Innenleben einer LED-Leuchte

Diskutiere Innenleben einer LED-Leuchte im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Fachleute, ich habe eine Frage zu einer Lampe, die ich bestellt und jetzt geliefert bekommen habe. Es handelt sich um eine...

  1. Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16. Mai 2013
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kriminaltechnik
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Fachleute,

    ich habe eine Frage zu einer Lampe, die ich bestellt und jetzt geliefert bekommen habe.
    Es handelt sich um eine Up-and-Down-Außenleuchte, laut Angebot inkl. 2X3W LED "Energieeffizienzklasse: A, Up and Down-Beleuchtung, mit Lichtfilter, inkl. Leuchtmittel". Ein Sockel ist nicht angegeben!
    Nun habe ich sie gestern ausgepackt und (wie schon so oft passiert) festgestellt, dass (mal wieder) kein Leuchtmittel dabei liegt.

    Ich kann sie unproblematisch zurückschicken, dennoch habe ich sie mir und die Umverpackung gerade nochmals genau angeschaut, um sicher zu gehen, dass ich beide Leuchtmittel nicht übersehen habe.

    Die hintere Abdeckung habe ich mit einem 5-Kant-Stift vorsichtig entfernt und Euch mal das Innenleben dokumentiert. Ist da irgendein integriertes Leuchtmittel drin, was ein Laie, wie ich es bin (Mädchen und blond), nicht als solches erkennt?

    LED_Leuchte.jpg

    Würde mich über eine hilfreiche Antwort sehr freuen.

    Yvonne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kappradl

    kappradl Gast

    Das Gelbe ist die LED
     
  4. Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16. Mai 2013
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kriminaltechnik
    Ort:
    Niedersachsen
    Ach... man muss sich ja immer wieder über die neue Technik wundern ;)

    Vielen lieben Dank, @kappradl
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Du hast eben KEINE Lampe bestellt, sondern eine Leuchte.
    Und zwar eine, welche zwei fest eingebaute LED-Lampen enthält.
    Ein Austausch derselben im Falle eines Defekts ist konstruktiv NICHT vorgesehen.
    Daher ist auch kein Sockeltyp angegeben (die Lampen sind gar nicht gesockelt, sondern angeschraubt, mit gelöteten Anschlüssen).
    Hat immerhin den Vorteil, daß der Verkäufer nicht vergessen kann, die Leuchtmittel (=Lampen) beizulegen...

    Ich kann Dir jedoch Hoffnung machen, daß Du in jene Verlegenheit (des Leuchtmittelausfalls) nicht kommen wirst - in der Regel stirbt das eingebaute Netzteil vor den eigentlichen LED!

    Das mit dem 5-kant-Stift klingt aber interessant. Kenne ich noch gar nicht.
     
  6. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Übrigens ist das ein schlechtes Foto!
    Der Plus vom Konverter ist "angeflickt"
    Sieht aus wie: LED serviert in Reisschale
    @Julius
    5und 1 ergibt ?
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wer sagt das? Sieht eher aus als wenn hier Schrumpfschlauch o.ä. zum Einsatz kam, evtl. Hitzeschutz. Dazu müsste man aber die Bezeichnung lesen können, und das funktioniert mit dem Bild nicht.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16. Mai 2013
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kriminaltechnik
    Ort:
    Niedersachsen
    Jepp, ist ein Handyfoto mit verkorkster Linse... anderes Gerät war nicht zur Hand.

    Frage ist aber beantwortet - auch durch schlechtes Foto :)
     
  10. #8 Rudolf Rakete, 13. November 2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Hast Du deine Glaskugel frisch poliert oder woher nimmst Du diese "gewagte" Annahme.
     
Thema:

Innenleben einer LED-Leuchte

Die Seite wird geladen...

Innenleben einer LED-Leuchte - Ähnliche Themen

  1. Welche Vorteile hat die Miete von LED Beleuchtung?

    Welche Vorteile hat die Miete von LED Beleuchtung?: In unserer Firma wollen wir auf LED Technik umrüsten, die Beleuchtung ist schon in die Jahre gekommen und auf Grund von Umbauten und neuen...
  2. Led-Einbaustrahler für Aussen in Anthrazit

    Led-Einbaustrahler für Aussen in Anthrazit: Hallo, kann mir bitte jemand schöne Spots in der Farbe Anthrazit o. Schwarz empfehlen? 230V 68mm Bohrung IPx4
  3. Lichtplanung - wieviel LED Spots pro qm ?

    Lichtplanung - wieviel LED Spots pro qm ?: Hallo, ich bin gerade dabei die Lichtplanung für unser EFH zu machen. Ich habe mich dabei an dieser Rechenformal orientiert:...
  4. Strom sparen mit LED Leichtmittel? Stimmt das?

    Strom sparen mit LED Leichtmittel? Stimmt das?: Hey Community, habe mal folgende Frage in die Runde: Ich wollte mal fragen, ob es ausreicht eine normale Birne auszutauschen mit einer LED um...
  5. 230V-LEDs womit dimmen?!

    230V-LEDs womit dimmen?!: Hallo, habe bei mir auf dem Dachboden 8x 230V dimmbare LEDs (jeweils 7W) verbaut (Einbaufassung GX53). Nun wollte ich mir eigentlich den BJ...