Holzpalisade fault weg

Diskutiere Holzpalisade fault weg im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Guten Abend allerseits, es ist an der Zeit, die Palisade zu erneuern. Ehrich gesagt ist dies durch eine Fachfima (zumindest meine ich das) machen...

  1. Neige

    Neige

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Rottweil (BW)
    Guten Abend allerseits,
    es ist an der Zeit, die Palisade zu erneuern. Ehrich gesagt ist dies durch eine Fachfima (zumindest meine ich das) machen zu lassen recht teuer (Kostenvoranschläge liegen bei ca. 7.000 - 8.500 Euro).

    Angedacht waren Gabionen, Palisaden aus Stein (Granit) rund mit Verbundkehle oder "eckig", Pflanzringe oder Vario-Pflanzstein.

    Bild links:
    Länge 10 mtr. Parkplatz hat ein Gefälle ( rechts nach links) von 20 cm.
    Also rechte Höhe 80 cm, linke Höhe 100 cm

    Bild rechts:
    Länge 4 mtr. von 100 cm auf ca. 30 cm abfallend. (ggf. auch auf Null)

    Nun bitte ich um Anregungen, wie dies selbst zu bewerkstellen sein könnte.

    Derweilen vielen Dank!
    Gruß Sigi
     
  2. #2 alex2008, 22.05.2011
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    erkundige dich mal was das Material kostet
    dann was die Entsorgung der Holzpalisaden kostet
    dann was die Miete der Gerätschaften kostet
    usw.

    Vielleicht dann doch noch mal ein LV erstellen und dann ein dutzend Angebote einholen?

    Oder halt Pickel, Schaufel, Spaten, Schubkarre etc. und die Mukkies mal richtig rannehmen erst alles wegbuddeln und dann was neues hinsetzen
     
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Viel Spaß!
     
  4. Neige

    Neige

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Rottweil (BW)
    @Alex2008:
    Vielen Dank für deine Antwort. Wie erwähnt, Angebote liegen vor. Ist es in diesem Forum gestattet, Angebote einzustellen, wenn Anbieter unkenntlich (euch Spezialisten zur Ansicht) gemacht werden?

    @julius:
    Gestatte mir eine Anmerkung, ohne unverschämt zu klingen, derartige Post´s helfen (mir) nicht weiter:sleeping
     
  5. Lebski

    Lebski Gast

    Ein Angebot mit geschwärzten Namen kannst du einstellen.
     
  6. #6 wasweissich, 22.05.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ein container sondermüll ~ 800 € regional noch mehr ,

    die paar palisaden aus china , die man braucht zweiundhalb mille .... oder so

    alten beton z.t. von hand ausgebaut (oder den halben parkplatz neu pflastern) verladen entsorgen fünf, sechs , sieben grüne scheine .....

    wünsche viel spass beim sparen....
     
  7. Neige

    Neige

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Rottweil (BW)
    bin diese Woche nicht zu Hause (Ausland). Werde mich dann nächste Woche wieder melden. Vieleicht hat ja der eine oder andere derweilen eine hilfreiche Idee. Als dann und vielen Dank für die Unterstützung.
    Gruß Sigi
     
  8. Hfrik

    Hfrik

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    dipl. Ing
    Ort:
    70771
    Naja, wird halt richtig Arbeit. Wie viel man im besten Fall sparen kann ergibt sich ungefähr aus den Arbeitszeitpositionen der Angebote.
    Ob sichs lohnt sei jedem selbst überlassen - die 20m Pallisaden incl Gartentreppe, die ich vor bald 25 Jahren mit meinem Vater gesetzt habe, stehen heute immernoch, also scheinen wir's nicht ganz falsch gemacht zu haben - Obs der TE genauso gut hinbekommt wird er dann auch erst in Jahrzehnten wirklich wissen.
    Funktionieren wird - korrekt gemacht - jede der vorgeschlagenen Lösungen.
     
  9. Neige

    Neige

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Rottweil (BW)
    So wieder zurück.
    Bei der genauen Durchsicht der vorliegenden Angebote stellte ich fest, dass es sich bei den Anbietern nur um Pauschalangebote handelt. Die Telefonate ergaben kein zufriedenstellendes Ergebnis. Einer meinte sogar, er müsse nicht ins Detail gehen, entweder ich aktzeptiere sein Angebot, oder ich soll´s bleiben lassen, gut ich lass es bleiben.

    Mir ist durchaus klar, dass Leistungen Geld kosten, aber liebe Forenteilnehmer, so nicht.

    Nun warte ich weiter Angebote ab. So getreu dem Motto: Er hat eine Firma, ich mehrere.

    Lieben Gruß
    Sigi
     
  10. #10 alex2008, 01.06.2011
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    diese Neigung zu Pauschalpreisen ist durchaus nachvollziehbar. Es ist für den AN um einiges stressfreier!
    Dass ist recht einfach zu rechnen und vor allem abzurechnen.

    Kalkulation dann recht einfach:
    wieviel Mann wieviel Tage?
    welche Geräte wieviel Tage?
    Was ungefähr an Material?
    Was ungefähr Entsorgungskosten?
    Alles beisammen? Strich drunter zusammenzählen, Gewinn und Wagnis dazu dann noch Mwst. und dann das ergebnis optisch anpassen.

    Diverse Varianten sind nur mühsam in zig Detailpositionen aufzusplitten.
    Bspw.
    Eine strittige Sache sind immer gerne Pflasteranpassungen.
    Wieviel wurde rausgenommen, war es wirklich notwendig soviel rauszunehmen usw.
    Abfall entsorgen per t oder per m3 da bekommst gerne erzählt dass ein Container nur xxx kostet und da passen 7m3 rein und mit dem EP wären dass ja huiii .... dass man aber evtl. nur den halbvollen Container wegfährt die Abfuhrgebühr aber immer die gleiche ist etc.
     
  11. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Jo Alex,

    das passt aber nicht in die Anwaltsdenke, weil der ja ganz anders "kalkuliert".

    Gruß Lukas
     
  12. Neige

    Neige

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Rottweil (BW)
    @alex 2008: Da möchte ich dir als Profi nicht wiedersprechen, desshalb werde ich mir weiter Angebote einholen. Sollten sich alle Angebote auf die von mir genannte Summe "einschießen", dann wird das wohl seine Richtigkeit haben.

    Sicher, Material, Maschinen, Stundenaufwand nach Meister und Geselle, Ensorgung u.s.w kosten eben. Aber dennoch lohnt der Vergleich.

    Gruß Sigi
     
  13. #13 gunther1948, 01.06.2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    und da gibts noch gründe warum die jungs keine detailierten angebote machen.
    1. der ist schreibfaul und steht mit dem computer auf kriegsfuss - heute ehr selten.
    2. weil der anfrager mit seinem kopierer dann in dem angebot die preise abklebt, kopiert und locker an x- firmen verschickt um angebote ein zu holen.
    machen die sogar mit angeboten nach hoai.

    gruss aus de pfalz
     
  14. #14 wasweissich, 01.06.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    oder noch besser bei meine schaufel einstellen und bis zu 50%sparen :shades

    immer wieder gern genommen:bounce:
     
  15. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Ich find das völlig in Ordnung. Da trifft dann Not auf Elend.

    Sollnse mal alle machen. :D

    Gruß Lukas
     
  16. #16 wasweissich, 02.06.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    aber wenn die bösen buben garnicht alles einzeln aufbröseln , damit man was zum abschreiben hat ??:motz
     
  17. #17 gunther1948, 02.06.2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    lukas klär mal den bezug deines kommentars.

    gruss aus de pfalz
     
  18. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Günni,

    das bezog sich auf den vorigen Beitrag von wwi.

    Gruß Lukas
     
  19. Neige

    Neige

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Rottweil (BW)
    Entschuldige bitte, aber da ist nicht der Kunde schuld.
     
  20. #20 wasweissich, 02.06.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    klar sind auch daran die handwerker schuld ...........
     
Thema: Holzpalisade fault weg
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. palisaden erneuern

    ,
  2. alte holz palisaden entsorgen

    ,
  3. 7m3 container gefälle

    ,
  4. holzpalisaden entsorgen Rottweil
Die Seite wird geladen...

Holzpalisade fault weg - Ähnliche Themen

  1. Holzpalisaden faulen weg - Hangbefestigung im Bestand ?

    Holzpalisaden faulen weg - Hangbefestigung im Bestand ?: Hallo zusammen, bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Habe vor 2 Jahren eine DHH mit Bj. 1993 gekauft welches wunderschön am Hang liegt....
  2. Holzpalisaden werden morsch - was tun?

    Holzpalisaden werden morsch - was tun?: Hallo, auf der Suche nach einer Lösung bin ich auf dieses Forum gestoßen und bin, nach ein bißchen einlesen, ganz begeistert von der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden