Holzfenster Oberflächen und Verarbeitung nicht so toll...

Diskutiere Holzfenster Oberflächen und Verarbeitung nicht so toll... im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Liebe Bauexperten, ich bin nicht sehr glücklich mit unseren neuen Lärchenholzfenstern. In Auftrag gegeben wurden imprägnierte und geölte...

  1. #1 Andrasch, 16.01.2012
    Andrasch

    Andrasch

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Oberpfalz
    Liebe Bauexperten,

    ich bin nicht sehr glücklich mit unseren neuen Lärchenholzfenstern. In Auftrag gegeben wurden imprägnierte und geölte Fenster. Was mir negativ auffällt sind überstehende Kantel, schlechte Spaltmaße und unsaubere Oberflächen mit Schliffspuren, Einschlüßen usw. Im folgenden einige Beispiele zum besseren Verständnis:

    Kantel stehen über

    [​IMG] [​IMG]


    Spaltmaße

    [​IMG]


    Oberflächen geölt

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Ich würde mich über das ein oder andere Statement aus eurer Sicht über die Optik der Fenster von euch freuen.

    Grüße
    Andrasch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast23627, 16.01.2012
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    Soweit aus der Ferne möglich.

    Unter Neu verstehe ich, jetzt kürzlich eingebaut in unbeheiztem Neubau.

    Der auf dem 1. und 2. Foto erkennbare Versatz ist möglicherweise auf ein quellen des Holzes zurückzuführen (s.o.). Falls der Feuchtegehalt der Holzes jetzt zu hoch, geht dieser und das Erscheinungsbild wieder zurück.

    Zu der Oberfläche:
     
  4. Ulli

    Ulli

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dillenburg
    Hallo,

    1. Wann sind die Fenster eingebaut worden?
    2. Im Neubau oder Altbau?
    3. Oberfläche imprägniert und geölt wirklich so ausgeführt? Auch außen??
     
  5. #4 Andrasch, 16.01.2012
    Andrasch

    Andrasch

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Oberpfalz
    Hallo Herr Schrage, hallo Ulli,

    Fotos sind sofort nach Einbau geschossen, Einbau letzten Oktober. Es handelt sich um einen Neubau.

    Ob die Oberflächen wirklich imprägniert und geölt wurden kann ich leider nicht sagen. Wenn ich mir allerdings ein geöltes Möbelstück ansehe, fühle, dann ist da schon ein merklicher Unterschied. Kann Öl so hart sein, dass Fliegen und bis zu 5mm große Dreckeinschlüsse gehalten werden können? Innen und außen ist optisch nicht viel Unterschied.

    Herr Schrage, vielen Dank für das Merkblatt, sehr informativ!

    Viele Grüsse!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Holzfenster Oberflächen und Verarbeitung nicht so toll...

Die Seite wird geladen...

Holzfenster Oberflächen und Verarbeitung nicht so toll... - Ähnliche Themen

  1. Multifinish richtig verarbeiten (glätten)

    Multifinish richtig verarbeiten (glätten): Ahoi, Würde gerne mal Tipps für die Verarbeitung von K*auf Multifinish bekommen. Hab mich jetzt mal an einer kleinen stelle Decke versucht...
  2. Einfräsdichtungen Holzfenster Erfahrung

    Einfräsdichtungen Holzfenster Erfahrung: Hallo zusammen. Wir haben in unserem Haus (bj.1973) 16 Mahagonifenster/2 Terassentüren, welche fast alle vom Vorbesitzer auf Doppel-Isolierglas...
  3. Holzfenster Feuchtigkeit

    Holzfenster Feuchtigkeit: Grüße Da ich gerade den Innenputz bekommen hier meine Frage. Habe unten im Essbereich Holz/Alu Fenster der Firma Rekord. Da beim Innenputz viel...
  4. Wie Dispersionsputz verarbeiten

    Wie Dispersionsputz verarbeiten: Hallo liebe Experten, ich möchte Faschen rund um meine Fenster machen. Der Untergrund besteht aus Leichtputz auf Gasbeton. Für die Faschen will...
  5. Holzfenster zu Parkett... was habt ihr?

    Holzfenster zu Parkett... was habt ihr?: Hallo zusammen, ich steh aktuell vor einer eher schwierigen Entscheidung. Als Fenster hätte ich auf der Innenseite gerne Holz zum...