Innenmauern was ist besser Porenbeton oder Blockziegel

Diskutiere Innenmauern was ist besser Porenbeton oder Blockziegel im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo ich plane einen Lagerraum in eine Wohnung auszubauen dazu muss ich die innenwände noch Stellen und bin mir nicht schlüssig was ich nehmen...

  1. shark150

    shark150

    Dabei seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Schwaig
    Hallo ich plane einen Lagerraum in eine Wohnung auszubauen dazu muss ich die innenwände noch Stellen und bin mir nicht schlüssig was ich nehmen soll.
    Es geht in erster Linie um nichttragende Mauern. Ich müsste allerdings auch wissen welchen Steinbreite ich von Porenbeton brauche damit ich ihn als tragende wand nutzen kann. Was habt ihr für erfahrungen mit Porenbeton .
    Leichter zu verarbeiten ist ja definitiv Porenbeton .Was mir auch Wichtig ist ist der Preisunterschied. Also raus mit euren erfahrungen. Die aussenmauern sind übrigens aus 36,5er Ziegel kann man da Porenbeton einfach drannmauern
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "hmmm"

    Schwaig bei Erding ??? ... "wenn" ja dann kenne ich in Ihrer Ortschaft nen
    hervorragenden Tragwerksplaner ... bei dem was Sie da schreiben wär der eh
    mehr als empfehlenswert (!)
    .
     
  4. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.528
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo

    Ich nehme an sie haben dafür eine Bau(umbau) genehmigung.
    Wen sie irgendwas an der Tragkonstruktion ändern ist das genehmigunspflichtig und Bedarf eine Standsicherheitnachweis.
    Darin kann man entnehmen welche Mauerwerksstärken gefordert sind.
    Mfg.
     
  5. shark150

    shark150

    Dabei seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Schwaig
    Das wird über eine Stahlkonrution gelöst. Im jetzigen plan ist aber auch noch eine 17,5er Wand als tragende Wand vorgesehen. Im Grunde wollte ich ja auch nur die Vor bzw Nachteile von Mauerziegeln und Porenbeton wissen bei nichttragenden Wänden.
    Was ich noch wissen wollte welche Mauerstärke ich in Porenbeton bräuchte um die Tragfestigkeit einer 17,5er Ziegelmauer zu erreichenl. Und wie der Preisunterschied aussieht.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Innenmauern was ist besser Porenbeton oder Blockziegel

Die Seite wird geladen...

Innenmauern was ist besser Porenbeton oder Blockziegel - Ähnliche Themen

  1. Porenbeton im Erker abgeplatzt, und nun?

    Porenbeton im Erker abgeplatzt, und nun?: Hallo zusammen! Zuerst einmal, ich bin neu hier und möchte mich einfach, um mich etwas aufschlauen zu lassen, zu unserem heute festgestellten...
  2. Springbrunnenbecken-Umrandung aus YTong/Porenbeton mit Fliesen drauf?

    Springbrunnenbecken-Umrandung aus YTong/Porenbeton mit Fliesen drauf?: Hallo. Spricht etwas dagegen eine alten Umrandung aus Kalksandstein die nur 15cm hoch und mit Fliesen beklebt war, durch eine 25cm hohe...
  3. Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton

    Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton: Hallo Miteinander, ich versuche verzweifelt nun mehr als 5 Monate ein Verbindungsmittel (Dübel mit Schraube) für die Montage unserer...
  4. Und noch mal: Außenwände Porenbeton, Innenwände Kalksandstein. Ja oder nein?

    Und noch mal: Außenwände Porenbeton, Innenwände Kalksandstein. Ja oder nein?: Hi, Im Internet gibt es ja zig unterschiedliche Meinungen, ich wollte hier aber noch mal speziell nachfragen. Unser Haus soll in 42,er...
  5. Porenbeton oder Poroton - aktueller Stand: Preis, U-Wert, Schallschutz

    Porenbeton oder Poroton - aktueller Stand: Preis, U-Wert, Schallschutz: Schönen guten Tag zusammen, ich möchte den aktuellen Stand von Porenbeton vs. Poroton diskutieren. Grundlegend erreichen sowohl Poroton (gefüllt...