Höhenausgleich Estrich

Diskutiere Höhenausgleich Estrich im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo und schöne Feiertage! Ich helfe gerade dabei eine alte Wohnung zu renovieren. Im Großteil der Wohnung soll durchgehend Click-Vinyl oder...

  1. #1 HornbachStrizi, 25.12.2017
    HornbachStrizi

    HornbachStrizi

    Dabei seit:
    25.12.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und schöne Feiertage!

    Ich helfe gerade dabei eine alte Wohnung zu renovieren.
    Im Großteil der Wohnung soll durchgehend Click-Vinyl oder Laminat verlegt werden.
    Das Problem dabei ist allerdings, dass der Estrich in jedem Raum unterschiedliche Höhe hat!

    Konkret sieht es jetzt so aus; im Flur wurde neuer Estrich (E225) gemacht, der ist jetzt schon auf selbem Niveau wie die anschließende Küche, die mit Ausgleichsmasse gerade gegossen wurde. Von der Küche geht es ins Wohnzimmer, hier haben wir eine Mauer rausgerissen und es geht ca. 2,6 cm am Übergang von der Küche zum Estrich im Wohnzimmer runter. Von da Weg fällt der Boden dann weiter ab bis auf ca. 4 cm in den Ecken.

    Zurück im Flur beim Übergang zum Schlafzimmer haben wir 3 cm Unteschied zwischen den Estrichen, was sich auf ca 4,5 cm in den Ecken erhöht.

    Im Wohnzimmer und Schlafzimmer klebt übrigens noch Parkett mit ca 7,5 mm Dicke.

    Die Idee des Bauherrn wäre nun in das drunterliegende Parkett schrauben zu drehen und diese so weit reinzudrehen, dass man die OSB-Platten drauflegen kann und diese dann auf einem Niveau mit Küche und Flur sind. Anschließend sollen dann die OSB-Platten mit dem Estrich verschraubt und der Hohlraum zwischen Parkett und OSB-Platten mit Bauschaum ausgeschäumt werden.

    Ich glaube, dass die Katastrophe dabei schon vorprogrammiert ist.

    Meine Idee wäre im Schlafzimmer den Parkett rauszuhauen und dann Ausgleichsschüttung und 20 mm Trockenestrich draufzugeben. Da habe ich auch den notwendigen Höhenunterschied für die mind. 30 mm Aufbauhöhe.
    Im Wohnzimmer fehlen mir die mind. 30 mm allerdings und da bin ich selbst planlos.
    Parkett raushauen, Kleber abfräsen und dann Ausgleichsmasse drauf wäre natürlich möglich aber sauteuer!
    Was für Möglichkeiten gäbe es da, um den "kleinen" Höhenunterschied zu überbrücken?

    LG
    Horst
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andybaut, 25.12.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.835
    Zustimmungen:
    205
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    wenn die Ausgleichsmasse zu teuer ist, dann gegenprüfen ob ein komplett neuer Estrich günstiger ist.
    Die ganzen Experimente würde ich sein lassen.
     
    HornbachStrizi gefällt das.
  4. #3 simon84, 25.12.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3.553
    Zustimmungen:
    287
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    :yikes
     
  5. #4 vollmond, 25.12.2017
    vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Billig wird da nur Pfusch!!!!!

    lass dir mal von einem Bodenleger ein Angebot zum Spachteln machen. Der kann dan vernünftige Produkte nehmen und danach kannst du den Boden mit Klebevinyl auslegen. Die Unterschiede kann man mit standfester Spachtelmasse anleichen und dann mit Niviliermasse verzeihen. Preislich warscheinlich nicht viel teurer.

    Hab im Flur Fliesen und in den Zimmern Vinyl. Den Höhenunterschied von 1cm haben wir auf max. 50cm verzogen. Neimand braucht einen Boden der Topfeben ist.....
     
  6. #5 simon84, 25.12.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3.553
    Zustimmungen:
    287
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Was genau ist eigentlich das Problem wenn die Räume 3-4 cm niedriger sind als der Flur ?
    Andersrum OK, aber so? Nur die Optik?

    Das war doch früher immer so und niemand hatte ein Problem damit.

    Vorteil: Türen schliessen besser :)
     
Thema: Höhenausgleich Estrich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. keller estrich höhenausgleich

Die Seite wird geladen...

Höhenausgleich Estrich - Ähnliche Themen

  1. Schachtabdeckung verzinkt, Auflagefläche (Estrich Balkon) wie abdichten?

    Schachtabdeckung verzinkt, Auflagefläche (Estrich Balkon) wie abdichten?: Wir haben hier einen Estrich Balkon, ohne Fließen, in in welchen ein Loch mit ca. 1m x 1,20 gemacht wurde. Ich habe mir eine verzinkte...
  2. Lücke zwischen Estrich und Duschelement schließen

    Lücke zwischen Estrich und Duschelement schließen: Ich habe hier die Situation, dass die Aussparung im Estrich für ein Duschelement (bodengleiche Dusche in einer Nische) etwas zu groß ist. Meine...
  3. Trockenbauwand, Estrich wie breit auftrennen/verschließen?

    Trockenbauwand, Estrich wie breit auftrennen/verschließen?: Hallo liebes Forum, ich benötige eine neue Trennwand und tendiere dazu, eine Trockenbauwand auf Rohbeton einzuziehen. Hierfür den vorhandenen...
  4. Estrich Beschichtung Garage

    Estrich Beschichtung Garage: Hallo, ich möchte gerne Garagenboden selber mit Epoxidharz beschichten. Es handelt sich um Garagenboden mit Estrich. Diese Garagenoden wurde...
  5. Estrich auf FBH, bodengleiche Mineralgusswanne, Estrich 20mm abtragbar?

    Estrich auf FBH, bodengleiche Mineralgusswanne, Estrich 20mm abtragbar?: Hallo, wir haben eine Wohnung gekauft: DG, 2007 komplett neu aufgebaut auf einem ebenfalls 2007 kernsanierten Berliner Altbau. Nun soll das Bad...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden