Hohe Wände Trockenbau

Diskutiere Hohe Wände Trockenbau im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir bauen aktuell gerade den Dachboden aus. Die Zwischenwände sollen mit Rigipsplatten im Trockenbau entstehen. Ich hätte...

  1. GH22

    GH22

    Dabei seit:
    22.08.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Wien
    Hallo zusammen,

    wir bauen aktuell gerade den Dachboden aus. Die Zwischenwände sollen mit Rigipsplatten im Trockenbau entstehen.

    Ich hätte ein paar Fragen dazu:

    1) Die Wände sind teilweise sehr hoch bis etwa 3,5m. Muss ich hier beim Trägerwerk auf etwas aufpassen? Besondere Profile durch hohes Gewicht der Platten?
    2) 12 mm starke Platten sind ausreichend für normale nicht tragende Zwischenwände?
    3) 12 cm starke Zwischenwände mit Steinwolle bieten für normalen Gebrauch genügend Schallschutz?
    4) Bei einem gefließten Badezimmer ist es notwendig die Wände doppelt zu beplanken?

    Danke schonmal für eure Antworten :)

    LG
     
  2. mk940

    mk940

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Trockenbaumonteur
    Ort:
    Altötting
    Mir scheint es, als hättest du dir noch nicht wirklich Gedanken gemacht was du hier überhaupt tun willst, denn diese Fragen sind schon sehr... naja...

    1. 3,5 m ist keine Höhe für eine GK-Wand, das ist Standard, dementsprechend brauchst du auch keine speziellen Profile oder dergleichen.
    2. Was sind für dich nicht normale nicht tragende Zwischenwände? Es gibt keine tragende GK-Wand, es gibt auch keine 12mm Platten. Eine standard GK-Platte hat 12,5 mm ist ist natürlich ausreichend. Du solltest trotzdem beidseitig doppelt beplanken. Einfach Beplankung ist Müll.
    3. Wenn überhaupt, dann 125mm Wand, was ist für dich normaler Gebrauch? Ist halt eine Standard-Wand
    4. Es ist wenig notwendig diese Wand doppelt zu beplanken, wie sinnvoll alles andere einfach zu beplanken

    Kleiner Tipp am Rande: Rigips ist eine Firma und kein Produkt. Was du meinst sind einfach nur Gipskartonplatten.
     
  3. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    342
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    mk940 hat es mehr als exakt beschrieben,
    bei 3. stellt sich die Frage, was du unter "genügend Schallschutz" verstehst, welche Räume möchtest du denn trennen? Evtl. ist es ratsam mehr zu machen als Standart
     
  4. GH22

    GH22

    Dabei seit:
    22.08.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    ..danke mal für die Antworten!

    OK, dann war es eine kleine Schleichwerbung für die Fa. Rigips ^^

    Es sollen zwei Kinderzimmer, ein Elternschlafzimmer und ein Badezimmer (mit WC) entstehen.

    Einfache Beplankung ist Müll?!
    Wo liegen die Vorteile bei der doppelten Beplankung?

    LG
     
  5. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    342
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    bei der Stabilität und vor allem beim Schallschutz, wenn man es richtig macht.....
     
Thema:

Hohe Wände Trockenbau

Die Seite wird geladen...

Hohe Wände Trockenbau - Ähnliche Themen

  1. Höhe der Surroundlautsprecher / Sofa nah an Wand, Raumschnitt nicht ideal

    Höhe der Surroundlautsprecher / Sofa nah an Wand, Raumschnitt nicht ideal: Hallo zusammen, ich plane gerade die Aufstellung meiner Lautsprecher im zukünftigen EFH / Neubau. Ich habe schon einige Threads zu diesem Thema...
  2. Farbe an sehr hoher Wand bleibt etwas fleckig

    Farbe an sehr hoher Wand bleibt etwas fleckig: Hi, wir haben eine Wand in unserem Neubau die an einem Stück etwa 8,5 mtr. hoch und ca. 3 mtr. breit ist. Diese habe ich am WE gestrichen - so...
  3. Entsteht höherer Wärmeverlust an den Wänden nach Deckendämmung?

    Entsteht höherer Wärmeverlust an den Wänden nach Deckendämmung?: Hallo, Baumaterialien haben doch einen dem Material entsprechenden festen Wärmefluss oder täusche ich mich? Wenn ich also die Geschoßdecke und...
  4. nicht tragende Ytong wand d=100 wie hoch max?

    nicht tragende Ytong wand d=100 wie hoch max?: Hallo ich wuerde gerne eine Trennwand aus YTONG steinen mauern (kleben) wegen platzgruenden sollte sie jedoch als 100er ausgefuehrt werden. Was...
  5. 5m hohe Wand - wie konstruieren

    5m hohe Wand - wie konstruieren: Hallo, ich würde gern im Dachgeschoss eine Trockenbauwand einziehen. Die Wand wäre aber an der höchsten stelle ca. 5m. Bis jetzt konnte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden