Hochlochziegel mit

Diskutiere Hochlochziegel mit im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Welche Abweichungen bei Hochlochziegeln ( Wandstärke ) sind eigentlich zu akzeptieren. Sagen wir ein Stein 42,5 bestellt und 41,5 geliefert....

  1. #1 BetonMiller, 2. Mai 2008
    BetonMiller

    BetonMiller

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Frankfurt
    Welche Abweichungen bei Hochlochziegeln ( Wandstärke ) sind eigentlich
    zu akzeptieren.
    Sagen wir ein Stein 42,5 bestellt und 41,5 geliefert.
    Und was, wenn die Steine aus verscheidenen Chargen geliefert werden und die Steinbreite variirt?
    Muß man sowas akzeptieren? Was sollte man in einem solchen Fall tun?
    Preisnachlass oder neue Steine oder ???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Ich gehe mal davon aus das es sich um LD Ziegel (Low Density) handelt (geringe Rohdichte)

    Nennmaß = 42,5
    Mindestmaß= 41,5
    Höchstmaß = 43,3

    Maßspanne= 12mm = max Maßabweichung in einer Lieferung

    DIN V 105-100 4.5.2
     
  4. #3 Shai Hulud, 3. Mai 2008
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Wenn ich so einen Stein reklamieren würde, würden alle sagen:

    [x] Maschinenbauer :mauer

    Der Architekt und ich haben schon über die Idee gelacht, wenn der sich MaschinenBauherr (also mein Part) mit einer Schieblehre bewaffnet vor den Maurern aufbaut und verkündet: Hier fehlen aber 2mm am Stein. Die Gesichter möchte ich gern sehen. :D :D :D

    Vielleicht stecken die mich dann auch gleich unangespitzt in den Mörteleimer, bevor mein Architekt denen erklären kann daß es doch nur ein Spaß war... :Roll
     
Thema:

Hochlochziegel mit

Die Seite wird geladen...

Hochlochziegel mit - Ähnliche Themen

  1. Mauerwerk aus 17,5 Hochlochziegel und 16cm Styrodur sinnvoll?

    Mauerwerk aus 17,5 Hochlochziegel und 16cm Styrodur sinnvoll?: Guten Abend, wir haben vor Kurzem ein Grundstück gekauft und sind momentan auf Suche nach einem Partner zum Bauen (Architekt, GU, GÜ). Nun...
  2. Hochlochziegel - macht man das noch?

    Hochlochziegel - macht man das noch?: hallo in die runde. bei einem gespräch mit einem schlüsselfertigbauer wurde meiner frau und mir erklärt, dass die besagte firma mit...
  3. Wandaufbau: Porenbeton oder Hochlochziegel

    Wandaufbau: Porenbeton oder Hochlochziegel: Hallo zusammen, brauche mal wieder euren Rat :-) Wir haben für unseren Wandaufbau folgende Wahl: Hochlochziegel (rot - orange) 1....
  4. Hochlochziegel im Keller grundiert

    Hochlochziegel im Keller grundiert: Hallo zusammen, nun ist was sehr nerviges auf meiner Baustelle zu Tage gekommen. Gestern waren die Verputzer da und haben begonnen meine...
  5. Hochlochziegel & Trockenputz: Untergrundvorbereitung?

    Hochlochziegel & Trockenputz: Untergrundvorbereitung?: Für eine schön eben hochgemauerte Hochlochziegelwand, was ist die richtige Vorbehandlung, damit der Ansetzgips gut hält: - anfeuchten -...