ist das normal?

Diskutiere ist das normal? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, an meinem schlüsselfertigen Reiheneckhaus wurde gerade das Dach gemacht. Der runde Kreis(sehe Bildanhang) mit den goldenen Schrauben soll...

  1. Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    Hallo,

    an meinem schlüsselfertigen Reiheneckhaus wurde gerade das Dach gemacht. Der runde Kreis(sehe Bildanhang) mit den goldenen Schrauben soll so bleiben und das Dach ist nicht eben(sehe Bildanhang) [​IMG], eine Seite steht ab ca 1-2cm[​IMG].Ist das in Toleranz Bereich?

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Zur Tolleranz kann ich jetzt nichts sagen. Ich bezweifel aber, dass die Nägel die Firstscheibe da dauerhaft am Platz halten werden. Altbau? Neubau?
     
  4. Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    Neubau! das sieht so provisorisch aus! Bauleiter sagte, das bleibt so...! Gibt's da andere Alternative oder wird das noch verdeckt?

    was ist mit dem Dach, eine Seite ragt da was raus seitlich.

    Bauleiter sagte, man kann das verschieben etwas

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  5. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Sind das gerillte Nägel? Zufällig ins Hirnholz geschlagen? Wenn ja, soll dein Bauleiter dir mal die Auszugswerte für die Konstruktion liefern. Bei klatsch nassen Latten kannst das auch haben, dass der Nagel wandern geht. Meine Alternative wäre da wohl ne Spenglerschraube oder aber schwarze Fassadenbauschrauben 4,5x x cm, VA anthrazit lackierter Kopp. Zu bekommen z. B. bei Schm*ßer.

    Was da passiert ist? Maximale Unlust! Entweder hat auf einer Seite das Schnürmaß nicht zur anderen Seite gepasst, man war zu doofe die Flucht von dem einem Giebel auf den anderen zu übertragen oder man hat sich mit dem nachfolgenden Aufbau verrechnet um Summe X.

    Darf man fragen wer da Bauleiter ist? Von dir beauftragt? Von der Baufirma? Etwas, sind für mich im Millimeterbereich. Das da sind aber, sicherlich 1,5-2 cm... Das schon ne Hausnummer. Die Ortgänge bekommt man nachträglich vielleicht noch in die Flucht (ziehen der Deckung). Deine Unterschläge werden so sicher nicht mehr zueinander finden...
     
  6. Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    Bauleiter vom Bauträger. auf der anderen Seite (4 Reihenhäuser insgesamt), ist alles ok. Aber die Firstscheibe sieht mehr wie billig aus!

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  7. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Und du glaubst ernsthaft, dass der Mensch in DEINEM Interesse handelt? Ich meine, lies dir dein Thema noch mal durch und schau mal wie der BL dich abbügelt. Wer sich da gut beraten fühlt, der soll glücklich mit werden.

    Du bekommst, was du beauftragt hast. Da es vermutlich ne pauschalisierte Bauleistung sein wird, ist das Nachvollziehen, von dem was man mit seinem Geld bezahlt hat schwierig. Billig, im Vergleich zu nem Firstanfänger oder Ender - mag sein. Grundsätzlich Ramsch? Nein.

    Aber bevor du jetzt mit den Füßen stampfst, das sind geringe Mängel, wenn man die Optik überhaupt bemängeln kann. Liegt wohl auch zum Teil wie hoch von der Straßenansicht der First liegt. Wenn die Scheibe fliegen geht, dann muss der DD wohl noch mal ran.
     
  8. Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    ich fahre morgen früh nochmal zur Baustelle, da steht auch DD Adresse, die für Dacharbeit zuständig ist. ich werd denen auch noch Bilder von ihrer tollen Arbeit per Email senden...wenigstens hätten sie schwarze Schrauben nehmen können, wenn schon so ne billige Firstscheibe angebracht. BL sagte, er lässt sie nachbessern, da die DD noch ran müssen wegen den Dachrinnen. Naja, wer's glaubt wird seelig...Hoffnung stirbt zuletzt. Für eigenen Baugutachter hab ich leider kein Geld mehr, da das Haus mich mehr kostet als geplant(Sonderwünsche usw)...

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  9. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Moment! Du hast keinen Auftrag mit dem DD! DEIN Ansprechpartner ist dein Bauträger/Bauleiter. Beschwerden gehen, wenn dann an den!

    Wenn du dafür kein Geld mehr hast, dann musst du mit dem "Pfusch" oder nicht Pfusch leben. Außer hier äußert sich noch einer zur Toleranz mit entsprechender DIN Zitierung.
     
  10. Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    BL sagte, es liegt noch in Toleranz... aber klar, er kommt ja auch vom Bauträger. Also schlechte Idee Email an DD mit den Bildern zu senden
    ?

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  11. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Das Wie macht die Musik. Du hast dem DD gegenüber null komma garnix in der Hand. Natürlich sollst ihm nicht in Arsch kriechen aber auch nicht "Ey du dumme Pappnase, was hast da denn fürn Scheiß verzapft? Dat kann ja mein 3 Jähriger Sohn besser, du Stümper! Wenn du das nicht gleich behebst, dann knallt es im Karton."

    So solltest du nach Möglichkeit garnicht auftreten. Aber ich glaube, dass auch deine Email nicht viel Erfolg haben wird.
     
  12. Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    also erste und letzte Station ist der Bauträger - BL selber...

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  13. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Das Werk funktioniert, wenn es auch scheiße aussieht. Aber es erfüllt den Zweck. Dach ist dicht, Scheibe gewährleistet die Belüftung, Überstand ist vorhanden. Wie willst du, wenn nicht mit entsprechender DIN kommen? Ich kenne sie nicht, bin auch kein SV. Was aber willst du jetzt an Kosten verursachen, bevor du bekommst was du willst?
     
  14. Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    DIN im Sinne, was meinst du damit genau?

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  15. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
  16. Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    das kenn ich doch... dachte das wäre was spezielles bezüglich Dach...

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  17. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Die gibt es auch für das Dach und da könnten sowas wie Tolleranzen drin stehen. Ich mach mir jetzt aber nicht die Mühe die durchzugehen und rauszusuchen. Zumal ich die meißten DIN garnicht hier liegen hab.
     
  18. baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    versteh nicht wie man bei der Murkserei auch noch über DIN, Toleranzen diskutiert, ist schlichtweg Murks
     
  19. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Sieht Scheisse aus, ist aber kein Murks. Obs wirklich Murks ist, muss man sich von Nahem anschauen ... solange sieht's ertmal nur Scheiße aus ...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    um das versetzte Dach, nicht den Kreis, gerade plan machen, müsste man alle wieder lösen oder reicht so gut wie zu verschieben?

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  22. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Auf welcher Grundlage soll er denn mit dem BL diskutieren? Er sagt ist scheiße, BL sagt in der Toleranz und nun? Also muss was handfestes her, das sollte im Regelfall die DIN sein.

    Das habe ich dir schon geschrieben. Den Versatz der Ortgangssteine kann man relativ leicht beheben. Nur liegt dann eine Seite am Unterschlag/Stinrbrett was auch immer an und die andere Seite steht dann entsprechend ab. DAS zu begradigen erfordert die Demontage des Unterschlages und den Flucht gerechten Wiedereinbau.

    Wenn dein BL sagt, es liegt in der Toleranz, dann soll er dir das entsprechende Regelwerk zeigen, in dem die Toleranz behandelt wird und SEINE Aussage stützt. Kann er das nicht, dann würde ich weiterhin auf den Mangel bestehen und das Werk SO nicht abnehmen.
     
Thema:

ist das normal?

Die Seite wird geladen...

ist das normal? - Ähnliche Themen

  1. Normale Luftfeuchtigkeit, feuchte Wand?

    Normale Luftfeuchtigkeit, feuchte Wand?: Hall zusammen, Wir haben ein 9 Jahre altes freistehendes Einfamilienhaus. Kann es bei normaler Luftfeuchtigkeit zu Schimmelbildung an der Wand...
  2. Wasser im Revisionsschacht normal?

    Wasser im Revisionsschacht normal?: Hallo, kurze Frage, ist es ein Mangel wenn im Revisionsschacht wasser steht? Mein machbar meinte letztens als ich den Schacht offen hatte, das...
  3. Preisunterschied normales KG Rohr zu KG2000

    Preisunterschied normales KG Rohr zu KG2000: Hallo, könnt ihr mir sagen, wie viel ungefähr KG2000, bzw. die gleichen Rohre anderer Herstellers ungefähr teurer sind als KG Rohr? Vielen...
  4. Fensterrahmen an Glaseinstand sichtbar (Bohrlöcher), ist das normal?

    Fensterrahmen an Glaseinstand sichtbar (Bohrlöcher), ist das normal?: Halo liebe Forenbetreiber und Nutzer, viel gelesen habe ich schon, jetzt könnte ich sachliche Infos brauchen, dafür Danke im Voraus. Mein...
  5. Ist das normal, dass der Architekt uns ziemlich viel Aufgaben übertragt?

    Ist das normal, dass der Architekt uns ziemlich viel Aufgaben übertragt?: Hallo zusammen, wir befinden uns derzeit in der Ausführungsplanung in Kombination mit der Ausschreibung. Aber irgendwie haben wir uns mehr Arbeit...