Holzvergaser ohne Rücklaufanhebung

Diskutiere Holzvergaser ohne Rücklaufanhebung im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; ich habe heute bei einem Bekannten seine Holzvergaseranlage angesehen. Ein Fröhling S4 war es glaube ich. Was mich aber mehr interessierte:...

  1. #1 Hercule, 05.12.2019
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    28
    ich habe heute bei einem Bekannten seine Holzvergaseranlage angesehen.
    Ein Fröhling S4 war es glaube ich.
    Was mich aber mehr interessierte: Vorlauf und Rücklaufleitungen gehen wie üblich zum Puffer. Ca. 1 Meter nach dem Kessel ist die übliche Kurzschlussverbindung zwischen Vor und Rücklauf aber unten sitzt kein Ladomat bzw gesteuerter 3 Wegemischer. ca. 30cm dahinter, also zwischen der Kurzschlussverbindung und dem Kessel, am Rücklauf, sitzt lediglich eine Wilo Pumpe.
    Kann sowas eigentlich ordentlich funktionieren ? Schließlich würde die Pumpe jetzt ständig Wasser aus dem Vorlauf und dem Rücklauf ziehen da keinerlei Regler oder Mischer dazwischen ist.
    Am Vorlauf sitzen übrigens auch Zapfleitungen für die Heizkreise und den Boiler - im Betrieb zeigten beide 60° an. Das wars dann aber auch schon mit Temperaturanzeigen.

    Was mir noch aufgefallen ist: als Leitungen wurden Edelstahlrohre mit O-Ring Dichtungen verbaut. Sehen ähnlich aus wie die Viega Pressfittings. Nur das die Klemmspuren der Presszange nicht bei den O-Ringen sondern dahinter, auf dem zylindrischen Teil, sind. Gibts sowas ?

    Funktionieren tut die Anlage komischerweise schon seit ein paar Jahren.
     
  2. #2 Hercule, 12.12.2019
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    28
    Anscheinend hatte ich Recht, dass die Anlage nicht ganz richtig aufgebaut wurde.
    Massive Teerbildung im Kamin, Rauchfangkehrer kam nicht mehr mit dem Werkzeug durch, vermutlich kurz vor Kaminbrand.
     
  3. #3 Bauking, 14.12.2019
    Bauking

    Bauking

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Der Mischer für die Rücklaufanhebung ist zwingend notwendig, sonst hast du Unmengen Kondensat wenn der Kessel unter 60 Grad fährt.

    Zweites Problem ist der hohe Durchsatz der Pumpe, dadurch mischst du zu stark, hast keine hohen Rücklauftemperaturen und kannst die Schichtenladung des Puffers nicht nutzen, d.h. oben und unten im Speicher hast du ziemlich gleiche Temperaturen.
     
  4. #4 Hercule, 15.12.2019
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    28
    sehe ich auch so.
    Ich werde dem jetzt zu Weihnachten mal ein Anlegethermometer für den Rücklauf schenken (ja, der Installateur hat dort nicht mal ein Thermometer installiert ! ) und ihm aus dem Internet mal ausdrucken welche Temperaturen man dort braucht.
    Und der Oberclou: es wurde auch kein Schlammabscheider installiert, jetzt ist auch mal eine Pumpe stecken geblieben und die thermische Ablaufsicherung ist angesprungen :lock
    Die ganze Anlage ist erst ein paar Jahre alt und alles Qualitätsware, nur falsch zusammengeschraubt.
     
  5. #5 simon84, 15.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    10.004
    Zustimmungen:
    1.753
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Es gibt bei so einem Wärmeerzeuger fast keinen Nachteil mit hoher kesseltemperatur laufen zu lassen . Für mich absolut unverständlich die Anlage so in Betrieb zu nehmen
     
  6. #6 Bauer85, 15.12.2019
    Bauer85

    Bauer85

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Wien
    Normalerweise brauchen solche Anlagen keinen zusätzlichen, es darf kaum Schlamm entstehen und dafür reicht dann der Puffer.
    Wenn bereits nach ein "paar Jahren" problematische Mengen an Schlamm auftreten wäre es dringend angeraten Druckhaltung sowie Heizungswasser zu prüfen, zumindest pH und Leitfähigkeit. Sind neben dem Edelstahl der Rohre, dem Stahl des Kessels und Puffers sowie etwas Messing diverser Amaturen noch weitere Materialien verbaut?

    War das eine HE Pumpe?

    Umgebaut bzw. korrekt aufgebaut muss die Anlage auf jedem Fall werden, ohne Regelung der RL-Temperatur gehts nicht vernünftig. Mich wundert wer das so geplant und erstellt hat.
     
  7. #7 Hercule, 15.12.2019
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    28
    So viel ich gesehen habe: Edelstahlrohre, Kupferrohre, Pufferspeicher (ist innen ja roh Stahl) und ein emailierter Boiler hängt drann. Und natürlich die Heizkörper (etwa 40 Jahre alt).
    Pumpen habe ich leider nicht genau geschaut, waren Wilos aber welche...
    Am schlimmsten finde ich, dass der Kamin schon dicht mit Teer war. Sowas kann schnell zum Kaminbrand führen und dann hat man ein richtiges Problem. Im schlimmsten Fall gehts da um Menschenleben.
     
Thema:

Holzvergaser ohne Rücklaufanhebung

Die Seite wird geladen...

Holzvergaser ohne Rücklaufanhebung - Ähnliche Themen

  1. Ist der Holzvergaser die richtige Entscheidung?

    Ist der Holzvergaser die richtige Entscheidung?: Hallo zusammen, ich bin gerade in der Vorplanung für unser Haus. Planung von Abmessungen und Raumaufteilung sind soweit abgeschlossen....
  2. Austausch eines Holzvergasers

    Austausch eines Holzvergasers: Hallo, ich habe von meinen Eltern einen alten Resthof übernommen. Dieser wurde früher mit Flüssiggas und alternativ einem kleinen Holzofen als...
  3. Holzvergaser oder wasserführender Kaminofen -Neubau-

    Holzvergaser oder wasserführender Kaminofen -Neubau-: Hallo liebe Experten-Gemeinde Wir sind momentan in der Planung unserer Heizungsanlage. Es geht darum, 150 m² zu beheizen und das Brauchwasser...
  4. Holzvergaser vs. wasserführender Kaminofen

    Holzvergaser vs. wasserführender Kaminofen: Hallo Gemeine der Experten! Wir hatten überlegt einen wasserführenden Kaminofen zur Heizungsunterstützung zu nehmen. Wir haben ein Haus, BJ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden