Hochdruckgasleitung vor meinem Grundstück !

Diskutiere Hochdruckgasleitung vor meinem Grundstück ! im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ca. 2,5 m vor meinem gekauften Grundstück verläuft eine Hochdruckgasleitung. Von dieser Gasleitung habe ich erst im...

  1. KarstenK

    KarstenK

    Dabei seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Brandmeister
    Ort:
    Potsdam
    Hallo,

    ca. 2,5 m vor meinem gekauften Grundstück verläuft eine Hochdruckgasleitung. Von dieser Gasleitung habe ich erst im Baugenehmigungsverfahren erfahren. Ich muß nun in einem Abstand von 7,5 m von der Gasleitung bauen. So gehen mir ja 100 m2 von meinem Grundstück verloren, was ich als Bauland erworben habe.Der Verkäufer hat nichts von dieser Gasleitung erwähnt. Jetzt meine Frage !

    Hätte mich der Verkäufer mich auf diese Gasleitung hinweisen müssen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 29. Dezember 2005
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Nein...

    (Meine Meinung)
    Ob Sie das Grundstück für Ihren Bauzweck nutzen können oder nicht, ist doch nicht Sache des Verkäufers.
    Der Kaufinteressent muss sich doch VOR dem Erwerb darum kümmern, was auf dem Grundstück geht und was nicht.
    Ich werd´s nie begreifen. Da werden Grundstücke gekauft, weil die Frösche so schön quaken, weil das Unkraut so biologisch ist, weil die Nachbarn (noch) so nett sind, weil sich die Adresse auf der Visitenkarte so gut macht .... - aber nicht, weil man bauen kann, was man eigentlich möchte :mauer
    Und nach dem Notartermin wird als erstes nach einer Befreiung vom B-Plan geschrieen.
    MfG
     
  4. MLiebler

    MLiebler

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker, selbstständ
    Ort:
    63825 Sommerkahl-Vormwald
    Servus,

    ... und üblicherweise ist im B-Plan das Baufenster auf solche Dinge wie ne Gas-Pipeline abgestimmt.
    Wahrscheinlich ist der Bereich als Gartenfläche im B-Plan ausgewiesen, evtl. noch mit der Maßgabe nur flachwurzelnde Gewächse oder Gehölze im Schutzstreifen zu pflanzen.
    Das Zaunpfosten dort nicht gebohrt werden dürfen....
    Das Erdarbeiten dort nur mit Genehmigung des Pipelinebetreibers erfolgen dürfen
    Wenn der B-Plan Ersteller seine Hausaufgaben gemacht hat....
     
  5. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Wie haben sie davon erfahren?

    - Wird der Lageplan erstellt, spätestens dann ist das Baulastenverzeichnis einzusehen.

    - Und der Bebauungsplan zu berücksichtigen.

    Spätestens.

    Wer, wie, wo was plant da?


    Und viel früher erkundigt sich der potentielle Käufer, was er da so kauft. (s. Ralfs Statement):

    - Baulastenverzeichnis
    - Grundbucheinträge
    - Bebauungsplan

    (Für Nachahmer)
     
  6. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Und trotzdem passiert's mal

    Ich hab da auch so'n BV:

    Gestern war ein Besprechungstermin, Bauherr, Planer, RA.

    Tja, da hatte die Gemeinde einmal einen Regenüberlaufkanal DN1000 auf dem Gründstück verlegt - und nirgendwo eingetragen.

    Plötzlich kam der auf den Plan und ärgert uns jetzt, da man nicht ganz so einfach bauen kann.
    Inzwischen bekennt sich die Gemeinde wenigstens zu dem Kanal.

    Das ist ein Zirkus.
     
Thema:

Hochdruckgasleitung vor meinem Grundstück !

Die Seite wird geladen...

Hochdruckgasleitung vor meinem Grundstück ! - Ähnliche Themen

  1. Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?

    Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?: Hallo, wir haben Probleme mit unserem Bauleiter. Dieser ist der Meinung, dass unser Grundstück zu Spitzenzeiten von der Fläche her nicht...
  2. Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?

    Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?: Wenn ich mir nun ein Minihaus (freiststehend, kein Anhänger sondern mit betonierter Bodenplatte und Fundamenten) bauen möchte, und ich mit 70qm...
  3. Grundstück teilen: Wie Zufahrt Hinterliegergrundstück regeln (Grenzbebauung)

    Grundstück teilen: Wie Zufahrt Hinterliegergrundstück regeln (Grenzbebauung): Hallo Zusammen, wir möchten gerne ein größeres Grundstück teilen, um dort zwei EFHs zu errichten (Bundesland: Bayern). Konkret würden wir den...
  4. Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?

    Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?: Hallo zusammen, Wir haben eine DHH, BJ1956. Diese möchten wir abreißen und eine neue DHH errichten. Die Nachbarhälfte bleibt stehen. Beide...
  5. Kaufvertrag für ein Grundstück

    Kaufvertrag für ein Grundstück: Hello User, bin neu hier :) und habe als neu-bauherrin auch eine Frage :) Heute haben ich den Kaufvertrag für ein Grundstück von der...