Hinterlüftete Fassade Pro / Contra

Diskutiere Hinterlüftete Fassade Pro / Contra im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, nachdem ich leider über die Suchfunktion zu diesem Thema direkt nichts gefunden haben versuche ich es einfach mal auf diesem...

  1. #1 kleineMade, 2. Mai 2012
    kleineMade

    kleineMade

    Dabei seit:
    25. April 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Nordfriesland
    Hallo Zusammen,

    nachdem ich leider über die Suchfunktion zu diesem Thema direkt nichts gefunden haben versuche ich es einfach mal auf diesem Wege.

    Wir planen unser Haus in Holzrahmenbauweise mit folgendem Wandaufbau von innen nach außen:

    Regips
    OSB
    Installationsebene ( gedämmt )
    OSB ( Luftdichte Ebene )
    Holzständerwerk ( gedämmt )
    DWD Platte

    Nun zu meiner Frage.

    Wir möchten unsere Fassade gerne verputzen und nun ergeben sich für mich 2 Varianten deren Unterschiede ich nicht wirklich beurteilen kann.

    1) Konterlattung und Traglattung auf DWD Platte und darauf dann eine Putzträgerplatte. ( Hinterlüftete Fassade )

    2) DWD durch Putzträgerplatte / WDVS ersetzen und diese dann verputzen. ( keine Hinterlüftung )

    Vielleicht könnt ihr mir hier weiterhelfen welche Variante welche Vor- bzw. Nachteile mit sich bringt.

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß

    kleineMade
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Hinterlüftete Putzfassade ist meiner Meinung nach die beste Lösung, der mercedes unter den Putzfassaden... Da kann jeder das machen was er am besten kann...
     
  4. uban

    uban

    Dabei seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl.-ing.
    Ort:
    Rheintal Oberrhein Murg
    wenn eine Fassade von Algen befallen werden wird dann eine hinterlüftete Putzfassade, da ist die Wärmezufuhr von innen wirklich gut abgeschirmt :-)
     
  5. #4 Gast036816, 2. Mai 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    von einer hinterlüfteten putzfassade halte ich nichts. bei einer hinterlüfteten vorhangfassade und fassadenverblendung sind andere materialien sinnvoller:

    - vormauersteine - ziegel, kalksand, klinker,
    - naturstein,
    - blech,
    - holzverschalung.
     
  6. #5 kleineMade, 3. Mai 2012
    kleineMade

    kleineMade

    Dabei seit:
    25. April 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Nordfriesland
    Vielen Dank für eure Kommentare

    Hmm sind die deine Erfahrungswerte oder woher stammt diese Aussage. Ich dachte eigentlich, dass es genau anders herum wäre, aber ich lasse mich da gerne eines besseren belehren.

    Hat es bestimmte Gründe warum von dieser Art der Fassade nichts hälst ?

    Wir haben eigentlich geplant einen mix aus Putz & Holzschalung zu machen. D.h. im EG Bereich Putz und dann im OG Bereich Holzverschalung.

    Bei der Holzverschalung ist eine Hinterlüftung auf alle Fälle ein muss nur bei dir Putzfassade bin ich mir eben unsicher und wie ich den Kommentaren hier entnehme gibt es da wohl auch unterschiedliche Meinungen.
     
  7. #6 Gast036816, 3. Mai 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wenn ihr in holzrahmenbauweise bauen möchtet - was nicht schlecht ist - dann zeigt das doch. man muss diese bauweise doch nicht durch eine hinterlüftete putzschicht kaschieren und einen massivbau im erdgeschoss vortäuschen.
     
  8. #7 kleineMade, 3. Mai 2012
    kleineMade

    kleineMade

    Dabei seit:
    25. April 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Nordfriesland
    Unser Gedanke dahinter war nicht, einen Massivbau verzutäuschen, sondern vielmehr die Fassade aufzulockern durch den Materialmix. Wir glaube, dass es bei einer ca. 14m und ca. 5,5m hohen Wand die nur aus einer Holzverschalung besteht etwas überladen wirkt.

    Für andere Anregungen bin ich allerdings offen... ;)
     
  9. #8 Gast036816, 3. Mai 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    es gibt da andere möglichkeiten, z. b. durch eine interessante fassadengestaltung das ganze mittels der fensteröffnungen aufzulockern, durch die art der holzverarbeitung, dezente horizontale teilung, relativ schmale fugen und eine ebene anordnung der holzverschalung eine relativ ruhige fläche zu erhalten.

    schau dich einmal hier um: http://www.wachsmannhaus.niesky.de/index.html

    über konrad wachsmann wirst du sicher noch mehr im netz finden.
     
  10. uban

    uban

    Dabei seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl.-ing.
    Ort:
    Rheintal Oberrhein Murg
    Gedämmte West und Nord-Putzfassaden sind häufig von Algen bewachsen, das kann jeder selbst beobachten sobald er Gebäude anschaut die vor 5-10 Jahren gedämmt wurden.
    Das ist alles bio und allenfalls ein optisches Probleme, dagegen vorgehen kann man konstruktiv (Wände trocken halten durch Dachvorsprung), Wände beheizen damit sie schneller abtrocknen (:-), Fungizide und so Zeugs (nicht bio) oder auch ein möglichst glattes Material/Anstrich.

    Persönlich kann ich deinen Wunsch nach Auflockerung durchaus nachvollziehen, es gibt gelungene Beispiele von Putzfassaden (weiss) gemischt mit Wellblech (silber-alu), meist in gewerblichen Umfeld. Mach doch einfach ein paar längere städtische Touren mit dem Fahrrad durch Vororte, Dörfer, Industriegebiete und suche dort nach Anregungen.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 kleineMade, 5. Mai 2012
    kleineMade

    kleineMade

    Dabei seit:
    25. April 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Nordfriesland
    Vielen Dank für den Link und die Info.

    Sicherlich gibt es da viele Möglichkeiten, aber wie bei so vielen Dingen ist die Gestaltung Geschmakssache.

    Mit ging es bei meiner Ausgangsfrage eher um den tenischen Hintergrund. D.h. welcher der beiden Lösungen macht technisch mehr Sinn in Bezug auf Vorbeugung von Alen befall oder ähnlichen Dingen.

    Wenn ich das so richtig verstehe macht eine Hinterlüftung mehr Sinn, da es bessere Möglichkeit der Trocknung eröffnet oder ?

    Ja da gebe ich dir Recht, ich kann mitlerweile gar nicht mehr Zählen in wie vielen Baugebieten ich gewesen bin. ;)
     
  13. uban

    uban

    Dabei seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl.-ing.
    Ort:
    Rheintal Oberrhein Murg
    Die Algen bekommen die Feuchtigkeit von aussen (Regen, Tau), da hilft dir die Hinterlüftung gar nichts, im Gegenteil, durch die Hinterlüftung bleibt der Putzträger immer schön kühl.

    Es gibt diverse Versuchsanlagen, d.h. die Fraunhofer als auch andere Institute hängen Putzträger auf für ihre Tests. Diese Putzträger sind praktisch auch alle hinterlüftet und bekommen mal früher mal später Algenbewuchs, je nach Feuchteeintrag von aussen.
     
Thema: Hinterlüftete Fassade Pro / Contra
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorhangfassade verputzen

Die Seite wird geladen...

Hinterlüftete Fassade Pro / Contra - Ähnliche Themen

  1. Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch

    Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch: Liebe Leserinnen, ich überlege, ein Grundstück in Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen. Es ist Gartenland mit einem DDR Bungalow, den der...
  2. Solarthermie an Fassade - sinvoll?

    Solarthermie an Fassade - sinvoll?: Hallo zusammen, wir sanieren gerade ein Haus und möchten es mit Solarthermie mit Heizungsunterstützung ausstatten. Das Problem an der Sache: Ein...
  3. Lücke zwischen Gitter über Lichtschacht und Fassade

    Lücke zwischen Gitter über Lichtschacht und Fassade: Hallo zusammen, unser Keller liegt unter dem EG unserer DHH und damit unter dem natürlichen Gelände. Vor dem Kellerfenster befindet sich ein...
  4. Eckausführung bei Gipsfaserplatten. Fermacell, Rigidur, Rigips AquaBead Flex PRO

    Eckausführung bei Gipsfaserplatten. Fermacell, Rigidur, Rigips AquaBead Flex PRO: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit Rigips AquaBead Flex PRO? Das ist ein ein Eckband, das eine selbstklebende Schicht besitzt. Allerdings...
  5. Leistung Minibagger pro Stunge

    Leistung Minibagger pro Stunge: Hallo zusammen, im Rahmen meines Bauvorhabens möchte ich auf meinem Grundstück einen Graben für eine Entwässerungsleitung ausheben. Das...