Isolierung für beheizte und unterkellerte Garage?

Diskutiere Isolierung für beheizte und unterkellerte Garage? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe einen Neubau erstellt. Die Garage und der Vorbereich der Haustüre im Freien sind unterkellert. In diesem Keller ist...

  1. #1 Steinfritze, 26. November 2012
    Steinfritze

    Steinfritze

    Dabei seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steinfritze
    Ort:
    Sindelsdorf
    Hallo zusammen,

    ich habe einen Neubau erstellt. Die Garage und der Vorbereich der Haustüre im Freien sind unterkellert. In diesem Keller ist die Heizung untergebracht. Eine Isolierung unten an der Kellerdecke wollen wir nicht.

    Welche Isolierung sollte man oben unter dem Estrich verlegen? Einmal eben Fußgängerbereich ca. 10 qm und eben der Garagenbereich mit ca. 40 qm.

    Die Isolierung darf max. 10 cm stark sein, besser wären nur 8 cm. Der Bau befindet sich im oberbayerischen Alpenvorland.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Heizungsanlage liegt doch innerhalb der thermischen Hülle, also sollten die notwendigen Dämmstärken in den Planungsunterlagen zum Haus stehen. Mit irgendwas wurde ja die EnEV gerechnet.

    d.h. die notwendige Dämmstärke wird nicht gewürfelt

    Also Planungsunterlagen rauskramen und reinschauen. Solltest Du anders bauen als geplant, dann hast Du sowieso ein Problem, doch dann ist es auch egal ob 8cm oder 10cm.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Isolierung?
    Gar keine.

    Du brauchst stattdessen ne Dämmung und zumindest außen noch ne Abdichtung.
    Aber wenn das nicht eingeplant war, wird es eh schwierig.

    Daher: Den Planer fragen!
     
Thema:

Isolierung für beheizte und unterkellerte Garage?

Die Seite wird geladen...

Isolierung für beheizte und unterkellerte Garage? - Ähnliche Themen

  1. All-in-One Aufsparren Isolierung+Dacheindeckung

    All-in-One Aufsparren Isolierung+Dacheindeckung: Für unseren L-förmigen Wintergarten, der entlang zwei Hauswände entstehen wird, bin ich auf der Suche nach einer passenden Dacheindeckung, die man...
  2. Einbau von Gauben u. Isolierung

    Einbau von Gauben u. Isolierung: Hallo liebe Community Wir besitzen ein EFH von Bj. 2001 mit normalen Satteldach und 110m2 Wohnfläche. Da wir keinen Drempel in den Schlafräumen...
  3. Rückbau Garage und Mauer durch Nachbar - Problem

    Rückbau Garage und Mauer durch Nachbar - Problem: Vor 60 Jahren wurde hier unsere Garage an die des Nachbarn angebaut. Seine Wand ist ein Stück länger als unsere Garage wodurch sich eine...
  4. Luftfeuchtigkeit in Garage sinnvoll senken

    Luftfeuchtigkeit in Garage sinnvoll senken: Zustand: Ich habe eine Fertiggarage aus Stahl. Die steht auf einem Betonfundament. Das Fundament ist etwas größer als die Garage. Vorne und hinten...
  5. Mauerdurchbruch in Garage

    Mauerdurchbruch in Garage: Hallo zusammen, ich plane an meinem Haus BJ 1970 einen Durchbruch von einem ausgebauten Kellerraum (Tiefparterre) in die ehemalige Garage (soll...