Holzboden im Bad

Diskutiere Holzboden im Bad im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, bin neu hier im Forum, und platze gleich mit einer Frage herein. Wir planen die Neugestaltung eines Bades (ca. 10 qm...

  1. harry66

    harry66

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen,

    bin neu hier im Forum, und platze gleich mit einer Frage herein.

    Wir planen die Neugestaltung eines Bades (ca. 10 qm Raumgröße) und haben uns dort einen Boden aus Massivholzdielen vorgestellt. Da taten sich dann eine Fragen auf:

    - Spricht generell etwas gegen Holzböden im Bad?
    - Welche Holzsorten sind geeignet? Von der Optik her wäre Nussbaum (Black Walnut) unser Favorit.
    - Art der Verlegung: in dem Raum liegt momentan ein sehr alter Dielenboden mit mehreren Schichten anderer Bodenbeläge oben drauf (der Raum ist z.Z. kein Bad), die alten Dielen möchte ich gerne entfernen: Können die Neuen dann direkt auf den Trägerbalken befestigt werden oder braucht man eine weitere (wasserdichte?) Unterkonstruktion?
    - Müssen die Fugen zwischen den Dielen verfugt werden?
    - Ist Ölen oder Lackieren besser?
    - Was gäbe es sonst noch zu beachten?

    Bin für alle Tipps, Kommentare und Anregungen dankbar!

    Viele Grüße
    Harry
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kehd

    kehd

    Dabei seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    Heidelberg
    Bei Schiffen wird oft Teak aufs Deck gelegt. Das Deck ist oft aus Stahl. Der Teakbelag sollte also tunlichst salzwasserdicht sein. Zwischen den Teakstäben ist deshalb eine PU Dichtung. Wir haben auch Teak im Bad. Allerdings eine Betondecke. Such mal im Internet mit "teak bad schiffsdielen"
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das ist ein Thema für den Lukas. Der hat das schon gemacht, wenn ich mich richtig erinnere.
    Somit gehe ich mal davon aus, dass es machbar ist. Stellt sich nur die Frage, WIE, aber dafür gibt´s ja Fachleute.

    Gruß
    Ralf
     
  5. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Ha! Mein Lieblingsthema. :)

    Inzwischen gehe ich so weit, daß eigentlich jedes Holz, welches für den Fußboden geeignet ist, auch im Bad verlegt werden kann.

    Es gibt halt einige Feinheiten in Verlegung und Pflege. Für jemanden, der sich auf diese Eigenheiten nicht einlassen will oder kann, ist es aber eher nix.

    Grundsätzlich bevorzuge und empfehle ich Öl auf dem Boden.

    Gruß Lukas

    [​IMG]
     
  6. Synthie

    Synthie Gast

    Da kannst ja gleich Fliesen in Holzoptik, z.B. Novabell HappyWood nehmen. Die haben wir im Bad, Flur und Diele.


    Synthie
     
  7. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Häää???

    Nur weil Du Dich mit Ersatzmitteln zufrieden gibst?
    Hast Du nur annähernd ein Gefühl für die Unterschiede?

    Aber gut, ich geb mich ja auch mit unzulänglicher Software zufrieden. :o
    Der Unterschied ist der, daß es echte Materialien gibt, aber scheinbar nur "unechte" Weichware. :p Daran biste nun wohl gewöhnt.

    Gruß Lukas
     
  8. Synthie

    Synthie Gast

    Ich muss mich korrigieren.
    Die Fliesen sehen auch schöner aus als das hier reingehängte Bild und der größte Vorteil, sie bleiben so schön.

    Aber danke für die angedeutete Beleidigung. Scheint hier wirklich ein so zu sein, dass die Experten hier nur dumme Sprüche auf Lager haben.

    Synthie
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Es gibt auch Leute die legen ihren Golf tiefer, und glauben dann sie würden in einem Porsche sitzen. :D

    Wer´s mag. ;)

    Gruß
    Ralf
     
  10. Synthie

    Synthie Gast

    Und der nächste dumme Spruch eines Dipl.Ing. und Experten folgt zugleich.

    Synthie
     
  11. greentux

    greentux

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur ET
    Ort:
    Dresden
    Ab morgen legen die Dielenleger bei uns Eiche geräuchert ins Bad. Diese werden dann geölt. Klar, das das alles Vor- und Nachteile hat. Das wurde ausführlich mit Planer & Co diskutiert.
     
  12. #11 Bananen Flanke, 11. April 2011
    Bananen Flanke

    Bananen Flanke

    Dabei seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Kfm.
    Ort:
    Mainz
    Aber bitte nicht ohne Zementestrich.
     
  13. greentux

    greentux

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur ET
    Ort:
    Dresden
    Wir haben keinen Zementestrich im Haus :) Obwohl doch, die Zementfliesen sind im Grunde Zementestrich.
     
  14. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    weshalb kein Asphaltestrich? :mega_lol:
     
  15. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Von mir beleidigt zu werden, muß man sich verdienen. Sprüche lass ich Dir - über Dummheit oder nicht zu urteilen, steht Dir eher nicht zu, ist aber nicht zu verhindern.

    Ich schrieb weiter oben, daß es nicht für jeden geeignet ist. Daher juckt es mich nicht, wenn Du aufm Imitat glücklich wirst. Blüchi würde wohl sagen, daß er Dir viel Glück beim Kreiseln im eigenen kleinen Universum wünscht. Sowas mach ich hiermit nun auch.

    Gruß Lukas

    PS: Ich nehme alles zurück!

    Habe erst jetzt gesehen, daß Du Ösi bist.:mega_lol::mega_lol::mega_lol: ;)
     
  16. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Das sollte bei entsprechender Ausführung unerheblich sein. :)

    Gruß Lukas
     
  17. Roth

    Roth

    Dabei seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Franken
    Abdichtung Holzboden

    Zum Thema Abdichtung unter einem Holzboden im Bad steht ein Artikel in boden wand decke: "Denken wie ein Fliesenleger". Der Titel sagt viel aus.
    Skizze dazu:
     
  18. #17 HolzhausWolli, 11. April 2011
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Bei uns liegen Eiche-Massivdielen (glaube 21mm), der Schreiner hat eine Klarlackierung empfohlen - und wurde dementsprechend beauftragt.

    Je nach Aktivität der Fußbodenheizung weiten sich die Fugen schon mal ein wenig, stellt aber kein Problem dar.

    Man sollte aber darauf achten, daß Wasserpfützen nicht zu lange stehen bleiben.

    Die Ausführung von Lukas´Foto ist wohl die fachmännichste, sowas gibts auch als Fertigsystem, allerdings muß man die recht dominante Fugenoptik schon mögen. Wir tun das nicht.
     
  19. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Hi Roth,

    bei eingehender Betrachtung ist das aber (wohlwollend) auch nur gut gemeint.

    Ich bin mal so frech und sage: So gehts nicht!

    Warum die Leute sowas zusammenpinseln kann ich mir nicht erklären. Wahrscheinlich liegts in der Krux der Journalisten, die nächste Woche über Heizungen und Tiefbau schreiben müssen und ihre Qualifikation darin besteht, daß sie in nem Haus wohnen und jemanden kennen, der...

    Falls jetzt jemand fragen möchte, was ich auszusetzen habe, so möge er sich den linken senkrechten gelben Strich ansehen und zu erklären versuchen.

    Gruß Lukas
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Ausdrücklich NEIN!
    Da gibt es riesige Unterschiede zu meiner Ausführung. Das ist nicht vergleichbar.

    Sonst danke ich Dir natürlich gern für die Blümchen. :)


    Gruß Lukas
     
  22. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Könnte daran liegen, daß das Weichwarengewerk das einzige ist, welches für sich schon per Normfestlegung in Anspruch nimmt, daß seiner "Erzeugnisse" nicht fehlerfrei zu sein brauchen...
     
Thema:

Holzboden im Bad

Die Seite wird geladen...

Holzboden im Bad - Ähnliche Themen

  1. Frage wegen Feutchtigkeit im Granitstein im Bad

    Frage wegen Feutchtigkeit im Granitstein im Bad: Hallo zusammen, wir haben dieses Jahr ein EFH gekauft. In unserem Bad befinden sich ein "geschliffener" Granitboden. Dieser hat im Bereich der...
  2. Waschküche in Bad, Küche oder Keller?

    Waschküche in Bad, Küche oder Keller?: Hallo Hallo! Wir sind gerade dabei unsere Haus grob zu gestalten. Natürlich mit Hilfe eines Architekten und einer Baufirma. Heute morgen wurden...
  3. WC im DG über aktuellem Bad: Fallrohr

    WC im DG über aktuellem Bad: Fallrohr: Hallo zusammen, wer hat Tipps auf Lager? Ich möchte im DG unseres Hauses (1954, keine Pläne) ein neues Bad (Dusche mit WC) bauen. Bis in den...
  4. Vinyl an Bad Wand

    Vinyl an Bad Wand: Moin zusammen. Ich bin momentan am sanieren und überlege ob ich die alten Wandfliesen dran lassen soll und eventuell vinylplanken an die Wände...
  5. Holzfußboden riecht nach Abschleifen

    Holzfußboden riecht nach Abschleifen: Hallo in die Runde, meine Frage wurde in ähnlicher Form bereits gestellt und die Anworten gaben auch gute Hinweise. Ich möchte unseren Fall...