Kabel durch KG-Rohr

Diskutiere Kabel durch KG-Rohr im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Ich habe beim Hausbau im Garten ein KG-Rohr als Leerrohr vom Garten in den HWR gelegt. Ich möchte jetzt ein Starlink Kabel durch das Rohr legen....

  1. Dylan

    Dylan

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Grafiker
    Ort:
    Münsterland
    Ich habe beim Hausbau im Garten ein KG-Rohr als Leerrohr vom Garten in den HWR gelegt.
    Ich möchte jetzt ein Starlink Kabel durch das Rohr legen. Da das Kabel flexibel ist, lässt es sich nicht so einfach durchschieben.

    Gibt es eine Möglichkeit, ein Kabel durch ein Leerrohr unter der Erde zu bekommen? Irgendwie werden Profis eine solche Situation sicher meistern.

    2. Frage:
    Dass Kabel das vom Leerrohr weiter durchs Erdreich zum Ziel muss, darf sicher nicht ungeschützt im Erdreich liegen, da Kabel leicht porös werden. Gibt es dafür eine Lösung? Der Übergang im Erdreich vom KG mach mir ebenso Sorgen, wie bekomme ich das abgedichtet?
     
  2. #2 Fridolin77, 11.01.2024
    Fridolin77

    Fridolin77

    Dabei seit:
    29.04.2023
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    101
    An dem einen Ende bindest du einen Plastikbeutel an einen stabilen aber leichten Bindfaden und steckst ihn in das Rohr. An der anderen Seite einen Staubsauger mit Panzerband o.ä. möglichst luftdicht anschließen und einschalten. Der Beutel mit Bindfaden wird angesaugt.

    Danach kannst du den Bindfaden durch was festeres ersetzen oder direkt dein Starlink-Kabel (Was auch immer das ist) durchziehen.

    Zur 2. Frage musst halt dein KG Rohr verlängern, ggf. muffen.
     
  3. #3 Fred Astair, 11.01.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.904
    Zustimmungen:
    5.298
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Ist sowas ähnliches wie ein WLAN-Kabel?
    Ja.
    Dann ist es aber kein Leerrohr mehr.
    Bitte genauen Typ des Kabels posten. Wenn es ein Kabel ist, darf es vermutlich auch ins Erdreich.
     
  4. #4 JohnBirlo, 11.01.2024
    JohnBirlo

    JohnBirlo

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    452
    Starlink ist dieses System vom Elon..... Du stellst ne Satellitenschüssel auf und hast dann Internet über Satellit im Haus. Dann brauchste die Telekom nicht.

    Ich hab mal gegoogelt und das scheint ein Standard Cat6-Kabel mit USB-C Steckern zu sein. Also für Erdverlegung eher nicht geeignet. Ich würde es in ein richtiges Leerrohr machen, was für die Erde geeignet ist.

    Welchen Durchmesser hat das KG-Rohr?

    Ist das Ende vom KG-Rohr außerhalb der Erde oder kann da Wasser eindringen?
     
  5. #5 Fred Astair, 11.01.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.904
    Zustimmungen:
    5.298
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    ich frug nicht nach Mr. Musk sondern nach dem Kabel. :)
     
    JohnBirlo gefällt das.
  6. #6 WilderSueden, 11.01.2024
    WilderSueden

    WilderSueden

    Dabei seit:
    26.11.2022
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    394
    Ort:
    Westlicher Bodensee
    Zugdraht. Den schiebst du einmal durch das Rohr und dann kannst du das Kabel dran befestigen und durchziehen
     
  7. #7 Andreas Teich, 11.01.2024
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    484
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Ggf anrufen sofern sich’s im Rahmen hält…
    Bei sicher mind 100 oder 125mm KG-Rohr besser darin ein dünneres Leerrohr verlegen- zB steifes PE-Rohr wie für Wasserleitungen
    nur nicht die Wellrohre für Unterputzleitungen- die verbiegen sich.
     
  8. #8 meisterLars, 19.02.2024
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    136
    Beruf:
    Straßenbauermeister, selbständig im Tiefbau
    Ort:
    NRW
    Ich frag mich ja immer, wer auf diese schwachsinnige Idee kommt, Abwasserrohre als Kabelschutzrohre zu verwenden??? Es ist nicht erst einmal passiert, dass sich Leute einen Stromschlag geholt haben, weil sie "mal eben" das KG-Rohr durchgeschnitten haben, um irgendwas zu verbinden.
    Dafür gibt es Kabelschutzrohre!
     
    Polier gefällt das.
Thema:

Kabel durch KG-Rohr

Die Seite wird geladen...

Kabel durch KG-Rohr - Ähnliche Themen

  1. KG Leerrohr für Kabel und PE Rohr im Erdreich abdichten

    KG Leerrohr für Kabel und PE Rohr im Erdreich abdichten: Hallo in die Runde, ich benötige einen Tipp :-) ich habe unter meiner Terrasse ein KG Rohr verlegt (2% Gefälle, DN110, Länge ca. 8m), in dieses...
  2. Kabel verlegen (Rohr)

    Kabel verlegen (Rohr): Hallo, ich möchte für eine Wallbox Starkstrom vom Keller (dort schon vorhanden) in die Garage ziehen und habe dazu einen Graben zwischen den...
  3. Altbau: Abdichtung vorhandener Kabel und Rohre in Kellerwand

    Altbau: Abdichtung vorhandener Kabel und Rohre in Kellerwand: Hallo zusammen, zwecks Abdichtung und Dämmung des Kellers unserer DHH haben wir die Kellerwände bis zur Bodenplatte freigelegt. Das Haus ist...
  4. Rohre und Kabel in Bodenplatte Garage abdichtern

    Rohre und Kabel in Bodenplatte Garage abdichtern: Hallo zusammen, ich bräuchte mal dringend Rat. Um die Versorgung der Garage mit Wasser und Strom zu gewährleisten, hat unser Tiefbauer...
  5. Kabel und Rohre durch/unter Fundament in den Garten

    Kabel und Rohre durch/unter Fundament in den Garten: Hallo zusammen, ich würde gerne ein paar Kabel und Rohre nach draußen in den Garten verlegen: zwei PE-Rohre für Wasser, zwei Erdkabel je...