Höhenunterschied Grundstück vs. Privatweg abfangen bei Neubau

Diskutiere Höhenunterschied Grundstück vs. Privatweg abfangen bei Neubau im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich finde einfach nichts im Netz, daher frage ich mal experten nach Tipps: Wir haben ein schlüsselfertiges DHH nebst 326 qm Grundstück...

  1. #1 Frankomio, 16.12.2019
    Frankomio

    Frankomio

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich finde einfach nichts im Netz, daher frage ich mal experten nach Tipps:

    Wir haben ein schlüsselfertiges DHH nebst 326 qm Grundstück gekauft.
    Während der Rohbausphase erkannten wir , daß das Haus hinter unserem Garten ,
    später getrennt durch einen neu angelegten Privatweg, ca 110-120cm Höher steht als unser Haus und Grundstück.
    Somit ist der Privatweg (4-5m breite) ebenfalls so viel höher als unser Grundstück.

    Wer muß eigentlich in dem Fall für das abfangen sorgen? schließlich wird das Baugebiet (ehem. Fußballplatz) komplett neu gestaltet und erst abschliessen erlangen wir das Eigentum.

    Der Bauträger gab uns eine Skizze auf der, auf unserem Grundstück eine 45° Böschung entstehen soll, oder aber wir zahlen für das Abfangen mit Beton-L-Steinen.

    wie sieht das denn nun rechtlich aus und mit den Kosten ?

    Gibt es evt. eine Pflicht des Bauträgers , so zu bauen, daß die Strasse (Privatweg) abgefangen werden muß, (aber hoffentlich nicht auf unserem Grundstück) ?

    Hat da jemand eine Idee zu, oder aber kennt ein paar Links oder Beiträge ?


    Danke schön
    Frank
     
  2. #2 simon84, 16.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.017
    Zustimmungen:
    1.984
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Also es handelt sich um einen echten Bauträger und ihr habt Grundstück und Haus von ihm zusammen gekauft ?

    naja wenn in der Skizze (ist diese Vertragsbestandteil oder kam sie nach Abschluss ?) eine Böschung ist dann bekommt ihr eine Böschung .

    wieso sollte der Bauträger kostenlos L Steine setzen ? Welche Grundlage gäbe es dafür ?
     
  3. #3 Frankomio, 16.12.2019
    Frankomio

    Frankomio

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Die Skizze ist vom Datum her nach der Unterzeichnung erstellt worden und uns erst Freitag zur Verfügung gestellt worden.

    Bisher hatten wir nie etwas von unterschiedlichen Grundstückniveaus erfahren.

    Meine Frage zielte auch darauf, ob nicht der Bauträger für das abfangen der Strasse zuständig ist und ggfs. dies nur mit einer Betonmauer gewährleistet sein könnte, was uns dann eine Böschung ersparen würde.

    Außerdem hat ein Miterwerber auch mal gefragt, ob eine Böschung nicht die Grundstücksgröße negativ beeinträchtigt...


    Viele Grüße, Frank
     
  4. #4 simon84, 17.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.017
    Zustimmungen:
    1.984
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Durch eine Böschung ändert sich ja nicht eure Grundstückfläche, die bleibt gleich ihr könnt nur den Streifen nicht nutzen. Sehe ich schwierig zu argumentieren.

    Als ihr das Haus und das Grundstück gekauft habt war noch keine Straße in den Plänen eingezeichnet ? Enthielt der Plan sicher keine Höhenangaben ?
     
  5. #5 Frankomio, 17.12.2019
    Frankomio

    Frankomio

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Das ganze Baugebiet war ein Fussballplatz und wurde ein Jahr lang saniert und um 1 Meter dadurch abgesenkt.

    Hinter unserem Garten steht eben 120cm höher ein anderes Doppelhaus und dazwischen eine Zuwegung auf Niveau des anderen Hauses zu dessen Garage.

    In der ganzen Planung war uns nicht ersichtlich , dass insgesamt die Häuser in 3 Höhen stehen werden, von der Hauptstrasse nach hinten 3 Reihen auf 3 Ebenen. Die letzte Reihe hat auch ein Gefälle zu den Hintergärten der bestandshaeuser. Wäre alles auf einem Niveau geblieben , wäre diese Gefälle noch 2-3 m größer.

    Ich befürchte auch, dass wir mit der Böschung leben müssen, aber ärgerlich irgendwie schon
     
  6. #6 azalee0108, 17.12.2019
    azalee0108

    azalee0108

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Nix-mit-Bauen
    Ort:
    Main-Tauber
    Wir haben auch eine deutlich höhere Böschung als geplant, weil die schon vorhandene Wasserleitung in den Plänen der Gemeinde um knapp 1 m zu tief eingezeichnet war, und die nach unserem Haus zu bauende, neue Stichstrasse demzufolge entsprechend höher kam. Macht summa summarum fast 2 m Höhenunterschied, der abgeböscht wurde.

    Zumindest einen Vorteil hat das ganze (Ungemach): mit etwas Geschick und grünem Daumen bekommt man eine interessante Pflanzgestaltung hin. Fast so wie im 3 D Modus von G..gle Maps.
     
  7. #7 jodler2014, 18.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    213
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    :biggthumpup:
    Bei der GS -Größe in einem Neubaugebiet ,daß auf einer ehemaligen Sportanlage aus dem Boden gestampft wurde , sollte man mal die Kirche im Dorf lassen.
    Gekauft ,wie gesehen !
    Die Böschung baut der BT ,weil es die günstigste Variante ist .
    Was steht im Kaufvertrag ?
     
Thema:

Höhenunterschied Grundstück vs. Privatweg abfangen bei Neubau

Die Seite wird geladen...

Höhenunterschied Grundstück vs. Privatweg abfangen bei Neubau - Ähnliche Themen

  1. Dachbalken Höhenunterschied ausgeleichen

    Dachbalken Höhenunterschied ausgeleichen: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und habe natürlich direkt eine Frage: Ich habe möchte neuen Fußboden (OSB) auf dem Dachboden verlegen. Leider...
  2. Betondecken Höhenunterschiede, wie so etwas korrigieren?

    Betondecken Höhenunterschiede, wie so etwas korrigieren?: Hallo und guten Abend, brauche mal wieder Hilfe bei meiner Sanierung...... Wie in meinen früheren Fragen erwähnt: Altes Haus Bj 30 Betondecken 14...
  3. Gartenweg Höhenunterschied

    Gartenweg Höhenunterschied: Guten Tag, habe vor kurzen die Terasse fertiggestellt! Diese ist 18 cm höher als der Pflasterbau vor dem Haus! Wollte jetzt am Haus vorbei einen...
  4. Abwasserleitung bei Höhenunterschied auf dem Grundstück

    Abwasserleitung bei Höhenunterschied auf dem Grundstück: Hallo liebes Bauexpertenforum, vorab möchte ich sagen das ich das Forum sehr schön finde und ich schon jede Menge Infos als stiller Mitleser...
  5. Problem mit Höhenunterschieden auf Grundstück

    Problem mit Höhenunterschieden auf Grundstück: Hallo, wir haben ein Grundstück und möchten nun darauf ein Haus bauen. Wichtig dabei ist, dass wir eine Verbindungstür zwischen Garage und Haus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden