Jetzt Rasen mähen?

Diskutiere Jetzt Rasen mähen? im Nutz- und Ziergarten Forum im Bereich Rund um den Garten; Ich habe keine Biotonne. Bei uns hättest Du eine. Die ist bei EFH Pflicht.

  1. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Bei uns hättest Du eine. Die ist bei EFH Pflicht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marmorino

    marmorino

    Dabei seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Klappt das Häckseln auch bei größeren Mengen von Feuerdorn und Hundsrose (Wildrose), ohne dass man hinterher krankenhausreif ist? Ich würde mir dann nämlich sofort einen Häcksler kaufen, um die noch lagernden Mengen in den Griff zu kriegen - die (teure) Alternative wäre ein Grünabfall-Container :fleen
     
  4. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Bei mir schon. Brauchst aber einen Walzenhäcksler. Die mit den drehenden Scheiben sind schon im Laden Kernschrott.
     
  5. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Mir ist bisher keine Abfallordnung über den Weg geleaufen, die keine Ausnahmetatbestände hat.
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Pellets sollten schon schadstoffarm verbrennen, aber letztendlich hängt es davon ab, wie gut das Rohmaterial (Holz) war. Viel schlimmer sind aber die Holzkessel die mit allem gefüttert werden was man auftreiben kann. Blei, Cadmium, Kupfer, Zink gehören da noch zu den harmloseren Stoffen die sich in der Asche nachweisen lassen, und wenn dann auch noch Altholz, Bauholz oder was weiß ich in die Kiste wandern, werden sämtliche Grenzwerte gerissen.
    In solchen Fällen wollte ich den Kram auch nicht in meinem Gebüsebeet haben

    Aber wie gesagtz, Pellets aus naturbelassenem Holz, vorzugsweise nicht aus Tschernobyl oder der näheren Umgebung, sind hinsichtlich Schadstoffen in der Asche fast schon harmlos.
     
  7. wasweissich

    wasweissich Gast

    es soll leute geben (meist gartenbau- , garten-und landschaftsbaufirmen , oder sonst dienstleistngen ums haus anbietende ), die richtige häcksler haben und einen haufen schnittgut in kurzer zeit durchschieben können .....
    häcksel kannst du behalten oder sie nehmen das zeug mit .....

    einfach mal anfragen ......
     
  8. marmorino

    marmorino

    Dabei seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre natürlich die genialste Variante, aber ich habe nur ein Fahrrad mit Hundeanhänger :mad:
     
  9. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Du willst doch bloß Geld verdienen *d&r*
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wer einen Garten mit viel Gestrüpp, Bäumen etc. hat der wird sich doch sicherlich auch einen Häcksler leisten können. Muss ja nicht das Super-Duper-Ultra-Gerät sein, mit dem man komplette Bäume mit 50cm Durchmesser auf einmal durchjagen kann. Also ich wüsste nicht was ich ohne meine Häcksler anfangen sollte, die Dinger sind jedes Jahr in Gebrauch.
     
  11. marmorino

    marmorino

    Dabei seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt doch gut! Wie dick (maximal) oder dünn (minimal) dürfen denn die Zweige/Äste für einen Walzenhäcksler sein?
     
  12. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus

    :28::28::28:
     
  13. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Nummer eins in Grün gibt bei 6 cm frisch und 5 cm trocken auf. In den zweiten türkiesfarbenen gehen 5 cm rein - der würgt aber den 3,5kW-Notstromer ab.
     
  14. wasweissich

    wasweissich Gast

    also unser schafft nur 25 cm *schäm* ...

    aber das , was dicker als 15-20 cm ist kann man gut auf kaminscheitlänge schneiden :D

    irgendwie muss ich ja an die goldene nase kommen :D
     
  15. marmorino

    marmorino

    Dabei seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ganz lieben Dank für eure Tipps :bierchen: !!!
     
  16. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Meine Walzenhäcksler streiken so ab 5cm. Vorteil, die sind relativ leise. Ich habe noch einen mit einer drehenden Scheibe, das Ding macht einen Radau, da meinst Du Du stehst in der Einflugschneiße vom Frankfurter Flughafen. Die Leistung ist auch nicht so überwältigend, aber das Häckselgut wird etwas feiner.
     
  17. marmorino

    marmorino

    Dabei seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinen "liebevollen" Nachbarn würde das dann wohl für einen Walzenhäcksler sprechen ... die sind schon durchgedreht, weil ich vormittags um 11 in meinem freistehenden (!) Haus ein Regal aufgehängt habe :frust
     
  18. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Auf jeden Fall. Schau Dir die Daten genau an, der Schallpegel muss angegeben sein, auf dem Gerät selbst und in den Unterlagen. Der Lärm ist zwar auch davon abhängig, was Du später durch den Häcksler schickst, aber die Angaben auf dem Gerät sind schon mal ein guter Anhaltspunkt.
     
  19. marmorino

    marmorino

    Dabei seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mache ich, DANKE !!! :winken
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    --> PN. Dir wurde geholfen.
     
  22. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Der hiesige Landkreis hat da eine sehr salomonische Lösung gefunden:
    Keiner muß die Biotonne nehmen oder gar nutzen, aber alle müssen sie bezahlen.
    Das hat so manchem die Entscheidung (für die zusätzliche Biotonne) etwas erleichtert...
     
Thema:

Jetzt Rasen mähen?

Die Seite wird geladen...

Jetzt Rasen mähen? - Ähnliche Themen

  1. Rasen-Mähroboter

    Rasen-Mähroboter: Hallo, mein alter Herr hat bald Geburtstag und kommt langsam in ein alter, wo er sich nicht mehr so sehr im Garten anstrengen sollte. Da er...
  2. Welche Kosten pro qm wenn man selber Rasen sätt?

    Welche Kosten pro qm wenn man selber Rasen sätt?: Wir werden ca 200qm an Grundstücksfläche nach Abzug des Hauses und des Vorgartens sowie Garage und Zufahrt übrig haben. Dort würde ich gerne...
  3. Parkplatz - Doppelstabmattenzaun - Rasen => wie lösen?

    Parkplatz - Doppelstabmattenzaun - Rasen => wie lösen?: Hallo, wie würdet ihr die Situation gepflasterter Parkplatz mit Randstein + daran direkt anschließenden Doppelstabmattenzaun und auf der...
  4. Rasen auf Lehmboden-Staunässe ?

    Rasen auf Lehmboden-Staunässe ?: Hallo Forum, wir möchten jetzt im Herbst den Rasen auf unserem Grundstück anlegen. Der Untergrund besteht aus Lehmboden und liegt im Gefälle....
  5. Unterbau Plattenweg mit Rasen dazwischen

    Unterbau Plattenweg mit Rasen dazwischen: Ich würde mich gerne bei einer DIY Aktion absichern. Wir wollen in einer (noch anzulegenden) Rasenfläche einen Weg haben, der allerdings nicht...