Holz Bett, Material?

Diskutiere Holz Bett, Material? im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, Ich möchte gerne in meinem Altbau auf einem Hohlkörper Betonboden eine Holzbalkenkonstruktion aufbauen. Da der Untergrund ja Beton ist,...

  1. #1 bigbadmama, 11. April 2006
    bigbadmama

    bigbadmama

    Dabei seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektro Techniker
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    Ich möchte gerne in meinem Altbau auf einem Hohlkörper Betonboden eine Holzbalkenkonstruktion aufbauen. Da der Untergrund ja Beton ist, dachte ich mir das ich dann nicht unbedingt richtige Balken brauche sondern etwas stärkere Latten z.B. 50 x 80 mm die mir ohne Ende kostenlos zur verfügung stehen, verwende. Die Spannweite beträgt ja sowiso nur 3 meter.

    Nun zur Frage an den Enden werden die Latten mit passenden Balkenschuhen befestigt so das sie ein paar cm über dem Betonboden hängen. Welches Material würde sich dann am besten zum ausfüllen dieses zwischenraumes eignen, bzw wieviel soltte dann der Abstand zum Betonboden sein.

    vielen Dank im voraus für eure Hilfe.

    bigbadmama
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    was hast du denn vor mit dem doppelboden?
     
  4. #3 numerobis1, 11. April 2006
    numerobis1

    numerobis1

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Winnenden
    Benutzertitelzusatz:
    Märzweckarchitekt
    dann muss aber die Statik sehr wohl beachtet werden, das "Ding" soll ja frei tragen...

    würd mich auch interessieren, was das werden soll... ;)
     
  5. #4 bigbadmama, 11. April 2006
    bigbadmama

    bigbadmama

    Dabei seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektro Techniker
    Ort:
    Stuttgart
    also das is ne ziemlich lange Geschichte, aber du hast ja recht, is blöd wenn man nicht weiss um was es geht.

    Also es geht hierbei um ein Zimmer das mal Küche und Essbereich werden soll, das ganze ist ca. 6,5 x 3 meter gross. Es handelt sich um das Stockwerk über den oder auf den Grundmauern, wo irgendwann im laufe der Zeit diese Hohlkörper Beton Boden mal eingebaut wurde, wahrscheinlich weil die Original Balkenkonstruktion vergammelt ist. Das Zimmer ist von drei Seiten umschlossen von den Aussenmauern mit den dazugehörigen fetten Eichebalken die auf den Grundmauern liegen. Auf der einen Seite die zur Hausmitte ist, haben wir die Gesamte Holzbalken Ständerwand erneuert. Zwischen dieser und der Aussenwand sollen nun meine neuen Holzbalken oder Latten eingehängt werden (siehe Beitrag oben). Statisch ist das ganze durch meinen Statiker abgesegnet, das ich da machen kann was ich will, man könnte es im prinzip auch so lassen, Estrich draufgiessen und gut ist, wenn denn diese Hohlkörperbetonboden sich über das ganze Zimmer erstrecken würde, das tut sie aber nicht. daher muss ich in einem ca. 1,5 x 3 meter grossen Bereich des Zimmers sowiso eine frei tragende Balkenkonstruktion errichten und der Rest siehe Beitrag oben.

    Hoffe das ist jetzt nicht zu kompliziert :confused:

    noch Fragen?

    Gruss
    Bigbadmama
     
  6. #5 bigbadmama, 12. April 2006
    bigbadmama

    bigbadmama

    Dabei seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektro Techniker
    Ort:
    Stuttgart
    ist das wirklich so ungewöhnlich was ich vorhabe? weiss denn da keiner ne Antwort drauf?
     
  7. schmost

    schmost

    Dabei seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hannover
    vielleicht das ein oder andere Bild - wäre hilfreich, sich das auchmal vorstellen zu können
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Holz Bett, Material?

Die Seite wird geladen...

Holz Bett, Material? - Ähnliche Themen

  1. Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?

    Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?: Hallo, wir haben Probleme mit unserem Bauleiter. Dieser ist der Meinung, dass unser Grundstück zu Spitzenzeiten von der Fläche her nicht...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Holz mit Aluminium Sandwichplatten

    Holz mit Aluminium Sandwichplatten: Hallo an die Experten Mein Anliegen Möchte ein sichtbares Dach aus Brettschichtholz und es direkt mit Aluminium Sandwichplatten Dämmen auf diese...
  4. Boden aus "kunststoffvergütetes mineralisches Material"

    Boden aus "kunststoffvergütetes mineralisches Material": Hallo zusammen, wir haben vor kurzem unsere Garage "restaurieren" (ca. 18 Jahre alt) lassen, da wir grössere Probleme mit Feuchtigkeit gehabt...
  5. unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?

    unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?: Hi Leute, es geht um eine Garage die über die Jahre gewachsen ist. Es gibt einen Steinteil in dem das Auto steht, daran folgt ein Holzanbau. Da...