immer noch muffiger Baustellen-Geruch nach Sanierung

Diskutiere immer noch muffiger Baustellen-Geruch nach Sanierung im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Leute, In einer Altbauwohnung gab es 2017 ein Wasserschaden. Der gesamte Estrich wurde darauf hin entfernt / Grundsaniert und ein halbes...

  1. batus

    batus

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,

    In einer Altbauwohnung gab es 2017 ein Wasserschaden.
    Der gesamte Estrich wurde darauf hin entfernt / Grundsaniert und ein halbes Jahr später (Untergrund: Beton-Rohboden) ein neuer Zement-Estrich eingebracht. Die Wohnung ist unbewohnt und noch im Rohzustand, (Heizung aber in Gebrauch) Die Messungen ergaben keine auffälligen Werte bezüglich Feuchtigkeit in Boden und Wänden / Auch eine Schimmelmessung durch Gutachter ergab keine Auffälligkeiten.
    . Alles in Normbereichen.
    Leider riecht es weiterhin nach muffigen Baustellengeruch. Gelüftet wird regelmäßig. Ein Ozon-Generator brachte keine Besserung.
    Kann hier die Fogger-Methode eine mögliche Abhilfe schaffen, bzw. welche Lösungsansätze gäbe es hier ?
    Habt Ihr da eine Idee?

    Viele Grüße
    Batus
     
  2. #2 Manufact, 10.08.2021
    Manufact

    Manufact
    Moderator

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    1.079
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Altbauwohnung und Beton-Rohboden?
     
  3. batus

    batus

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    ja Betondecke.
     
  4. #4 Manufact, 10.08.2021
    Manufact

    Manufact
    Moderator

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    1.079
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Wände 0,8 m hoch Putz ab?
    Entsorgung Türrahmen?
     
  5. batus

    batus

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Es wurde komplett entkernt.
    Putz ist runter, Zargen und Türen sind demontiert.
     
  6. #6 Manufact, 10.08.2021
    Manufact

    Manufact
    Moderator

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    1.079
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Gaanz sicher mit der Betondecke?
    Ist absolut nicht üblich für Bauten unter 1970.
     
  7. batus

    batus

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Betondecke. Steht so auch in den Bauunterlagen.
     
  8. hazzel

    hazzel

    Dabei seit:
    02.08.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    14
    Wenn es nur der Geruch ist hohle dir einen Ozongenerator 120Min <- (Link zu Amazon) danach gut lüften und der Geruch ist weg... Wenn er wiederkommt gammelt etwas.
     
  9. batus

    batus

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Beim Abtrag des alten Estrichs, hat man auch teilweise, sichtbare Stahlbewährungen im Rohboden erkennen können
     
  10. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    2.210
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Wie alt ist der Altbau?
    Reden wir hier von gründerzeitlichen Gewerbegebäude mit Stoltedielen-Decke und Aufbeton oder Ziegeldecken mit Aufbeton?
    Oder Ist bei dir alles älter als 1985 schon Altbau?
     
    Manufact gefällt das.
  11. batus

    batus

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Ozongenerator hat nichts gebracht. Die Wohnung steht seit 2017 leer.
    Auch Wasserleitungen/Anschlüsse sind überprüft worden.
     
  12. batus

    batus

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Baujahr des MFH ist 1958
     
  13. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    2.210
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Raumluftmessungen machen lassen zur Feststellung worum es sich tatsächlich handelt.

    Ansonsten würde ich als Anwalt des Objektes mit Nichtwissen bestreiten dass diese Wohnung hinreichend gelüftet wird.
    Ich gehe mal davon aus, dass sie weder eine Lüftungsanlage noch andere "Lüftungstechnische Maßnahmen" zur Sicherstellung des nutzerunabhängigen Mindestluftwechsels aufweist...
     
    Manufact gefällt das.
  14. batus

    batus

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Die Wohnung steht wie geschrieben seit März 2017 leer.
    Die Lüftung erfolgt zwei mal am Tage für jeweils 15 min. Stoßlüftung.
    MVOC Messung erbrachte auch keine Erkenntnisse.
     
  15. hazzel

    hazzel

    Dabei seit:
    02.08.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    14
    Wenn der Ozon generator nichts bringt, dürfte es noch gammeln. Da ist es hier wie Glaskugelschauen. Gutachter mit dabei und schauen lassen. Der kann auch eine Kostenschätzung geben.
    Ps: für der Gutachter Stemmhammer beibehalten, nicht das er Stundenlang so herumpickt...
     
  16. batus

    batus

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    der Gutachter warja auch schon da.
    Auch schon vor der Estrichbelegung, wurde Betonboden aufgepickt und Proben entnommen.
    Leider kein Erfolg.
    Davon abgesehen......seit 2017 steht die Wohnung ja leer...und ist Entkernt.
    Wie kann da was gammeln????


    Ich hatte mich hier an das Portal gewandt, da es ja jemanden ähnlich widerfahren ist.
    Dem ist wohl nicht so. ;)

    trotzdem Dank an alle.
     
  17. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    2.210
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Diese Punkte haben nicht weiter geholfen? Oder nicht gefallen?
     
  18. batus

    batus

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    "Raumluftmessungen machen lassen zur Feststellung worum es sich tatsächlich handelt.!

    Ist bereits erfolgt. ohne Erkenntnisse über Schadstoffe in der Luft.

    "Ansonsten würde ich als Anwalt des Objektes mit Nichtwissen bestreiten dass diese Wohnung hinreichend gelüftet wird.
    Ich gehe mal davon aus, dass sie weder eine Lüftungsanlage noch andere "Lüftungstechnische Maßnahmen" zur Sicherstellung des nutzerunabhängigen Mindestluftwechsels aufweist..."


    Die Wohnung steht wie geschrieben seit März 2017 leer.
    Die Lüftung erfolgt zwei mal am Tage für jeweils 15 min. Stoßlüftung.

    "eine Lüftungsanlage noch andere "Lüftungstechnische Maßnahmen"
    Nein diese Altbauwohnung hat keine Lüftungsanlage. Außer Fenster u. Türen.
     
  19. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    2.210
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    :mega_lol: von wem? :wow
    Und vermutlich nicht mal ein paar Fensterfalzlüfter!!! Schon mal von DIN 1946-6 gehört? Die Bude ist definitiv lüftungstechnisch zu dicht.
     
  20. batus

    batus

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    ja es ist eine Altbauwohnung und ja sie hat keine Pfalzlüftung.
    ich selbst lüfte jeden Tag 2x a 15min.



    Danke für Eure Hilfe, bevor das Thema hier entgleist.
     
Thema:

immer noch muffiger Baustellen-Geruch nach Sanierung

Die Seite wird geladen...

immer noch muffiger Baustellen-Geruch nach Sanierung - Ähnliche Themen

  1. Kaminofen - Türgriff hat immer mehr Spiel

    Kaminofen - Türgriff hat immer mehr Spiel: Hallo zusammen, ich besitze seit Jahren einen Kaminofen der Firma Attika, Model Bando. Der Türgriff scheint sich gefühlt immer weiter zu lockern...
  2. Uniflott immer zu dünn

    Uniflott immer zu dünn: Hallo zusammen, ich bin gerade beim Innenausbau meines Kernsanierungsprojekts und hoffe, dass meine Frage nicht zu doof ist. Ich habe in diversen...
  3. Fugenmörtel PCI Nanofug färbt immer noch ab!

    Fugenmörtel PCI Nanofug färbt immer noch ab!: Hallo Leute, vielleicht kann mir jemand mit einem Rat helfen. Ich habe vor drei Wochen meine Bodenfliesen mit PCI Nanofug in schiefergrau verfugt....
  4. Solarthermie immer wieder ohne Funktion

    Solarthermie immer wieder ohne Funktion: Hallo zusammen, bei uns ist eine Solarthermieanlage aus folgenden Komponenten verbaut: Solarthermie Anlage mit Pufferspeicher - Remeha FSK 750...
  5. Terrassenfugen mit Epoxidharz brechen immer wieder auf

    Terrassenfugen mit Epoxidharz brechen immer wieder auf: Hallo zusammen, ich habe vor zwei Jahren bei unserem Neubau die Terrasse mit 60x60 Betonplatten auf einem Splitbett verlegen lassen. Mir wurde...