Immobilie aus den 6oern sanieren

Diskutiere Immobilie aus den 6oern sanieren im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hi! wollen ein 2 Familienhaus aus den 60ern erwerben. leider gibt es keine Baupläne oder Skizzen mehr. Nun ist uns schon die eine oder andere...

  1. ma4er72

    ma4er72

    Dabei seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    BaWü
    Hi!

    wollen ein 2 Familienhaus aus den 60ern erwerben. leider gibt es keine Baupläne oder Skizzen mehr.
    Nun ist uns schon die eine oder andere Wand ins Auge gefallen die wir gerne entfernen möchten um einen offenen Wohn-Essbereich zu erhalten.
    Da mit Sicherheit 1 oder 2 tragende Wände dabei sind, Frage ich euch ob man für so ein Vorhaben einen Statiker braucht? Wenn ja, ist das ein großes Problem wenn die Grundrisse fehlen?

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ars vivendi, 13. Oktober 2012
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Wenn Wände entfernt werden sollen ist ein Statiker kein Fehler. Der bekommt das auch ohne Skizzen oder Grundrisse hin.
     
  4. ma4er72

    ma4er72

    Dabei seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    BaWü
    ok. In welchem Kostenrahmen bewegt man sich da?
     
  5. #4 ars vivendi, 13. Oktober 2012
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Das kann wohl pauschal nicht beantwortet werden. Kommt auf den Statiker, seinen Stundensatz usw an.
    Bsp, Projekt Hausanbau ca 130 qm incl Statik,Baugenehmigung usw
    einer 6700 Dm
    einer 1500 Dm
     
  6. Dober1108

    Dober1108

    Dabei seit:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PTA
    Ort:
    Langenhagen
    Frag doch mal beim Bauamt nach, dort lagen auch sämtlich Unterlagen im Original von 1960, obwohl "angeblich beim Kauf nichts mehr existiert hätte". War auch die gesamt Statik bei und hat uns zwei Anrufe und 14 Euro gekostet. Dürften sogar alles mit nach Hause nehmen und selbst kopieren.
    Könnte vielleicht die Statikerkosten senken wenn er schon alle nötigen Angaben hat
     
Thema:

Immobilie aus den 6oern sanieren

Die Seite wird geladen...

Immobilie aus den 6oern sanieren - Ähnliche Themen

  1. Garagendach sanieren

    Garagendach sanieren: Hallo zusammen, es soll ein Garangendach saniert werden, da dieses nicht mehr dicht ist. Die bestende Dachhaut soll draufbleiben. Angebot 1:...
  2. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  3. Haustrennwand Sanieren Schallschutz

    Haustrennwand Sanieren Schallschutz: Hi an alle:winken Ich habe mir eine Doppelhaushälfte Siedlerhaus Bj.1956 vollunterkellert gekauft und festgestellt dass dieses sehr Hellhörig...
  4. Sandsteinfenstergewände sanieren.

    Sandsteinfenstergewände sanieren.: Hallo,möchte nächstes Jahr meine Sandsteinfenstergewände sanieren.Hier wurden in die Fehlstellen (Klobenrisse)Vierungen eingesetzt.Ich habe dann...
  5. Innen - und Außenwände eines Gartenhauses sanieren

    Innen - und Außenwände eines Gartenhauses sanieren: Hallo, wir wollen wir hier in dem anderen Beitrag erwähnt, ein Gartenhaus, bzw. Scheune auf Vordermann bringen, siehe: Gartenhaus sanieren....