Ist dieser Rückschlag so "normal"?

Diskutiere Ist dieser Rückschlag so "normal"? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, in unserem Neubau stört mich eine Sache und zwar der laute Rückschlag, wenn die Waschmaschine oder die Spülmaschine läuft. Ich...

  1. #1 bauherr201516, 20.10.2019
    bauherr201516

    bauherr201516

    Dabei seit:
    03.05.2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Recklinghausen
    Hallo zusammen,
    in unserem Neubau stört mich eine Sache und zwar der laute Rückschlag, wenn die Waschmaschine oder die Spülmaschine läuft. Ich habe das ganze mal aufgenommen um es euch zu zeigen und um eure Meinung zu bitten.
    Ein Video ist von dem Rückschlagventil an der Heizungsanlage (LWWP) und eins direkt beim Druckminderer. Es wurde einfach in der Küche das Wasser aufgedreht und dann schlagartig wieder abgestellt.




    Gruß, Michael
     
  2. vonTGA

    vonTGA

    Dabei seit:
    27.10.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    8
    Schade das dein Video so kurz ist und erst am Ende scharf wird. Ich nehme mal an, Du hast ein Einfamilienhaus?

    Was für eine Armatur hast Du in der Küche? Ein Einhebelmischer? Wenn Du die Armatur zuhaust, entsteht immer ein Druckschlag, genauso wie bei deiner Waschmaschine und dem Geschirrspüler. In beiden ist ein Magnetventil drin, das kann nur auf und zu langsames schließen ist da nicht möglich.

    Für deine Küchenarmatur würde ich Dir dringend ein anderes Nutzverhalten empfehlen, da diese großen Druckschläge für die Anlage nicht gut sind. Falls Du einen Einhebelmischer hast, immer langsam schließen ;) auch wenn der Hebel einladend aussieht :hammer:.

    Genug Belehrung ... Was kannst Du dagegen machen?

    In dem Video habe ich gesehen, dass dein Ruhedruck bei 5 bar liegt ... wenn dort weniger Druck eingestellt wird z.B. 2,5 bar sollte sich die Sache verbessern.

    Ps. irgendwie vermisse ich in deiner Anlage einen Filter, die Dämmung und die das Füll- und Entleerungsventil ist wahrscheinlich zum nachfüllen der Heizung gedacht (wenn ja, nichteinhaltung der DIN EN 1717)
     
  3. #3 bauherr201516, 28.10.2019
    bauherr201516

    bauherr201516

    Dabei seit:
    03.05.2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Recklinghausen
    Hallo, danke für deine Antwort.

    Genau so eine Armatur ist das. Also muss ich den Rückschlag an sich so hinnehmen? Und kann nur den Druck mindern? Wird meine Frau nicht so gut finden beim duschen :)

    Ist ein Filter bei Neubauten Pflicht? Haben 2016 gebaut. Dann würde ich die Baufirma darauf ansprechen.

    Ja das Ventil wurde damals zum auffüllen der Heizung genutzt.

    Gruß, Michael
     
  4. vonTGA

    vonTGA

    Dabei seit:
    27.10.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    8
    Du kannst deiner Frau auch eine Küchenarmatur mit Griffen schmackhaft machen, die kann Sie nicht so schnell schließen.
    Der Druck kann ja auch stückweise gesenkt werden, ich habe hier mal einen Link rausgesucht, wo für eine "normale" Duscharmatur der Zusammenhang zwischen Durchfluss und Druck übersichtlich dargestellt ist bilder.unidomo.de/item/images/80159/full/Grohe-34558-0-Durchflussdiagramm.gif
    Beides steht nicht im direkten Verhältnis, zum Schutz der Anlage würde ich das jedoch drosseln.

    Für deine Filterfrage habe ich Dir ebenfalls mal etwas rausgesucht w w w.dvgw.de/medien/dvgw/leistungen/publikationen/twin07-1309.pdf
    Seite 2 "Mechanisch wirkende Filter" ... die DIN 1988-200 ist vom Mai 2012 und immer noch gültig.

    Abgesehen davon, dass das Wasser zum nachfüllen aufbereitet sein sollte ... w w w.mueller-ht.de/wordpress/wp-content/uploads/bilder/2014/03/Kemperr-Systemtrenner-PDF.pdf
    Hier ist schön zu sehen, dass eine Verbindung wie bei Dir nicht zulässig ist, da die DIN EN 1717 nicht eingehalten wird. Den notwendigen Systemtrenner gibts von diversen Herstellern. Die Norm ist seit August 2011 draußen und immer noch gültig.

    Ps. ich musste die Links etwas verunstalten, weil ich noch nicht ausreichend Beiträge geschrieben habe
     
    simon84 und Fred Astair gefällt das.
Thema:

Ist dieser Rückschlag so "normal"?

Die Seite wird geladen...

Ist dieser Rückschlag so "normal"? - Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend Hilfe. Dieser Mauerbau kann doch nicht normal sei. Neubau

    Brauche dringend Hilfe. Dieser Mauerbau kann doch nicht normal sei. Neubau: Tread created incorrectly. Please delete
  2. Rückschlag bei Kaltwasser ?

    Rückschlag bei Kaltwasser ?: also, hinter der Wasseruhr habe ich ein neues Ventil mit Rückflussverhinderer eingebaut. Dann kommt ein Judo Wasserfilter mit Druckminderer....
  3. Rückschlag bei schließendem Wasserhahn

    Rückschlag bei schließendem Wasserhahn: Hallo, wir haben einen Neubau 2011, EFH mit 2 Vollgeschosse, plus Dachspitz mit Technik, sprich Gastherme. Keller gibt es nicht. Wasseruhr ist...
  4. Lautes knallen / Rückschlag in Wasserleitung

    Lautes knallen / Rückschlag in Wasserleitung: Hallo ich bin neu hier und beim Googlen,hier auf Euer Forum gekommen. Vielleicht kann mir hier ein Fachmann weiter helfen. Mein Problem...
  5. Rückschlag in Wasserleitung entsteht.

    Rückschlag in Wasserleitung entsteht.: Hallo liebe Experten, seit kurzem habe ich ein Problem gekriegt. Als in Gäste WC Drückwasserspüler kaputtgegangen, habe ich im gewechselt, und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden