Hinter dem Garten Schnee räumen?

Diskutiere Hinter dem Garten Schnee räumen? im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo zusammen, nun fällt endlich der erste Schnee seit wir im neuen haus wohnen und mir stellen sich da ein Fragen bezüglich des Schnee...

  1. Twerky

    Twerky

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Malocher
    Ort:
    zu Hause
    Hallo zusammen,

    nun fällt endlich der erste Schnee seit wir im neuen haus wohnen und mir stellen sich da ein Fragen bezüglich des Schnee räumen.

    Die Rückseite meines Gartens grenzt an eine Straße mit Bürgersteig. Muss ich den von Schnee befreien?

    Vor der Haustür haben wir keinen Bürgersteig. Wie sieht es dort aus?

    Im Anhang habe ich einen Lageplan beigefügt damit ihr euch ein besseres Bild der Situation machen könnt. Das grün markierte Grundstück ist meins.

    Vielen Dank für eure Antworten.
     

    Anhänge:

  2. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Ich befürchte das du da schippen musst... du bist der Anlieger
     
  3. #3 ars vivendi, 26.01.2014
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Kommt auf die Gemeindeordnung an was da geschrieben steht, aber im Normalfall mußt du den Fußweg schippen, hast du keinen Fußweg je nach Satzung auch. Hier zb 1,5m breit die Straße an der Grundstücksfront.
     
  4. #4 Gast036816, 26.01.2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    vielleicht muss er vorne sogar die halbe strassenseite räumen. bei der gemeinde nachfragen, was deine bürgerlichen mitwirkungspflichten sind.
     
  5. Twerky

    Twerky

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Malocher
    Ort:
    zu Hause
    Dann werde ich Montag wohl oder über bei der Stadt anrufen. :-(
     
  6. #6 Gast943916, 26.01.2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    oder einfach mal räumen um andere vor Schaden zu bewahren....
     
  7. #7 driver55, 26.01.2014
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    206
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Und ich vermute (so ist's jedenfalls bei uns) du musst da nicht erst schippen, seit du da wohnst, sondern seit euch das Grundstück gehört u. der Gehweg existiert.

    Mobil gesendet...
     
  8. #8 wasweissich, 26.01.2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich hätte jetzt einfach gesagt : ja

    deine nachbarn müssten ja auch einmal im halbkreis räumen ....
     
  9. #9 the motz, 26.01.2014
    the motz

    the motz

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    regeltechniker/operater
    Ort:
    Großmugl
    Dann kann's bereits zu spät sein- mach mal die paar Meter begehbar, bevor was passiert, die Zuständigkeiten Mann man dann immer noch klären...
     
  10. #10 gunther1948, 26.01.2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    bei uns geht das bis in die halbe strassenbreite (lt. gemeindesatzung ) macht nur kein schwein. bürgersteig und dann schnee auf die strasse ist üblich. gilt auch für hinten anliegende öffentliche flächen.

    gruss aus de pfalz
     
  11. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    so wie das ausschaut, ist das ein bürgersteig mit ordentlich
    publikumsverkehr. da wirst du schippen müssen.

    aber passt doch.

    Ort: Zuhause
    Beruf: Malocher
     
  12. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wenn es bei uns wäre, müßte man an beriden Straßen räumen (Gehweg bzw. Gehbahn).
    Swei froh, daß Du nicht ein Eckgrundstück hast! Dein Nachbar muß fast die doppelte Länge räumen...
     
  13. #13 ralph12345, 28.01.2014
    ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Google einfach mal nach Satzungen oder Verordnungen der Stadt oder der Gemeinde.
    Deine Ortsangabe "zu Hause" ist natürlich... Naja.

    Wobei.. Mal so nebenbei bemerkt... Es ist ersaunlich, wieviele Menschen sich einen Dreck um ihre Schneeräumpflichten kümmern. Muß man da erst einen Unfall mit Verletzung erleiden, bevor man da jemanden anzeigt? Städtische Kontrolle: NULL. Aber wehe, man hat den Fensterrahmen in der falschen Farbe, da ist die Stadt im Nullkommanix mit Bussgeldbescheiden zur Stelle.
     
  14. Gertie

    Gertie

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreibtischtiger
    Ort:
    Unna
    Also die Straße würde ich jetzt auch nicht räumen, aber der Gehweg ist schon wichtig. Wenn jemandem was passiert und du hättest fegen müssen, zahlst du dein ganzes Leben lang, zusätzlich zum schlechten Gewissen natürlich. Aber ich finds gut, dass du dir überhaupt Gedanken machst, machen leider längst nicht alle.

    Hast du denn jetzt angerufen und Infos erhalten? Haben wir recht ;-)
     
  15. #15 ralph12345, 28.01.2014
    ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg

    Je nach Stadt und Strasse bist Du dazu verpflichtet. Und da zahlst Du genauso, wie wenn jemand auf Deinem Bürgersteig verunglückt
    Nur mal so als Beispiel: Hier bei uns ist bei (vermutlich) allen verkehrsberuhigten Zonen (Spielstrasse) die Räumpflicht auf die Anwohner abgewälzt.
    Bei "echten" Strassen mit Bürgersteig dürfte das die Ausnahme sein, aber... Fragen kostet nix.
     
  16. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Ich grins mir bei solchen Fragen immer einen... Ich habe 800 m² die morgends geräumt werden müssen... Da sind 20 m Gehweg harmlos gegen ;)

    Was bin ich froh, das wir dieses Jahr keinen SChnee haben...
     
  17. #17 Tiefbau01, 28.01.2014
    Tiefbau01

    Tiefbau01

    Dabei seit:
    22.01.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tiefbauingenieur
    Ort:
    Overath
    Benutzertitelzusatz:
    in einer kleinen Kommune "für alles" zuständig
    So wie ich das erkenne, bist Du über den kleinen Stich erschlossen, nicht von der "Hauptstraße" aus. Und das wird einen Grund haben.
    Falls Du lt. B-Plan zufahrtsmäßig gar nicht an die Hauptstraße anschließen darfst oder zugangsmäßig gar nicht kannst (weil da z.B. eine hohe Stützmauer ist), wird man Dir und Deinen Nachbarn kaum die Räumpflicht für deren Gehweg auferlegt haben.

    Aber da kann tatsächlich nur eine Nachfrage bei der Kommune helfen.
     
  18. #18 Gast943916, 29.01.2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    so ein Gedöns um ein bisschen Schneeräumen,
    räum es weg oder beauftrage jemand der das gegen Bezahlung für dich macht und gut isses

    Eigentum verpflichtet nun mal
     
  19. #19 Ravensburger, 29.01.2014
    Ravensburger

    Ravensburger

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter Logistik
    Ort:
    Oberschwaben-Bodensee
    Wenn du ein Haus mit Grundstück und angrenzendem Gehweg hast musst du eben Schneeräumen....... Oder meinst du dass erledigt jemand
    für dich ?
     
  20. Gertie

    Gertie

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreibtischtiger
    Ort:
    Unna
    Eine verkehrsberuhigte Zone ist jetzt für mich auch keine Straße. Ich dachte mehr an eine 30- oder 50-Zone. Da gefärdet man sich ja selbst wenn man da Schnee-schippt. Aber du hast sicher Recht. Wenn man fragt ist man auf jeden Fall auf der sicheren Seite!
     
Thema: Hinter dem Garten Schnee räumen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schnee räumen hinten liegendes grundstück

Die Seite wird geladen...

Hinter dem Garten Schnee räumen? - Ähnliche Themen

  1. Grundriss schmales Grundstück mit Garage und Garten vor dem Haus

    Grundriss schmales Grundstück mit Garage und Garten vor dem Haus: Hallo, wir sind nun schon seit einigen Wochen an der Planung unseres Hauses. Leider gibt es da so einige Sachen, die man beachten muss. Zum einen...
  2. Kellerraum im Garten einbauen. Müßte da die Parifizierung geändert werden? Parif

    Kellerraum im Garten einbauen. Müßte da die Parifizierung geändert werden? Parif: Hallo, ich möchte eine Wohnung in einem Merhparteienhaus mit eigenem Garten kaufen. Im Garten gibts auch ein gemauertes Gartenhaus, das dazu...
  3. Abbruch / Entfernen eines Felsen aus dem Garten

    Abbruch / Entfernen eines Felsen aus dem Garten: Hallo, Kann mir jemand helfen uns sagen wie ich am besten diesen Felsen im Garten (Kroatien) weg bekomme? Macht es Sinn das mit einem Scheppach...
  4. Hoffläche in Garten umwandeln

    Hoffläche in Garten umwandeln: Hallo zusammen, ich möchte ein Haus kaufen. Das Haus hat eine Hoffläche von 600qm2. Ich möchte den Asphalt aufbrechen lassen und die Fläche in...
  5. Betonmauer Garten

    Betonmauer Garten: Hallo zusammen, ich lese schon länger in eurem Forum mit, finde eure Tipps immer wieder super! Ich habe im Sommer vor, eine etwa 40m lange,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden