Holzbalkendecke 7,5m Spannweite von oben stabilisieren, WIE?

Diskutiere Holzbalkendecke 7,5m Spannweite von oben stabilisieren, WIE? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich möchte meine Holzbalkendecke renovieren, Balken 100x160 70-80cm Abstand, Raum 7,5x7,5m Meter (Wohnzimmer) über der Decke ist im...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. detl66

    detl66

    Dabei seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    technik
    Ort:
    werne
    Hallo,

    ich möchte meine Holzbalkendecke renovieren,
    Balken 100x160 70-80cm Abstand,
    Raum 7,5x7,5m Meter (Wohnzimmer)
    über der Decke ist im moment ein Dachspeicher mit 20er Dielen
    beim drüberlaufen schwingt die Decke,
    das soll sich ändern,
    meine Idee ist das ich 8m Balken 100x100 alle 100cm Quer über die alten aufs Mauerwerk lege und dann zusammen mit 300x16er(12er) Gewindeschrauben, 40U-Scheibe und Mutter verspanne,

    har jemand damit erfahrung gemacht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Bevor ich so viel Geld raushau würd ich mal einen Statiker konsultieren (ja, kostet Geld) und ihn fragen, was sich da anbieten würde.

    Es könnte auch z.B. eine Beton-Verbunddecke sich anbieten... Also Schwalbenschwanzplatten mit Estrich drauf...
     
  4. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Also 1-Feld-Balken mit l=7.50m?

    Auch die späten Abendstunden ändern nichts an der kurzen Halbwertszeit dieses Threads.
    Das kann + darf + soll hier nicht diskutiert werden.
    Sorry!

    Es ist ja nicht so, dass die Decke "schwach geworden" ist.
    Die sollte nie etwas tragen - ausser sich selbst.
    Also Umnutzung.
     
  5. meinecke

    meinecke

    Dabei seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Friedewald
    Kann mich JDB nur anschließen, Finger von, bringt nix....

    Warum?
    Wir haben selber zwischen Keller und EG eine Betondecke, schön ruhig, supi. Zwischen EG und 1 OG ist eine Holzbalkendecke, klassischer Aufbau, also Balken ähnlich Deinem Abstand, zwischen den Balken liegt Schalholz was mit Latten an die tragenden Balken gebracht ist, darauf ist eine Art Lehmschlacke & solche sehr leichten Kiesel (sind keine Kiesel, mir fällt der Name aber nicht ein).

    Man kann sicherlich oben mit Trittschall was machen, hatten wir auch durchdiskutiert, aber letztendlich die db die man dabei einspart waren nicht der Rede wert.... daher leben wir damit... Die Schwingung selbst wirst du bei Holz auch nicht gänzlich rauskriegen insbesondere auf dieser Länge.

    Grundsätzlich aber solche Sachen nur machen mit den entsprechenden Fachleuten. Wie die Vorredner schon sagten.
     
  6. #5 Gast036816, 8. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    mit der idee bringst du mehr last auf die alte konstruktion, aber nicht mehr stabilität. mit 100 x 100 mm balken kannst du bei 7.500 mm spannweite nix ausrichten. statiker einschalten. mit beidseitigem aufdoppeln von stahlprofilen - u-profil? - sehe ich eher chancen zur stabilitätsverbesserung.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Generell ist es für Fachleute möglich eine zu schwache Decke zu ertüchtigen. Das Thema ist leider nich ganz ohne und gehört somit nicht in den Bereich der Wochenendaktivitäten :-)
    Man kann die Balken mit einem zusätzlichen Balken verspannen und mittels spezialschrauben die Tragfähigkeit und die Belastbarkeit erhöhen. Das muß aber unbedingt berechnet werden. Stimmen die Dimensionen der Hölzer und Schrauben nicht und die Schraubabstände und Einschraubwinkel wurden nicht beachtet, bringt diese Maßnahme nichts. Also unbedingt einen Statiker befragen und die Maßnahme von einem Holzbaubetrieb durchführen lassen der sich auch damit auskennt. Da gibt es leider nicht viele.
    Bitte hier kein DIY!
     
  9. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland

    Wir reden von einer Stützweite l=7,50m!

    Das was da liegt, ist ein Hauch von Nichts!

    (nur zu 25% tragfähig für normale "Speicher"belastung)

    ... und "Nichts" verstärkt man nicht!

    Von Einhaltung von Durchbiegungs- und Schwingungsbegrenzungen will ich gar nicht reden...

    *Ende der Diskussion*
     
Thema: Holzbalkendecke 7,5m Spannweite von oben stabilisieren, WIE?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. holzbalkendecke bis zu welcher spannweite

Die Seite wird geladen...

Holzbalkendecke 7,5m Spannweite von oben stabilisieren, WIE? - Ähnliche Themen

  1. Holzbalkendecke dauerhaft entfernen

    Holzbalkendecke dauerhaft entfernen: Guten Tag, entschuldigen sie meine vielleicht etwas naive Frage. Wir überlegen uns ein konkretes Haus (Ziegel oder Bimsstein) 1940ger Baujahr zu...
  2. Verglasungsdichtung oben 10cm unterbrochen? (VEKA, feststehend)

    Verglasungsdichtung oben 10cm unterbrochen? (VEKA, feststehend): Mein Fensterbauer hat mir ein neues feststehendes Fensterelement eingebaut. Beim Reinigen stellen wir fest, dass die Verglasungsdichtung außen...
  3. Dachgeschosswohnung Brandschutz nach oben

    Dachgeschosswohnung Brandschutz nach oben: In einem Mehrfamilienhaus interessieren wir uns für eine Dachgeschosswohnung. Bei der Besichtigung kam heraus, dass über der DG Wohnung eine...
  4. Sanierung der Putzschicht bei einer Altbau Holzbalkendecke

    Sanierung der Putzschicht bei einer Altbau Holzbalkendecke: Hallo liebe Community, Ich habe am Freitag letzte Woche ein EFH Baujahr laut Gutachten ca 1956 bei einer Zwangversteigerung erstanden. Die Decke...
  5. Bei mehreren Schaltern auf 105 Höhe nach oben oder unten gehen?

    Bei mehreren Schaltern auf 105 Höhe nach oben oder unten gehen?: Hallo zusammen, bevor ich die Frage stelle zunächst ein kurzer Hinweis, da mit Sicherheit Anmerkungen hierzu kommen werden: Ich bin gelernter...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.