Jede Menge Kondenswasser im Spitzboden und zwischen Dämmung und USB

Diskutiere Jede Menge Kondenswasser im Spitzboden und zwischen Dämmung und USB im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum, wir haben ein riesen Problem in unserem Neubau(Massiv). Auf unseren Sparren wurde ein Diffusionsoffene USB verlegt. Die...

  1. chock

    chock

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Spabrücken
    Hallo Forum,

    wir haben ein riesen Problem in unserem Neubau(Massiv).

    Auf unseren Sparren wurde ein Diffusionsoffene USB verlegt. Die Sparrentiefe beträgt 200mm. Aufgrund dessen haben wir auch 200mm Klemmrock verwendet, bis ca. 50cm über die Kehlbalken.
    Als Dampfbremsfolie haben wir die Isover KM Duplex verwendet und auch vordnungsgemäß verklebt

    Jetzt ist aber eine reine Tropfsteinhöhle im Spitzboden, sogar die Dämmung und USB in den oberen Wohnräumen ist feuscht. Um das festzustellen haben wir die Dampfbremse nochmal aufgeschnitten.

    Ich denke unser Fehler das wir die Bodentreppe nicht direkt verklebt haben.
    Aber jetzt ist alles zu und es wird und wird nicht trocken.

    Müssen wir jetzt alles abreisen? Oder kann man sagen wo das Problem liegt?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Macht mal einen Blower - Door - Test der zeigt euch die Undichtigkeiten...
     
  4. chock

    chock

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Spabrücken
    Den wollte ich noch machen, aber was mach eich jetzt mit der feuchtem Dämmung und USB? Muss das raus?
     
  5. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Verständnisfrage: Ist die Dampfbremse oberhalb des Spitzbodens am Dach oder in der Decke zum Spitzboden?
     
  6. chock

    chock

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Spabrücken
    Die Dampfbremse ist in der Decke zum Spitzboden. Wenn man im Spitzboden steht sieht man nur die nasse USB.
     
  7. #6 Jürgen Jung, 11. Januar 2008
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    stelle einen

    grossen Luftentfeuchter gleichzeitig mit einem Heizgebläse auf (gibts zu mieten). Kostet zwar ein paar Euro, aber vielleicht kannst Du es retten.

    Ist die Leibung der Bodeneinschubtreppe oder das Holz an den Wechseln der Treppe nass?

    Gibt es irgendwo ein Leerrohr für späteren Ausbau nach oben?

    Gruß
     
  8. chock

    chock

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Spabrücken
    Aber wird dadurch auch die Dämmung in den Dachschrägen trocken?
    Kann denn die Feuchtigkeit in der Dämmung den überhaupt vom Spitzboden kommen? Meiner Meinung nach kann das Wasser doch nicht soweit an der USB runterlaufen.

    Die Öffnung der Bodeneinschubtreppe ist mit Dampfbremse verschlossen. In diesem Bereich ist auch nichts nass.

    Ein Leerrohr gibr es auch nicht in den Spitzboden.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    retten ? was ?
    Die nasse Dämmung ?
    oder die Luftdichte ?

    Da es sich offensichtlich um Kondensation handelt, liegt das Problem bei der Luftdichte, die
    sicherlich nicht fachgerecht ist.

    Es ist unsinnig, hier grosse Ratschläge ab zu geben, das muss sich einer anschauen, der etwas davon versteht. ( etwas mehr als Heimwerkernivau :mauer )
    wäre mal nee vorbeugende Massnahme , und lüften !
    den sollte man dann machen, wenn es nicht zu spät ist.:yikes

    Peeder
     
  11. #9 Jürgen Jung, 12. Januar 2008
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    natürlich beseitigt man

    mit der von mir vorgeschlagenen Trocknung nicht die Urasache, mindert jedoch den zu erwartenden Schaden erheblich :think

    ein paar Fotos von z.B. schimmelbefallenen Holzteilen gefällig?

    eine Ferndiagnose ist hier nicht möglich, Peeder hat recht, suche Dir einen Fachmann vor Ort (keinen Holz- und Bautenschützer bitte :p )

    Gruß
     
Thema:

Jede Menge Kondenswasser im Spitzboden und zwischen Dämmung und USB

Die Seite wird geladen...

Jede Menge Kondenswasser im Spitzboden und zwischen Dämmung und USB - Ähnliche Themen

  1. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  2. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  3. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  4. Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?

    Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?: Guten Morgen, Mittag oder Abend. Stelle mich kurz vor, ich bin Felix, 22 und Student. Meine Frau und ich wohnen in einem Neubau. Dieser besitzt...
  5. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...