Innenwand zwischen Bad und Wohnraum - Schallschutzfrage

Diskutiere Innenwand zwischen Bad und Wohnraum - Schallschutzfrage im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Eine Zwischenwand zwischen Bad und Wohnraum soll als Trockenbauwand erstellt werden. Bisher haben wir sowas ähnliches im Altbau auch... allerdings...

  1. bauelk

    bauelk

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatikingenieur
    Ort:
    Greifswald
    Eine Zwischenwand zwischen Bad und Wohnraum soll als Trockenbauwand erstellt werden.
    Bisher haben wir sowas ähnliches im Altbau auch... allerdings Poroton/Porenbeton (die haben anscheinend alles reingemauert was da so übrig war :-( )
    Wenn an dieser Wand der Wasserhahn am Waschbecken (freistehender Waschtisch, nicht an die Wand gehängt) sind die Wasserströmungsgeräusche schon gut im Nachbarzimmer wahrnehmbar obwohl eine Schrankwand vor dieser Wand steht.

    Die Trockenbauwand wird an einer Seite eine Dusche ohne extra Vorwand bekommen.

    Wie baut man diese Wand schallschutztechnisch optimal auf ?

    Sani sagt.... kein Ding ~17er Wand, 100er Ständer Zementgebundene Platten doppelt, Steinwolle dazwischen, Schallschutzrohre und fertig... Die haben damals nur den Schallschutz um die Rohre und Schellen vergessen. Steinwand wacht es schwieriger entkoppelt zu verlegen... Insb auch für die Amatur.die ja hauptsächlich an den Wandscheiben hängt und die bei Trckenbau Schallentkoppelt am Ständer und nicht direkt an der Wand...

    Architekt... Alles Humbug und 11er KS aufmauern... Schlitze vorhalten, Dämmrohre. Die Massenunterschiede zwischen 2,5m KS und Trockenbau stören den Statiker (Deckenlast) nicht.
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Die 11er KS Wand erreicht bei entsprechender Rohdichte, und beidseitigem Putz, ein Schalldämm-Maß in der 50dB Klasse, bzw. knapp darunter. Vorteil, insbesondere bei niedrigen Frequenzen ist die Schalldämmung relativ hoch (um die 40dB).
    Eine Trockenbauwand mit CW100, 80mm Dämmung, 2 lagig beplankt, erreicht problemlos ein Schalldämm-Maß von 60dB, jedoch mit einer mehr oder weniger ausgeprägten Resonanzstelle im Bereich 30Hz-100Hz.

    Man müsste jetzt den Verlauf der Schalldämmung genauer untersuchen, ganz grob gesagt, dürfte die Trockenbauvariante ihren Vorteil vor allen Dingen bei höheren Frequenzen ausspielen, während die KS Wand im niedrigen Frequenzbereich besser ist.
     
  3. #3 rechter Winkel, 22.10.2015
    rechter Winkel

    rechter Winkel

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Kreis Paderborn
    Wichtiger als der Schallschutz der eigentlichen Wand ist die Schallentkopplung der Rohre (insbesondere bei eingemauerten Leitungen). Stömungsgeräusche sind ja in erster Linie Körperschall.
     
Thema:

Innenwand zwischen Bad und Wohnraum - Schallschutzfrage

Die Seite wird geladen...

Innenwand zwischen Bad und Wohnraum - Schallschutzfrage - Ähnliche Themen

  1. Innenwände KS oder Porenbeton?

    Innenwände KS oder Porenbeton?: Hallo zusammen, wir haben hier ein Angebot vorliegen für unsere "Stadtvilla". Wandaufbau Klinker-Luft-16cm Dämmung-Porenbeton. Innenwände...
  2. Innenwand im Neubau steht um 10 cm falsch

    Innenwand im Neubau steht um 10 cm falsch: Guten Tag, ich hoffe, mir kann hier jemand weiter helfen da ich sonst im Internet keine brauchbare Hilfe gefunden haben. Wir haben einen Neubau...
  3. Geruch Innenwand / Tapete

    Geruch Innenwand / Tapete: Guten Morgen, folgendes Szenario: An einer Innenwand riecht an einer Stelle die Tapete nach Keller/alten Büchern. Wir haben den Raum vor etwa 5...
  4. Probleme mit Kalk-Zement-Putz auf Kalksandstein Innenwand

    Probleme mit Kalk-Zement-Putz auf Kalksandstein Innenwand: Hi, Ich habe am We das erste Mal meine erste Innenwand verputzt. Ich habe mir Putzleisten gesetzt und spritzbewurf an meine KS-Wand abgebracht....
  5. Keller Innenwände dämmen. Korrekter Aufbau

    Keller Innenwände dämmen. Korrekter Aufbau: Guten Tag Gerne möchte ich die Wände dieses Kellers innen dämmen (Siehe Fotos). Gibt ein Hobbyraum der sporadisch geheizt werden soll. Mit dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden