HÜNING-Ziegel, "Vario-System"

Diskutiere HÜNING-Ziegel, "Vario-System" im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo ! Ich komme aus NRW und habe im Ziegel-Bereich mit HÜNING zu tun. Habe denen mal eine bißchen in Sachen "Dünnbettverfahren" auf den...

  1. #1 Hendrik Möller, 15.10.2003
    Hendrik Möller

    Hendrik Möller Gast

    Hallo !

    Ich komme aus NRW und habe im Ziegel-Bereich mit HÜNING zu tun.

    Habe denen mal eine bißchen in Sachen "Dünnbettverfahren" auf den Zahn gefühlt.

    Die haben mir gesagt, das die das "Vario-System" verwenden. So wie ich das verstanden habe, entsteht dabei eine vollflächige Lagerfuge, kriegen die wohl irgendwie durch die Mörtelzusammensetzung hin.

    Außerdem haben die von Ihren "plangebrannten" Steinen geschwärmt, im Gegensatz zu "plangeschliffenen" Steinen. Dadurch erreicht man wohl einen besseren Verbund vom Stein zum Mörtel.

    Kann jemand was dazu sagen, was ich von dem halten kann/soll ?
     
  2. #2 Hendrik Möller, 16.10.2003
    Hendrik Möller

    Hendrik Möller Gast

    Kennt denn keiner das Vario-System !?
     
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    7
    Vario-System = VD System ??

    vermutlich "ja" auch der Link der Firma ist wenig aufschlussreich :mad: ... "aber" auch von "plangebrannten" Steinen hab ich noch nie gehört ... haben Sie bessere Informationen zu den Ziegeln ?

    MfG
     
  4. #4 Hendrik Möller, 17.10.2003
    Hendrik Möller

    Hendrik Möller Gast

    Den Link kenn ich schon, ziemlich mager !

    Dürfte nicht das VD-System sein, damit kriegt man doch keine vollflächige Lagerfuge hin, und mit deren Vario-System soll man ja eine vollflächige Lagerfuge hinkriegen.

    Ich hab mal einen Architektenordner bei denen angefordert.
     
  5. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    7
    wissen was

    Herr Möller,

    der Ordner würd ich mich auch interesieren ... vielleicht können Sie sich danach mal melden um das eine oder andere Rätsel aufzuklären ... "denn" irgendwie hab Sie mich jetzt auch neugierig gemacht ... *mmmh* vielleicht sollt ich den Ordner selber anfodern ? ;)

    MfG
     
  6. #6 Hendrik Möller, 18.10.2003
    Hendrik Möller

    Hendrik Möller Gast

    Prima, ich werd´ Sie auf dem Laufenden halten.

    Ich hab hier ein Fax von denen über dieses System, da steht aber auch nicht mehr drin, als das die eine "deckelbildende Lagerfuge" hinkriegen.
     
Thema: HÜNING-Ziegel, "Vario-System"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. huening in eder

Die Seite wird geladen...

HÜNING-Ziegel, "Vario-System" - Ähnliche Themen

  1. Ziegel vs. Porenbeton, physikalische Eigenschaften

    Ziegel vs. Porenbeton, physikalische Eigenschaften: Hallo, ich habe von einem Rohbauer ein Angebot, einmal mit Porenbeton PPW2-035 und einmal mit Ziegeln für die Außenwände, jeweils in Dicke 36,5...
  2. Kleine Löcher im Ziegel

    Kleine Löcher im Ziegel: Hallo zusammen, Weiß jemand was das für kleine Löcher in denn Ziegel sind bzw. woher die kommen? Die treten Großflächig auf, allerdings nicht...
  3. Keller: Streichen von WU-Beton (unverputzt) und Ziegel

    Keller: Streichen von WU-Beton (unverputzt) und Ziegel: Liebe Forenteilnehmer, wir möchten demnächst unseren Neubau-Keller streichen. Die Außenwände bestehen aus unbehandeltem unverputztem WU-Beton...
  4. Bestehenden Zaun (Schalsteinmauer?) höher machen, welche Ziegel?

    Bestehenden Zaun (Schalsteinmauer?) höher machen, welche Ziegel?: Hallo liebes Forum, wir haben einen Zaun (siehe Bilder), die Säulen sind 145 cm hoch und 52cm breit und 25cm dick. Ich vermute es sind...
  5. 12° Walmdach mit Ziegel von Erlus

    12° Walmdach mit Ziegel von Erlus: Moin in die Runde, wir sind durch Willkür auf dem Amt dazu verdammt worden, unser 23° Walmdach -aufgrund einer für die Entwässerung notwendige...