Kabel unter WDVS

Diskutiere Kabel unter WDVS im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich renoviere gerade ein haus von 1970. Für einige Aussenlampen, Klingelanlage und einen Windwächter möchte ich gerne (bzw...

  1. FunnyB

    FunnyB

    Dabei seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Abteilungsleiter
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Hallo zusammen,

    ich renoviere gerade ein haus von 1970.
    Für einige Aussenlampen, Klingelanlage und einen Windwächter möchte ich gerne (bzw habe ich schon zum Großteil) Stromkabel auf die Wand nageln,
    die dann vom WDVS verdeckt werden.

    Stuckateur meint alles ok,
    Wenn was Kaputt geht muss die Lampe eben abgeschraubt werden, oder ich muss die Fassade an der Stelle öffnen.

    Jetzt habe ich aber gelesen, dass die Weichmacher im WDVS angeblich die Kabel angreifen sollen??!!
    Kann das sein?

    Will eigentlich ungern wieder alles runterreisen weil das Haus aktuell bewohnt wird und von Innen nicht wirklich eine Option ist...
    Danke für eine schnelle Info, verlegen in Rohren wollte ich nicht weil dann die so sehr auftragen und nach 3 Biegungen mit neu durchziehen wahrscheinlich auch nix mehr ist...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wo hast Du das gelesen?
    Weichmacher und EPS....ich dachte, in EPS werden keine Weichmacher verwendet.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Und warum wird das nicht einfach vernünftig verlegt (also zwar außen, aber aben UP)?
    Das gibt doch ein elendiges Gefrickel, um die Dämmung da passend zu schnitzen...

    Elektrisch ist das kein Problem. Wenn es wirklich Kabel sind (also z.B. NYY) sowieso nicht.
    Aber auch wenn es nur Leitungen (z.B. NYM) sind, sehe ich kein Problem mit chemischer Unverträglichkeit. Nur die verringerte thermische Belastbarkeit muß natürlich bei der Querschnittsbemessung berücksichtigt werden.
     
Thema:

Kabel unter WDVS

Die Seite wird geladen...

Kabel unter WDVS - Ähnliche Themen

  1. WDVS Fixierwinkel

    WDVS Fixierwinkel: Hallo, kann mir jemand helfen,ich suche zur fassaden dämmung die Klebewinkel/Fixierwinkel.Die ich verwende wenn ich mit Schaum klebe. Vielleicht...
  2. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....
  3. Mängel im WDVS - Rechtslage

    Mängel im WDVS - Rechtslage: Hallo, wir haben einem Stuckateur den Auftrag erteilt, die Fassade unseres Hauses zu dämmen. Nun wurden bei der Begehung mit dem Energieberater...
  4. Regelwerk für Putz und WDVS

    Regelwerk für Putz und WDVS: Guten Tag, gibt es ein Regelwerk ( Regel oder Normen) für Putz und WDVS an das sich die Gipser halten müssen? Besten Dank Helmut Saniergenervter
  5. Kabel durch Weissewanne?

    Kabel durch Weissewanne?: Hallo zusammen, wir haben im Keller eine Weissewanne, nun möchte ich da 2 Kabel durchbekommen. 1 x Erdkabel 5x10mm (20mm durchmesser) und...