Historische Dachdichtung

Diskutiere Historische Dachdichtung im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Experten, wie könnte die Dachdichtung damals zur Bauzeit gewesen sein? Es geht um ein 3-stöckiges Wohnhaus in Hamburg-Altona, dass...

  1. #1 Lindauer, 23.05.2017
    Lindauer

    Lindauer

    Dabei seit:
    23.05.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Laufen
    Hallo Experten,

    wie könnte die Dachdichtung damals zur Bauzeit gewesen sein?

    Es geht um ein 3-stöckiges Wohnhaus in Hamburg-Altona, dass etwa 1870 gebaut wurde. Es hat ein Pfettendach mit einer Dachneigung von 20° zur Straße und 9° zum Hof. Im Rahmen einer Dachsanierung gibt es Diskussionen mit dem Denkmalschutz über die Art der Dachdichtung. Aktuell liegen unfachmännisch verlegte Schweißbanen drauf. Zwei Dachdecker waren sich nicht einig. Der eine meinte, dass früher verzinktes Stahlblech üblich war und der Andere war für Teerpappe. Bitumen-Schweißbahnen gab es damals wohl noch nicht und Ziegel oder Schindel scheiden auf Grund der geringen Neigung aus.

    Wie warscheinlich ist die eine oder andere Art?

    Gruß
    Lindauer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Historische Dachdichtung. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Historische Dachdichtung

Die Seite wird geladen...

Historische Dachdichtung - Ähnliche Themen

  1. Historische Mauer nachbauen lassen

    Historische Mauer nachbauen lassen: Hallo, für Bauaufträge bin ich ein absoluter Neuling. Für ein sehr kleines, nicht bebaubares (Garten-)Grundstück, welches ich kaufen möchte,...
  2. Suche Grundrisse / Pläne historische Anwesen

    Suche Grundrisse / Pläne historische Anwesen: Vielleicht kennt Ihr die Plantagenbesitzeranwesen aus den Südstaaten der USA respektive vieler Karibikinseln um 1830-1860. Diese imposanten...
  3. Historisches Parkett, Schädlingsbefall durch Totenuhren

    Historisches Parkett, Schädlingsbefall durch Totenuhren: Hallo, Ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin. Wir haben vor zwei Jahren einen Altbau erworben, ein Fachwerkhaus mit historischem Parkett....
  4. Historischen Holzfussboden sanieren (lassen).

    Historischen Holzfussboden sanieren (lassen).: Hallöchen zusammen, ich bin gerade in den Planungen zur renovierung einer historischen Wohnung. Der Boden sieht allerdings schon arg...
  5. Bodenaufbau auf historischer "Schwemmstein"-Decke?

    Bodenaufbau auf historischer "Schwemmstein"-Decke?: Zu einem sehr speziellen Fall von Bodenaufbau im umzubauenden gründerzeitlichen Altbau bitte ich um Diskussion: In einem Geschosswohnungsbau der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden