Kabelkanal unauffällig auf der Fassade verlegen

Diskutiere Kabelkanal unauffällig auf der Fassade verlegen im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Zwischen dem auf dem Bild zu sehenden Solarmodul und einem Solarmodul, das auf der rechten Seite angebracht ist, soll ein Kabelkanal für die...

  1. #1 Horst99, 14.05.2023
    Horst99

    Horst99

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Regensburg
    Zwischen dem auf dem Bild zu sehenden Solarmodul und einem Solarmodul, das auf der rechten Seite angebracht ist, soll ein Kabelkanal für die Solarleitungen gelegt werden. Die Solarleitungen haben einen Durchmesser von 5,8 cm. Es sind zwei kurze Teilstrecken vom Modul bis zum großen Fenster und die Fensterlänge des großen Fensters mit 2 m.

    a) Welche Kanalgröße ist erforderlich? Die beiden Leitungen (rot, schwarz) haben einen Durchmesser von je 5,8 cm.

    b) Wie verlegt man den Kanal möglichst unauffällig? Man kann ihn unter dem Fensterbrett anbringen. Der Platz ist ausreichend. Die Länge zwischen Wand und Vorderkante des Fensterbrettes beträgt 6,3 cm. Allerdings kann man dort schlecht Löcher bohren, um den Kanal zu befestigen.
     

    Anhänge:

  2. #2 Fred Astair, 14.05.2023
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2023
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.672
    Zustimmungen:
    5.168
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Zuerst dachte ich, es handelt sich um die Leitungen von thermischen Solarkollektoren, aber die Bilder sagten mir dann, dass Du wohl nur Millimeter mit Zentimeter verwechselst, und das gleich mehrmals.
    Warum kann man da schlecht bohren? Gehört Euch das Haus nicht?

    Vielleicht wäre es auch geschickter, zwei 6mm Löchlein nach drinnen zu bohren und die PV-Leitungen über der Fußleiste zu verlegen? Wobei ich kein Freund von langen Kleinspannungsleitungen bin. Die Verlustleistung wäre mir zu groß.
     
  3. #3 Gast 85175, 14.05.2023
    Gast 85175

    Gast 85175 Gast

    Da reicht die Größe in die das reinpasst, also "klein".

    Diese weißen Plastik-Kabelkanäle sind halt potthässlicher Plastikkram den man halt sieht. Du kannst dir auch überlegen da einen Kanal aus Alu-/Edelstahl zu nehmen, den sieht man zwar eher besser, aber die sieht halt "gewollter" aus. Meine Meinung.

    Oder mach es wie es @Fred Astair sagt, bohr hinter dem Modul rein und lass das innen irgendwo verschwinden...
     
  4. chipC

    chipC

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Stromererer
    Ort:
    Schwaben/Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Long life Hardrock/Heavy Metal and Alice Cooper
    Es waere gut Alukanal natur der auch grau aussieht zu montieren.
    Oder Edelstahlkanal wie Vorredner schon schrieb.
    Beides gibts auch in ws.
    Es gibt auch die billigere Variante in Stahlblechkanal.Den kenn ich aber nur in weiss.

    Dann gaebe es noch UV stabilsierten(bedeutet:nicht
    dauerhaft UV-fest) ws Kunststoffkanal. Wird an der Knallsonne nach Jahren wohl auch gelb..

    Bei allen oben genannte NichtrostVarianten sind die Preise teils happig. UV stabilisierter Kanal ist ebenfalls teuer.
    Zur Info Ich kenne bisher noch keinen UV festen Kunststoffkanal auf dem Markt.
    Falls jemand einen weiss bitte posten!

    Falls in Deiner gewuenschten Menge und Groesse u Laenge 2m ueberhpt erhaeltlich.

    Ich wuerde also 2St 2m Alukanal ws ordern.
    Aus Gruenden der Steifigkeit in mind 20x20mm
    Anstreichen kannst den auch immer noch aber der haelt fast ewig...
    Oder ebenalternstiv Billigvariante ws 20x20mm und auf Wunsch mit Fassadenfarbe ueberstreichen wenn Leitungen drinnen und fertig alles.

    Dann bohrst du einen Teil v 2m Stueck Nr 1 gut haltbar v Links fest soweit ans Fensterbrett ran wie es nur eben geht und anderen Teil vom 2m Stueck Nr2 genauso von rechts.Treffen sich dann mittig unterm Fensterbrett.Eventuelles Durchhaengen unterm Fensterbrett wo nicht bohren kannst gleichst du aus
    Indem du den 2m Deckel links von der Mitte und rechts von der FensterMitte je 1m ueberbrueckend und Kanal haltend draufmachst.
    Sollte er trotzdem durchhaengen spreizt du wenn Leitungen drin u Deckel mittig drauf eben zusaetzlich unterm Fensterbrett ca 4 bis 5 kl MiniDauerStreben ein aus ws Hoelzchen oder ws Plastik oder whatever oder in Fassadenfarbe angemalt
    .Oder klebsst hintern Kanal Silikon rein und dazu kl KurzzeitStreben bis der Siliikon hart ist u den Kanal haelt
     
  5. #5 Horst99, 22.06.2023
    Horst99

    Horst99

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Regensburg
    Danke, ich habe mich für einfache 15 x 15 mm Kabelkanäle entschieden. Sie sind mit 4 mm Dübeln befestigt.
    Ergebnis: Siehe Foto

    Ich möchte die Solarleitungen über die an die Wand geschraubten Halterungen führen. Im Herbst sollen die Module steiler gestellt werden. Um zu vermeiden, dass dabei die Leitungen irgendwann einmal gequetscht werden, suche ich einen stabilen Übergang. Wie könnte ich den ausführen? Es wäre auch möglich, die Aluminiumwinkel am Modul mit Stoppern zu versehen, die einen Minimalabstand zur Wand ermöglichen.
     

    Anhänge:

Thema:

Kabelkanal unauffällig auf der Fassade verlegen

Die Seite wird geladen...

Kabelkanal unauffällig auf der Fassade verlegen - Ähnliche Themen

  1. Mehraufwand von 1900 Euro für Kabelkanäle bei elektrischer Sanierung realistisch?

    Mehraufwand von 1900 Euro für Kabelkanäle bei elektrischer Sanierung realistisch?: Liebe Community, wir möchten eine Mietwohnung, knapp 130 m2, elektrisch sanieren, da fast überall nur 2-adrige Leitungen vorhanden sind. Leider...
  2. Kabelkanal für Sat Kabel

    Kabelkanal für Sat Kabel: Hallo zusammen wir haben unser Haus saniert (Dämmung) und stehen kurz vor dem auftragen des Edelputzes. Soweit so schlecht. Wir haben an alles...
  3. Zuleitungen vom Sicherungskasten über Dachboden in Kabelkanälen

    Zuleitungen vom Sicherungskasten über Dachboden in Kabelkanälen: Moin, momentan sind in unserem Haus Baujahr 1980 die Zuleitungen in der Holzdecke verlegt und das möchte ich gerne ändern. Es bietet sich...
  4. Fuge füllen zwischen Türrahmen und Kabelkanal

    Fuge füllen zwischen Türrahmen und Kabelkanal: Hallo zusammen, bei mir in der Mietwohnung wurde vom Elektriker ein Kabelkanal für das neue Glasfaserkabel gelegt. Einmal komplett um den...
  5. Rahmen für Öffnung vom Unterputz Kabelkanal

    Rahmen für Öffnung vom Unterputz Kabelkanal: Ich habe einen 11cm breiten Kabelkanal Unterputz verlegt, wo später der Fernseher hängen wird. Ich werde bald das Loch wieder nach dem Verputzen...