kabel für bussystem erlaubt?

Diskutiere kabel für bussystem erlaubt? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; hallo elektroexperten, darf ich dieses kabel zu den stromkabeln (3x1,5) dazuziehen und später mal das bussystem drüberlaufen lassen? habe ein...

  1. #1 tomtomd, 05.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2004
    tomtomd

    tomtomd

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    nachrichtentechniker
    Ort:
    österreich/nö
    hallo elektroexperten,
    darf ich dieses kabel zu den stromkabeln (3x1,5) dazuziehen und später mal das bussystem drüberlaufen lassen?
    habe ein paar 100m über und könnte es so sinnvoll verwenden.
    danke für eure antworten!

    [​IMG]
    hier noch zusätzliche daten:
    Schlauchdraht DF-VYDVY 4 x 0,5/1,0 rt/sw/gn/bl, geschirmt, gelb
    Leiter: Kupfer verzinnt, d=0,5 mm
    Adern-Isolierhülle: PE
    Aderndurchmesser: 1,0 mm
    Adernzahl: 4
    Adernfarben: rot/schwarz/grün/blau
    Schirm: Alu-kaschierte Polyesterfolie, Cu-Drahtwendel
    Mantel: PVC, gelb
     
  2. Reniar

    Reniar

    Dabei seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    L
    Ort:
    Regensburg
    Hallo!

    Es handelt sich um:

    Modemleitung mit Drallschirm, eindrähtig, vieradrig, Adern verseilt. DF-VYDVY TS 4x0,5/1,0

    EIB arbeitet mit 24V, das dürfte das Kabel können. Hier noch ne kurze Info:

    "Anstelle eines Telefonkabels wird heute eine besonders verdrillte vieradrige grüne Spezialleitung verwendet, deren Außenisolation bis zu 4000 Volt spannungsfest ist. Von den vier Adern werden jedoch nur zwei verdrillte Adern benötigt. Diesen Aufbau nennt man > Twisted Pair = verdrilltes Paar <."

    Man kann dieses Kabel sicherlich verweden, es ist dafür jedoch nicht spezifiziert. (Und damit ist es auch nicht zulässig.) Ob es mit diesem Kabel funktionieren würde, steht auch noch auf einem anderen Blatt.

    Beim LCN-Bus wird eine zusätzliche Leitung zur bestehenden Installation benötigt. Auch hier also nicht verwendungsfähig. (Wenn man dieses System wünscht einfach statt 3*1,5 5*1,5 verlegen)

    LON wird wohl ebenfalls anspruchsvoll sein.

    Tschau,
    Reniar
     
  3. #3 tomtomd, 15.07.2004
    tomtomd

    tomtomd

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    nachrichtentechniker
    Ort:
    österreich/nö
    oki, danke,
    werde wohl 5*1,5 verlegen, kostet eh nen spaß.
    hoffe ich bekomm die in den 20er schlauch...
     
Thema:

kabel für bussystem erlaubt?

Die Seite wird geladen...

kabel für bussystem erlaubt? - Ähnliche Themen

  1. Nym Kabel an Betondecke gipsen.

    Nym Kabel an Betondecke gipsen.: Hallo zusammen, ihr werdet euch jetzt todlachen, aber ich brauch echt ein kleinen Tipp von euch. Wahrscheinlich ist es einfacher als ich denke....
  2. kabel

    kabel: Hallo zusammen, von meinem Technikraum führt ein 100er KG-Rohr nach draußen. Es dient als Leerrohr für das Telefonkabel und Glasfaserleerrohr....
  3. Dampfsperre und Kabel vom Elektriker

    Dampfsperre und Kabel vom Elektriker: Hallo Wollte die dampfsperre neu anbringen nachdem diese unglaublich gepfuscht wurde. Wollte die von unten an den dachstuhl tackern der...
  4. Sanierung - Kabel für zukünftige PV Anlage verlegen

    Sanierung - Kabel für zukünftige PV Anlage verlegen: Hallo zusammen, wir sind gerade mitten in der Kernsanierung unseres Altbaus. Wenn wir damit durch sind und die finanzielle Situation geordnet ist...
  5. Kabel- und Kühlmittelleitungsdurchführung nach aRdT

    Kabel- und Kühlmittelleitungsdurchführung nach aRdT: Hallo zusammen, wir bauen ein schlüsselfertiges Haus mit einem Generalunternehmer. Im Vertrag bzw. der Bau- und Leistungsbeschreibung ist...