Hohlraum Gipsplatten füllen?

Diskutiere Hohlraum Gipsplatten füllen? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich verkleide meine Küche gerade mit Rigipsplatten. Die Wand ist leider so extrem uneben und an manchen Stellen knapp 2cm breiter. Mit den...

  1. kpl456

    kpl456

    Dabei seit:
    28.07.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich verkleide meine Küche gerade mit Rigipsplatten. Die Wand ist leider so extrem uneben und an manchen Stellen knapp 2cm breiter. Mit den Gipsplatten möchte ich das alles begradigen und dann ordentlich verputzen.

    Jetzt, nachdem die erste Gipsplatte eben aufgestellt ist, gibt es hinter der Gipsplatte einen Hohlraum. Sollte ich diesen Hohlraum füllen? Mit Spachtelmasse, Kleber oder Schaum? Oder kann ich das bedenkenlos so lassen? An der Wand selber wird nichts befestigt, da der Bereich für die Küchenzeile ist.

    Liebe Grüße
     

    Anhänge:

  2. #2 Maape838, 28.07.2021
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    250
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    ?
    Mal bei Youtube ein paar Videos anschauen
     
  3. kpl456

    kpl456

    Dabei seit:
    28.07.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das hilft mir jetzt nicht weiter
     
  4. #4 klappradl, 28.07.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    168
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Wer ordentlich verputzen kann muss mit Gipsplatten nichts begradigen. (der musste sein)
    Wenn man Platten an die Wand klebt, bleiben immer Hohlräume. Die sollten halt nicht zu groß werden. Daher vermulltich der Hinweis auf Videos, wie man grundsätzlch Platten verklebt.
     
    kpl456 gefällt das.
  5. kpl456

    kpl456

    Dabei seit:
    28.07.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Gut, an erster Stelle geht es auch nicht ums begradigen. Sondern eher darum, dass ich den alten Putz bis auf eine Höhe von 1,5m rausgeschlagen habe um neue Elektrokabel und Wasserleitungen zu verlegen. Es war nicht nur Putz, sondern auch alte Gipsplatten an der Wand befestigt.

    Daher der Gang zu den Gipsplatten. Der alte Putz hatte eine Stärke von ca. 3cm. Durch das rausreißen ist die Wand halt sehr uneben und von der Struktur her schon etwas schief. Mir stellt sich nur die Frage, ob ich den Hohlraum auf dem Bild füllen muss oder ob das so bleiben kann.
     
  6. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    1.321
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    die Batzenweise Verklebung der GK Platte (Trockenputz) ist ok, aber für entsteht die Frage, welcher Raum befindet sich auf der
    anderen Wandseite?
    Trockenputz ist bei Schallschutz denkbar ungünstig, dann sollten die Platten vollflächig verklebt werden
     
    kpl456 gefällt das.
  7. kpl456

    kpl456

    Dabei seit:
    28.07.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hinter der Wandseite ist die Außenwand vom Haus, die ist auch isoliert. Für mich stellt sich hier die Frage, ob sich in dem Hohlraum Schimmel oder sonstiges ansammeln könnte und ob es der Stabilität zu gute kommt, in den Hohlraum Putz, Schaum oder sonstiges zu füllen.
     
  8. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    1.321
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Bei Außenwänden müssen die Platten vollflächig geklebt werden, einmal um Schimmel zu vermeiden,
    andererseits werden sich die Batzen irgendwann abzeichnen.
    Am Besten verklebt man die Platten mit Ansetzgips, kein Schaum oder ähnl.
     
    kpl456 gefällt das.
  9. kpl456

    kpl456

    Dabei seit:
    28.07.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort. Wie gehe ich dann jetzt am besten vor? Die eine Platte ist bereits verklebt an der Wand, jedoch nur mit ein paar Batzen. Soll ich den wieder raus nehmen und neu verkleben oder durch die Lücke Ansetzgips einfüllen?

    Geklebt habe ich die Platte ebenso mit Knauf Perlfix Ansetzgips. Gibt es auch einen Trick, wie ich feststellen kann, wie viel Ansetzgips ich auf die Platte draufmachen muss?

    Vielen Dank
     
  10. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    1.321
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    ich würde die Platte wieder entfernen,
    einen Trick gibt es da nicht, kommt drauf an wie tief die Unebenheiten sind die du überbrücken musst.
    Am besten zu zweit montieren, Ansetzgips auf die Platte vollflächig aufbringen und dann einer links einer rechts
    anpacken, sonst könnte die Platte brechen,
     
  11. kpl456

    kpl456

    Dabei seit:
    28.07.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke dir für die Hilfe. Wäre es in dem Fall jetzt doch nicht besser zu verputzen statt die Gipsplatten zu kleben? Der Hohlraum ist doch immens groß.
     
  12. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    1.321
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Bin zwar TB mit Leib und Seele, aber hier muss ich dir recht geben
     
    kpl456 gefällt das.
  13. MS1989

    MS1989

    Dabei seit:
    28.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Bei den Hohlräumen hab ich auch immer Bedenken, selbst wenn du versuchst die vollflächig zu verkleben..irgendwo wird da einer sein.

    Alternativ könnte man doch die Wand grundieren, Schnellputzleisten draufgipsen und dann verputzen oder?
     
Thema:

Hohlraum Gipsplatten füllen?

Die Seite wird geladen...

Hohlraum Gipsplatten füllen? - Ähnliche Themen

  1. Ideensuche: Füllen Hohlraum zwischen Haustür und Sturz

    Ideensuche: Füllen Hohlraum zwischen Haustür und Sturz: Moin zusammen. Wir haben neue Haustüren, zwischen Haustür und Sturz ist ein bisschen Luft (ca. 20cm). [ATTACH] [ATTACH] Die Tür selber hält...
  2. Hohlraum Flachdach- Fallrohr

    Hohlraum Flachdach- Fallrohr: Servus und erstmal Hallo da ich neu im Forum bin, bin Schornsteinfeger aus RLP und habe vermutlich in der Eigentumswohnung ein Problem mit einer...
  3. Hohlraum unter dem Fundament

    Hohlraum unter dem Fundament: Hallo Zusammen, wir koffern grade eine Terrasse aus. An der einen Stelle des Hauses (unter der Garage auf dem zwei Stockwerke liegen) kam uns...
  4. Abdichtung Hohlraum Trennwand beim Doppelhaus undicht. Alternative zur Abdichtung von Außen?

    Abdichtung Hohlraum Trennwand beim Doppelhaus undicht. Alternative zur Abdichtung von Außen?: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Mein Nachbar und ich bewohnen ein Doppelhaus, Baujahr 2009. Die Außenwände bestehen aus 30 cm dicken...
  5. Hohlraum in Betondecke?

    Hohlraum in Betondecke?: Hallo verehrte Experten und Heimwerker ich habe vor im meinen Keller ein paar Deckenhaken zu montieren um einzelne Räder von Fahrrädern...