckt werden.

    Probleme kann mann eigentlich nur bei schneiden kriegen wenn mann keinen Nasschnieder nimmt. War zumindest bei uns so. Mit nem normalen Handschneider habe ich keine (45 * 45 cm) Fliese sauber diagonal durchbekommen (habe es aber auch nur 3 mal versucht).


    Gruß Stefan
     
  4. jimmi

    jimmi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Südbaden
    Hallo,
    vergiss nicht den richtigen Kleber für FBH zu verwenden.

    Gruss Jimmi
     
  5. esp1

    esp1

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Bremerhaven
    Hallo

    Erstmals Danke für die Hilfe ging ja verdammt Schnell.

    Frage an jimmi was für einen Spezialkleber wegen der FBH ( Flexkleber ) würde reichen dachte ich ?

    Ps: Ein Tolles Forum :respekt

    Gruß Esp1
     
  6. jimmi

    jimmi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Südbaden
    Hei ESP1,

    Bei mir hat der Fliesenleger gesagt für die FBH darf man keinen normalen Kleber verwenden sondern einen Flexkleber.

    Gruss Jimmi
     
Thema: Hilfe zu Feinsteinzeugfliesen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fliese splittert wenn etwas drauffällt

    ,
  2. feinsteinzeug auf fussbodenheizung

    ,
  3. feinsteinzeug auf fußbodenheizung

Die Seite wird geladen...

Hilfe zu Feinsteinzeugfliesen - Ähnliche Themen

  1. HILFE bei Dachdämmung und Dampfsperre

    HILFE bei Dachdämmung und Dampfsperre: Hallo Forum Mitglieder, wahrscheinlich schon tausendmal gefragt ! Wir dämmen unser Dach neu und es stellt sich die Frage wie wir die Dampfsperre...
  2. Hilfe! Feuchtigkeit durch Balkontür

    Hilfe! Feuchtigkeit durch Balkontür: Guten Tag zusammen, Vor drei Wochen sind wir ins Erdgeschoss meines Elternhauses eingezogen, welches letztes Jahr komplett renoviert wurde und...
  3. Kellerboden gegossen, Hilfe ! Anschlussfuge das Problem?

    Kellerboden gegossen, Hilfe ! Anschlussfuge das Problem?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Problem. Bei mir würde der Keller damals etwas ausgegraben mittig im Raum Drainage verlegt und zum Sumpfloch...
  4. Hilfe bei Konterlattung/Dachlattung

    Hilfe bei Konterlattung/Dachlattung: Hallo zusammen, ich bekomme jetzt im Frühjahr meinen Dachstuhl geliefert, die Lattung (30x50), Vorarbeiten und Eindecken (Blechdach in...
  5. Hilfe bei Schimmel im Kalt Dach nach Sanierung

    Hilfe bei Schimmel im Kalt Dach nach Sanierung: Hallo, wir haben unser Haus Baujahr 1980 energetisch sanieren lassen. Es handelt hier um ein Satteldach, was am Bestand Schindeln hatte. Jetzt...