Kabelverlegung im Rohbau

Diskutiere Kabelverlegung im Rohbau im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich hoffe die Experten können mir weiterhelfen. In unserem Rohbau hat der Elektriker alle Kabel, also Stegleitung und Rundleitung (3- &...

  1. Speck

    Speck

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versuchstechniker
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Hallo,
    ich hoffe die Experten können mir weiterhelfen.
    In unserem Rohbau hat der Elektriker alle Kabel, also Stegleitung und Rundleitung (3- & 5-adrig) mit Nagelschellen auf das Mauerwerk genagelt, ohne zu schlitzen. Dadurch beträgt die Aufbauhöhe teilweise 15mm.
    Der Innenputzer sagt jetzt, der Elektriker hätte die Kabel einstemmen müssen und fordert jetzt mehr Geld weil er dicker putzen muss.
    Gibt es vielleicht was schriftliches wie die Kabel verlegt werden müssen und wie dick der Innenputz gemacht werden muss?
     
  2. #2 ein Elektriker, 30.05.2006
    ein Elektriker

    ein Elektriker

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Germany
    ich kenne es nicht anders, als das man die Leitungen in die Wand einstemmt.
    Es heißt ja "Unter-Putz-Installation" und nicht "Im-Putz-Installation"....

    Stegleitungen werden bei uns in der Gegend eher selten verlegt. Das ist aber regional unterschiedlich....
    Ich bin kein Freund davon....

    Der Mehraufwand vom Gips scheint mir berechtigt zu sein....
     
  3. #3 Ralf Dühlmeyer, 30.05.2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Naja...

    ob der Eli schlitzen kann, sagt z.T der Statiker bzw die DIN.
    Wenn der Eli pingelig ist (oder der Statikus oder der BL) dann werden 11,5er Wände nicht geschlitzt. Und ImPu (jaja liebe Elis, ich weiß) hat so seine Tücken und wird deswegen mittlerweile gemieden - von vielen Elis.
    Und für alle anderen Wände hats im LV, der Leistungsbeschreibung oder dem Angebot zu stehen bzw der BL hats vor Ort anzugeben, welche Leitungsarten wie zu verlegen sind.
    Also her mit den Infos.
    Wer hat das sagen aufm Bau und wer hat was wem angegeben - oder eben nicht!
    MfG
     
  4. RolSim

    RolSim

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stromer
    Ort:
    Kahlgrund
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    Yepp, irgenwer muss dem Eli ja einen Auftrag erteilt haben.
    Und derjenige wird auch wissen was der Eli zu erbringen hat.

    Vielleicht hatte der Verputzer ja auch nur ein "Billig"angebot
    gemacht und sucht jetzt den Erfolg im Nachtrag.
     
  5. #5 Distler, 30.05.2006
    Distler

    Distler

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
  6. #6 iguzini, 30.05.2006
    iguzini

    iguzini Gast

    ich finde gegen die Installation ist nix zu sagen. Wenn wir mal in den Stein Schlitze stemmen sollten wurde das vorher von dem Archi mitgeteilt.

    Wenn alles gestemmt werden soll ist das eventuell noch teurer wie etwas mehr Putz gerade bei KS Steinen.

    Was wurden denn für Steine bei dir verarbeitet?
     
  7. Speck

    Speck

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versuchstechniker
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Gemauert wurde mit Poroton-Steinen (11,5/17,5 und 30 Stärke).
    Im Angebot des Elektrikers steht Verlegung unter Putz.
    Beauftragt hab ich sowohl den Eli als auch den Putzer.
    Ich seh schon. Die Frage ist nicht leicht zu beantworten.:cry
     
  8. RolSim

    RolSim

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stromer
    Ort:
    Kahlgrund
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    Jetzt wirds zur Streitfrage. Steht im Angebot des Eli`s

    unter Putz einschl. Stemm-/Fräsarbeiten oder so ähnlich ??

    Wenn nicht kanns lustig werden. Denn wenn er die Leitungen auf
    die Steine genagelt hat isses auch unter Putz wenn der Verputzer
    genug Putz aufgetragen hat. :Roll
     
  9. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Wenn mans genau nimmt gibts die Verlegearten
    - Unter Putz(also in da Wand drin wie ma bei uns sagt)
    - Im Putz(so wie bei die Stegleitungen)
    Und wenn da steht unter Putz sollte des auch unter Putz sein.
    Weil die Putzer die Ich kenn würden mir den Kopf abreissen wenn ich neuerdings NYM auf die Wand nageln würde.:D
     
  10. Cosmic

    Cosmic

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Dentlein
    ist doch ganz einfach....

    wenn im angebot steht " unter putz" dann muss er das auch unter putz machen, sprich in die wand stemmen und einlassen. nagelt er es auf die wand, ob NYM :irre oder Stegleitung ist Wurscht, ist es Verlegeart "Im Putz".

    meiner meinung nach haben Sie das recht diesen Mangel vom elektriker ausgebessert zu bekommen.

    Wenn unser Meister ein Angebot abgibt und es steht darin Verlegeart unter putz, dann wird bei uns automatisch geschlitzt.
     
Thema: Kabelverlegung im Rohbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kabelverlegung rohbau

    ,
  2. deckenlampen kabellänge Rohbau elektriker

    ,
  3. hauselektrik über decke installation rohbau

    ,
  4. rohbau elektrik,
  5. Elektroleitungen wann verlegen Rohbau,
  6. roh bau verlegung,
  7. rohbau kabelverlegung,
  8. Rohbau kabelverlegung fotografieren,
  9. rohbau elektrik kabel verlegen 5 adrig?
Die Seite wird geladen...

Kabelverlegung im Rohbau - Ähnliche Themen

  1. Kabelverlegung Rohbau über unter Estrich

    Kabelverlegung Rohbau über unter Estrich: Guten Tag die Damen und Herren, wir möchten bald mit unseren Hausbau anfangen und da ich hier und da Geld sparen möchte habe ich unter anderem...
  2. Kabelverlegung Bungalow von 1955

    Kabelverlegung Bungalow von 1955: Hallo zusammen, wir haben uns einen Bungalow Bj 1955 gekauft. In den Zimmern sind die Leitungen 2adrig rote und schwarze Adern. Ich würde nun...
  3. Kabelverlegung Sichtdachstuhl

    Kabelverlegung Sichtdachstuhl: Hi zusammen, wir bauen gerade ein EFH mit Sichtdachstuhl. Jetzt geht es gerade um die Verlegung der Lampen im OG mit...
  4. Kabelverlegung WDVS

    Kabelverlegung WDVS: Hallo, ich möchte im Außenbereich der überdachten Terrasse einen Schalter + Steckdosen verlegen. Jetzt habe ich die Möglichkeit über ca. 25m...
  5. IT-Telefon Kabelverlegung

    IT-Telefon Kabelverlegung: Rohbau steht kurz vor dem Innenputz, wäre also noch knapp Zeit fehlende Kabel einzuziehen... :bounce: Derzeit in Kurzform: EG:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden